Freitag 16. November 2018

Gebärdenchor der Stadtpfarre Urfahr

Der Gebärdenchor der Stadtpfarre Urfahr ist vor 15 Jahren auf Initiative von Pfarrer Helmut Part entstanden. Martha Svoboda erzählt, wie es ist, den einzigen Gebärdenchor Österreichs zu leiten...

Die Gehörlosen konnten bis dahin im Gottesdienst bei den von der Gemeinde gesungenen Liedern nicht mittun, auch wenn diese auf die Leinwand projiziert wurden.


Es fanden sich bald Hörende und Gehörlose, die bereit waren bei festlichen Gottesdiensten die Liedtexte gemeinsam und synchron zum Gemeindegesang zu gebärden.

 

Gebärdenchor der Stadtpfarre Urfahr


Dadurch sollten die gehörlosen Gottesdienstbesucher angeregt werden, die Liedtexte selbst zu gebärden, um so zum aktiven Mitfeiern und zum Miterleben der Messfeier zu gelangen.


Derzeit (2014) gehören dem Gebärdenchor fünf Gehörlose und vier Hörende an. Wir treffen uns vor bestimmten Anlässen zu Proben, bei denen die Liedtexte in eine Sprache übertragen werden, die auch in der alltäglichen Kommunikation der Gehörlosen gebräuchlich ist. Durch unsere dunkle Kleidung und die dazu kontrastierenden weißen Handschuhe werden die Gebärden besonders deutlich sichtbar gemacht.

 

Da unser Chor der einzige Gebärdenchor Österreichs ist, konnten wir bei den gesamtösterreichischen Gehörlosenwallfahrten die Gottesdienste mitgestalten. Auch zum "Fest des Lebens" im Neuen Dom wurden wir eingeladen!


Wir freuen uns sehr, dass im Laufe der Zeit immer mehr Gehörlose bei den Liedern mit uns mitgebärden und daran auch Freude finden.

 

(Martha Svoboda, Leiterin des Gebärdenchores)

 

Quellenangabe:

Stadtpfarre Urfahr: Pfarrblatt der Stadtpfarre Urfahr. 54. Jahrgang 1/2014 (März 2014). S. 4. 

Ihr Ansprechpartner

KonsR Mag. Helmut Part
KonsR Mag. Helmut Part
Seelsorger für Gehörlose
M.: 0676/8776-5385
 Daniela Humer
Daniela Humer
Sekretärin
T.: 07673/2214-0

Ansteckend!

 

Gebärdensprachdolmetscherin Monika Ullmann zeigt das "Vater unser" in Gebärdensprache - einfach gleich mitmachen!! 

Mit freundlicher Genehmigung des Bibelwerks Linz.

Aussagekräftig!

"As long as we have deaf people on earth,

we will have signs."
(George William Veditz, 1913)

Nachahmenswert!
Der Gebärdenchor der Stadtpfarre Urfahr gebärdet die Lieder

Ein Gottesdienst in drei Sprachen ...

Gehörlose, Schwerhörige und Hörende feierten am weißen Sonntag gemeinsam einen festlichen Gottesdienst im Linzer...

Singen mit den Händen...

Singen mit den Händen...

Bei der zehntenLangen Nacht der Kirchen am 29. Mai 2015 gab's in mehr als 120 Kirchen von neun christlichen...

Gehörlosen-Pfarrgemeinderatswahl

Gehörlosen-Pfarrgemeinderat

Am 11. April 2010 haben die Gehörlosen der Diözese Linz erstmals einen Pfarrgemeinderat gewählt - es ist dies der...
Bilderreich!
Wortstark!
Salesbote 09/2015

... für die katholischen Gehörlosen Österreichs und Südtirols

(und alle anderen Interessierten!)

Lesenswert!
Laborit, Emmanuelle (2002): Der Schrei der Möwe.

Laborit, Emmanuelle (2002): Der Schrei der Möwe.

Jenseits der Stille – Mein Leben als Gehörlose. Köln: Bastei Lübbe Taschenbuch.

Sacks, Oliver (1992): Stumme Stimmen.

Sacks, Oliver (1992): Stumme Stimmen.

Reise in die Welt der Gehörlosen. Reinbek bei Hamburg: Rororo.
Gehörlosenseelsorge der Diözese Linz
Pfarrassistent Diakon Mag. Helmut Kolnberger, der gehörlose Wort-Gottes-feier-Leiter Gilbert Mathie und Gehörlosenseelsorger Bruder Franz Wenigwieser, im Hintergrund der Gebärdenchor.

Verkündigung in Gebärdensprache

Gehörlose Menschen sind durch ihre Hör- und Lautsprachbehinderung vom Leben der Kirche in Gemeinden und Medien ausgeschlossen. Die Gehörlosenseelsorge ist das Bindeglied der Kirche zu diesen Menschen und umgekehrt.

           Papstaudienz

Rom- Assisi-Reise

25 gehörlose und 10 hörende Reiseteilnehmer besuchten Rom und Assisi

Eine Reise mit vielen Eindrücken und Anregungen für unser spirituelles Leben.

Mitfeiern!
Gottesdienst mit Gehörlosen am weißen Sonntag 2015 im Mariendom Linz.

Gottesdienste - nicht nur für Gehörlose!

Ein besonders eindrucksvolles Erlebnis ist es, mit Gehörlosen Liturgie zu feiern... hier gibt's die Termine der...
Beschützt!
Anonyme, Saint François de Sales en gloire, 1677

Franz von Sales (24.1.)

Begnadeter Prediger, einfühlsamer Seelsorger, authentischer Christ. Franz von Sales beeindruckte durch viele Talente....
Musikalisch!
Gebärdenchor der Stadtpfarre Urfahr

Gebärdenchor der Stadtpfarre Urfahr

Der Gebärdenchor der Stadtpfarre Urfahr ist vor 15 Jahren auf Initiative von Pfarrer Helmut Part entstanden. Martha Svoboda erzählt, wie es ist, den einzigen Gebärdenchor Österreichs zu leiten...

Fühlend!

"Mit Musikinstrumenten, die auf oder sehr nahe am Körper angebracht sind, können gehörlose Musik empfinden und so ein 'zweites Gehör' entwickeln.

Zunächst werden nur Vibrationen empfunden, später können sogar Tonhöhen
unterschieden werden."

(Götz Rausch, Meerklang Musikinstrumente)

Musik und Gebärdensprache
Musik und Gebärdensprache
Lutz Pepping mit Judith Dörnbrack und Simone Lönne über das Umsetzen von Musikstücken in Gebärdensprache.
Erntedankfest
Erntedankfest
Der Wochenspruch in Gebärdensprache
Du hast uns Welt geschenkt
Du hast uns Welt geschenkt
Ein Gebärdenlied.
Poesie ohne Worte
Poesie ohne Worte
Deutschlands erster Deaf-Slam
Ins Wasser fällt ein Stein
Ins Wasser fällt ein Stein
... in Gebärdensprache
Kinoreif!
Ausschnitt aus dem Filmplakat zu "Seeing Voices"

Seeing Voices

"Seeing Voices" beschäftigt sich mit der Situation gehörloser Menschen in Österreich. Der Film von Dariusz Kowalski...

Gottes vergessene Kinder

Gottes vergessene Kinder

Darsteller:William Hurt, Marlee Matlin, Piper Laurie, Philip Bosco, Allison Gompf u.a. |Regie: Randa Haines | USA...

Jenseits der Stille

Jenseits der Stille

Darsteller: Tatjana Trieb, Sylvie Testud, Howie Seago, Emmanuelle Laborit, Sibylle Canonica u.a. |Regie: Caroline...

Verstehen Sie die Béliers?

Verstehen Sie die Béliers?

Darsteller: Karin Viard, François Damiens, Eric Elmosnino, Louane Emera, Luca Gelbergu.a. |Regie: Eric Lartigau| F...

Filmplakat "Die Sprache des Herzens".

Die Sprache des Herzens

Darsteller: Isabelle Carré, Ariana Rivoire, Brigitte Catillon, Noemie Churlet, Gilles Tretonu.a. | Regie: Jean-Pierre...
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: