Dienstag 26. September 2017

Spiritualität am Berg

Berge erleben, Gipfel erreichen. Einander begegnen. Gott nah sein. 

 

Entdecken Sie spirituelle Angebote in den Bergen Oberösterreichs und kommen Sie dem Himmel ein Stück näher.

Berg-Gedanken

"Viele Wege führen zu Gott.

Einer geht über die Berge."

(Bischof Reinhold Stecher)

Berichte aus den Pfarren
Bergmesse auf dem Buchberg

Bergmesse als Start ins neue Arbeitsjahr

Rund 50 Wanderfreudige machten sich am 10. September 2017 auf den Weg zum Hoh-Haus auf dem Buchberg bei Lasberg nahe...

Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer auf dem Feuerkogel

„Gipfeltreffen“ der oö. Diakone mit Bischof Scheuer auf dem Feuerkogel

„Mit Bischof Manfred Scheuer auf dem Berg“, lautete das Motto der Wanderung und Bergmesse der Diakone der Diözese...

Bergmesse mit Bischof Manfred Scheuer auf der Mairalm

Witterungsbedingt musste die traditionelle Traunsteinmesse am Sonntag, 20. August auf der Mairalm gefeiert werden.

Impuls bei der Wallner-Kapelle

Jugend-Bergmesse auf dem Koglerberg

Bereits zum zweiten Mail veranstalteten die Beauftragten für Jugendpastoral in den Dekanaten Grein und...

Bergmesse 2016

‚Geerdet und mit dem Himmel in Kontakt‘

An einem herrlichen Sonntagmorgen hat sich eine Gruppe von über 100 Menschen aus der Pfarre und weitere Bergfreunde...
Fotos aus den Pfarren
Literatur & Materialien
Generalvikar Engelbert Guggenberger beim Klettern

Engelbert Guggenberger: In der Vertikale

Engelbert Guggenberger ist nicht nur Generalvikar der Diözese Gurk-Klagenfurt, sondern auch begeisterter Kletterer....

Reinhold Stecher: Botschaft der Berge

Reinhold Stecher: Botschaft der Berge

Die Bilder und Gedanken dieses Buches erschließen den inneren Reichtum der Berge undwenden sich an jene Bergwanderer...

Gipfelkreuz am Woising. © Stefanie Petelin

Texte für einen Berggottesdienst

auf der Filzmooser Alm in Vorderstoder, Oberösterreich; 16. 9. 2007

Klettern. © butkovicdub/morguefile.com

Das Zeichen des Karabiners

Gedanken für einen gottesdienstlichen Leitfaden.
Karabiner als Zeichen für eine Bergmesse

Bausteine für eine Bergmesse

29.07.2003, Pfarre Pucking
Schon gelesen?
'Hüttenmesse' im Linzerhaus auf der Wurzeralm

"Hüttenmesse" statt Bergmesse auf der Wurzeralm

Nicht gut meinte es das Wetter mit den TeilnehmerInnen der Bergmesse auf der Wurzeralm am 15. Juli 2017: Wegen Regen und Sturm musste die Messe vom malerischen Platz am Brunnsteinersee ins Linzerhaus verlegt werden.

Bergmesse der OrdenschristInnen 2016 auf dem Hongar

Bergmesse der OrdenschristInnen auf dem Hongar

Bei strahlendem Wetter begingen am 24. September 2016 über 100 Ordensfrauen, Ordensmänner und Mitglieder der Säkularinstitute den oberösterreichischen Ordenstag mit einer Bergmesse auf dem Hongar.

Dachsteinmesse 2016 mit Bischof Manfred Scheuer

Bischof Scheuer besuchte höchste Kirche Oberösterreichs

Vor der prachtvollen Kulisse von „König Dachstein“ feierte Diözesanbischof Dr. Manfred Scheuer am 4. September 2016 bei traumhaftem Bergwetter die traditionelle Dachsteinmesse auf 2.206 Metern Seehöhe bei der Dachsteinkapelle neben der Simonyhütte.

Bischof Scheuer wanderte mit Diakonen am Feuerkogel

Bischof Scheuer wanderte mit Diakonen am Feuerkogel

Mehr als die Hälfte der Diakone Oberösterreichs folgte mit ihren Familien der Einladung zu einer Wanderung am 29. August 2016 mit dem Linzer Diözesanbischof Dr. Manfred Scheuer auf dem Plateau des Feuerkogels.

Bergmesse 2016 des Alpenvereins auf der Wurzeralm

Bergmesse auf der Wurzeralm

Die 15. Bergmesse des Alpenvereins Linz beim Brunnsteinersee/ Wurzeralm am 16. Juli 2016 war vom Wetter nicht begünstigt. 250 BesucherInnen trotzten Kälte und Sturm und feierten mit P. Friedrich Höller auf 1400 Metern.

Pfarrer Gerhard Hackl bei der Bergmesse auf der Wurzeralm

Traditionelle Bergmesse auf der Wurzeralm

Auf 1.400 Metern feierte Pfarrer Gerhard Hackl am 18. Juli 2015 mit etwa 400 Bergbegeisterten die traditionelle Bergmesse des Alpenvereins Linz.

       P. Nikolaus Thiel und Organisator Hans Peter Haberfellner. © Alpenverein

Messe auf 1.400 Meter Seehöhe

Der Alpenverein Linz feierte am 12. Juli 2014 bei widrigen Wetterverhältnissen seine schon zur Tradition gewordene Bergmesse auf der Wurzeralm.

Pilgern
Stille - in sich hören. © hotblack/morguefile.com

Wie man Pilgern hören kann...

Heinz Nußbaumers Beststeller "Der Mönch in mir" zum Nachhören - gelesen vom Autor und mit einem Geleitwort von Hubert...

"Du öffnest die Bücher und sie öffnen Dich!". © Anna/flickr.com/CC BY-NC-SA 2.0

Was man vor dem Pilgern lesen sollte...

Pilgerlektüre. Ob Erzählungen eigener Pilgererfahrungen, ob theologische Gedanken zum Pilgern, oder spirituelle...

Rucksack und Wanderschuhe

Was man zum Pilgern braucht...

Rucksack, Schlafsack, die richtige Regenbekleidung, das passende Schuhwerk. Auf einer Pilgerreise ist die richtige...
Berge erleben. Gott nahe sein.

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: