Wednesday 24. April 2019

Welthaus Linz enttäuscht und bestürzt

Armut

c

"Welthaus Linz ist enttäuscht und bestürzt über die abermalige Kürzung der Gelder für Entwicklungszusammenarbeit für 2015 um 17 Millionen Euro. Notwendige Sparmaßnahmen gerade auf dem Rücken der Ärmsten auszutragen, finden wir eines so reichen Landes unwürdig und im scharfen Gegensatz zu den Grundwerten beider Parteien der Regierungs-Koalition. Wir fordern eine Lösung, die nicht zulasten der Schwächsten der Völkergemeinschaft geht."

 

Die Stellungnahme wurde am 27. Mai 2014 im Rahmen der Vollversammlung von Welthaus Linz beschlossen und an den österreichischen Bundeskanzler Werner Faymann, den Vizekanzler und Finanzminister Michael Spindelegger, den Außenminister Sebastian Kurz und die Klubobleute der österreichischen Paralamentsparteien geschickt.

 

(ma)

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: