Dienstag 18. Dezember 2018

Geburtstage im Dezember 2018

Glücksklee

Runde Geburtstage und Weihejubiläen in der Katholischen Kirche in Oberösterreich.

Geburtstage

 

Am 7. Dezember 2018
feiert Mag. Hans Putz, Referent für Pfarrgemeinderäte im Pastoralamt der Diözese Linz, seinen 65. Geburtstag. Er stammt aus St. Ulrich bei Steyr, studierte in Linz Theologie und trat 1978 in den kirchlichen Dienst. Hans Putz war vier Jahre Diözesansekretär bei der Katholischen Jugend Land, ein Jahr im Katholischen Jugendwerk Österreich in Wien und ab 1983 im Medienreferat der Diözese Linz als Referent für die Pfarrliche Öffentlichkeitsarbeit tätig. Seit 1991 ist er Referent für die Pfarrgemeinderäte in der Abteilung Pfarrgemeinde und Spiritualität. Er hat in dieser Zeit u. a. sechs Pfarrgemeinderatswahlen organisiert. Zugleich steuert Hans Putz als Sekretär und Mitglied in der Geschäftsführung die Arbeit des diözesanen Pastoralrates mit. Er wohnt in Hellmonsödt, ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.

 

Am 8. Dezember 2018
wird P. Theobald Grüner OCist, Zisterzienser des Stiftes Wilhering, Pfarrer in Ottensheim, 75 Jahre alt. Er stammt aus Bad Leonfelden, feierte 1963 seine Ordensprofess und empfing 1969 die Priesterweihe. Nach Kooperatorposten in Traberg und Oberneukirchen wurde er 1985 zum Pfarrer von Vorderweißenbach bestellt. Seit 1988 ist Pater Theobald Pfarrer in Ottensheim.

 

Am 12. Dezember 2018
feiert Konsistorialrat Karl Höllwerth, Ständiger Diakon in Seewalchen, seinen 60. Geburtstag. Der gebürtige Seewalchener ist Religionslehrer in St. Georgen im Attergau. Er wurde im Jahr 2000 zum Diakon geweiht und arbeitet seither in der Pfarre Seewalchen mit, u. a. als Leiter von Wort-Gottes-Feiern, Taufen und Begräbnissen. Von 2012 bis 2018 war er Mitglied im Bischöflichen Rat der Diakone. Karl Höllwerth ist verheiratet und Vater von drei Kindern.

 

Am 13. Dezember 2018
vollendet Konsistorialrat Karl Kammerer, Pfarrer in Neukirchen an der Vöckla, sein 80. Lebensjahr. Er stammt aus Windhaag bei Perg und wurde 1966 zum Priester geweiht. Nach Kaplansposten in Münzkirchen und Ried im Innkreis wurde er 1973 zum Pfarrer von Neukirchen an der Vöckla bestellt. Karl Kammerer war außerdem von 1973 bis 1978 und von 2000 bis 2017 Seelsorger in Zipf.

 

Am 18. Dezember 2018
wird Geistlicher Rat Mag. Jan Plata, Pfarradministrator in Neukirchen am Walde, 70 Jahre alt. Er stammt aus Podrzecze (Polen) und wurde 1972 zum Priester geweiht. 1988 kam er in die Diözese Linz, war Kooperator in Waldhausen, Pfarradministrator in Rüstorf (1989-1999), Pfarrmoderator in Laussa und von 2000 bis 2009 Seelsorger in Mönchdorf. Seither ist Jan Plata Pfarradministrator in Neukirchen am Walde, seit 2015 zusätzlich Pfarrprovisor von St. Aegidi.

 

Am 19. Dezember 2018
feiert Geistlicher Rat MMag. Christian Mayr, Missionar und Generalvikar in Barreiras/Brasilien, seinen 60. Geburtstag. Er stammt aus Enns und studierte an der Linzer Kunsthochschule Kunst- und Werkerziehung. Auf längeren Reisen reifte der Wunsch, Priester zu werden. Er trat ins Linzer Priesterseminar ein, studierte Theologie und wurde 1991 zum Priester geweiht. Anschließend war er Kooperator in Eberschwang und Wels-St. Stephan und verwirklichte ab 1995 seinen langjährigen Wunsch, Missionar zu werden. Er reiste nach Brasilien zu Bischof Weberberger und machte sich mit der Diözese Barreiras vertraut. Christian Mayr ist dort Pfarrseelsorger und arbeitet auch in der Ökumene und in der Gefängnisseelsorge. 2013 wurde er Generalvikar der Diözese Barreiras. Als Priester der Diözese Linz macht er derzeit eine Seelsorgsvertretung in den Pfarren Schönau, Pierbach und Kaltenberg.

 

Am 23. Dezember 2018
feiert Geistlicher Rat Mag. Walter Miggisch, Pfarrer in Altschwendt und St. Willibald, seinen 60. Geburtstag. Er ist gebürtig aus Oberkappel und wurde 1986 zum Priester geweiht. Er war dann Kooperator in Schwertberg, Linz-Heiliger Geist, Wels-Heilige Familie, Ebensee sowie Gefangenenhausseelsorger in Wels. 1996 wurde Miggisch zum Pfarradministrator in Pucking bestellt, von 2006 bis 2009 war er zusätzlich Pfarrprovisor von Oftering. Seit 2010 ist Walter Miggisch Pfarrer in Altschwendt und St. Willibald. 2012 wurde er zusätzlich Pfarrer von Raab (dort ist er seit Mai 2018 Pfarrmoderator) und Pfarrmoderator von Zell an der Pram.

 

Am 27. Dezember 2018
vollendet Konsistorialrat Mag. Franz Wimmer, em. Pfarrer, wohnhaft in St. Gilgen, sein 70. Lebensjahr. Er stammt aus Thalheim bei Wels, trat ins Stift Kremsmünster ein und wurde 1978 zum Priester geweiht. Anschließend war er Kooperator in Bad Hall und Vorchdorf und Kaplan in Mariazell. 1996 kam er als Pfarrprovisor nach Maria Neustift. Er verließ die Ordensgemeinschaft und wurde im Jahr 2003 in die Diözese Linz aufgenommen. 2004 wurde Wimmer zum Pfarrer von Maria Neustift ernannt und betreute ab 2005 bis zu seiner Emeritierung 2014 zusätzlich die Pfarre Kleinreifling als Pfarrprovisor. Die Jungendarbeit und die Begegnung mit den Menschen waren ihm immer ein besonderes Anliegen. Franz Wimmer macht als Kurat noch Seelsorgsaushilfen im Dekanat Schörfling und arbeitet in der Cursillobewegung mit.

 

Am 27. Dezember 2018
wird Konsistorialrat Mag. Alois Hofmann, Pfarrer in Waldneukirchen und Steinbach an der Steyr, 65 Jahre alt. Der gebürtige Ohlsdorfer ist in Laakirchen aufgewachsen und wurde 1978 zum Priester geweiht. Nach Kooperatorposten in Pregarten, St. Georgen an der Gusen und Wels-Stadtpfarre war er von 1987 bis 1992 Diözesanseelsorger der Katholischen Jungschar und Referent für Kinderpastoral. Während dieser Zeit half er als Seelsorger in der Linzer Pfarre Guter Hirte mit. 1991/92 war er ehrenamtlich auch Bundesseelsorger der Kath. Jungschar. Anschließend wurde Alois Hofmann zum Pfarrer in Marchtrenk bestellt und ab 2003 zusätzlich zum Pfarrprovisor von Holzhausen. Seit 2009 ist er Pfarrer in Waldneukirchen und Steinbach an der Steyr, 2012 wurde er zusätzlich Pfarrprovisor von Leonstein sowie ab September 2013 Pfarrprovisor von Grünburg. Alois Hofmann ist seit November 2010 außerdem Dechant des Dekanates Molln.

 

Am 31. Dezember 2018
feiert Konsistorialrat Josef Siegl, em. Pfarrer, wohnhaft in Wernstein, seinen 85. Geburtstag. Er wurde in Pregarten geboren und 1959 zum Priester geweiht. Nach Kooperatorposten in Maria Neustift, Freistadt und Alkoven war Josef Siegl von 1963 bis 2001 Pfarrer in Wernstein. Als Kurat macht er seither Seelsorgsaushilfen im Dekanat Schärding.

 

 

Weihetage

 

18. Dezember 2018
Konsistorialrat P. Josef Eßl OMI, von der Kongregation der Oblaten der Makellosen Jungfrau Maria, Pfarrer in Steyr-Resthof – 50 Jahre Priester.

 

19. Dezember 2018
MMag. DI P. Petrus Schuster OSB, Benediktiner des Stiftes Kremsmünster, Ständiger Diakon im Stift – 25 Jahre Diakon.

 

21. Dezember 2018
Konsistorialrat Dr. P. Nikolaus Zacherl OSB, Benediktiner des Stiftes Kremsmünster, Professor in Ruhe – 60 Jahre Priester.

 

 

Pressemitteilung zum Download (docx / pdf)

 

 Michael Kraml
Michael Kraml
Leiter
T.: 0732/772676-1171
M.: 0676/8776-1171

Kommunikationsbüro der Diözese Linz

Herrenstraße 19

4021 Linz

Bilder zum Download
Offizielle Bilder zum Download Bischof Manfred Scheuer

Offizielle Bilder zum Download Bischof Manfred Scheuer

Auf dieser Seite finden Sie die offiziellen Bilder von Bischof Manfred Scheuer.
Kirche vor Ort
Chor des Konservatoriums für Kirchenmusik der Diözese Linz

Ried in der Riedmark: Adventskonzert „... wo der Himmel offen steht ...“

Mit seinem Adventskonzert erfreute das Konservatorium für Kirchenmusik der Diözese Linz am 16. Dezember 2018 in der...

Bad Zell: Neuer Altar für die Pfarrkirche

Bad Zell: Neuer Altar für die Pfarrkirche

Die erste große Innensanierung seit etwa 100 Jahren konnte in der Pfarrkirche Bad Zell erfolgreich abgeschlossen...

Familiensonntag Dezember 2018

Braunau-St. Stephan: Überraschung beim Familiensonntag

Bei der Feier des Familiensonntags am zweiten Adventsonntag, dem 9. Dezember 2018 klopfte plötzlich der Nikolaus an...
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: