Friday 20. May 2022

Pfarrer em. Johann Detzlhofer verstorben

Johann Detzlhofer, emeritierter Pfarrer von Franking und Haigermoos, hat in den Ostertagen im Alter von 82 Jahren den Weg zur Auferstehung angetreten.

Johann Detzlhofer wurde am 25. Oktober 1939 in Aurolzmünster geboren. Nach der Matura 1959 am Bundesgymnasium Ried im Innkreis trat er in das Linzer Priesterseminar ein und wurde am 29. Juni 1964 im Mariendom Linz zum Priester geweiht.


Nach Kooperatorposten in Diersbach und Waizenkirchen wurde er 1980 zum Pfarrer von Waizenkirchen ernannt. 
1985 wurde Johann Detzlhofer zum Pfarrer von Franking und Haigermoos bestellt, wo er fast 30 Jahre als fürsorglicher und umsichtiger Seelsorger in beiden Pfarren tätig war. Nach seiner Emeritierung 2014 wohnte er weiterhin in Franking und machte als Kurat Seelsorgsaushilfen im Dekanat Ostermiething.

 

Pfarrer em. Johann Detzlhofer

Em. Pfarrer Johann Detzlhofer © Privat

 

Für den Verstorbenen wird am Mittwoch, 27. April 2022 um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Haigermoos gebetet. Davor ist er ab 16.00 Uhr in der Unterkirche Haigermoos aufgebahrt. 

 

Am Donnerstag, 28. April 2022 ist das persönliche Abschiednehmen ab 16.00 Uhr in der Aussegnungshalle Franking möglich. Die Totenwache findet um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Franking statt. 

 

Die österliche Gedenkmesse mit anschließender Beerdigung wird am Freitag, 29. April 2022 um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche Franking gefeiert.

 

Parte von Johann Detzlhofer zum Download

    

 

Presseunterlagen zum Download

 

Pressemitteilung (docx / pdf)

Pressefoto Johann Detzlhofer, honorarfrei © privat

Kirche vor Ort
MiniAusflug in die Landeshauptstadt

MiniAusflug in die Landeshauptstadt Linz | Pfarre Timelkam

In diesem Jahr ging es für die Ministranten und Ministrantinnen aus den Pfarren Timelkam, Lenzing und Aurach...

Blumen- und Käfergottesdienst

Blumen- und Käfer-Gottesdienst am 15. Mai |Pfarre Freistadt

Unter dem Motto "Liebe das Leben und das Leben liebt dich" veranstaltete die Pfarre Freistadt einen Blumen- und...

Ehrengäste bei der Enthüllung der Gedenktafel für Maximilian Zweimüller - Ehrengäste bei der Enthüllung der Gedenktafel für Maximilian Zweimüller.

Gedenktafel für einen verdienten Musiker | Pfarre Seewalchen

Am 14. Mai 2022 wurde in der Jakobuskirche eine Gedenktafel für den Orgelvirtuosen Maximilian Zweimüller enthüllt.
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: