Friday 7. August 2020

Aichkirchen: Segnung eines neuen Wegkreuzes

Seit Juli 2020 lädt ein neues Wegkreuz in der Pfarre Aichkirchen zu einer Rast und einem Gebet ein.

Am Ortsbeginn von Aichkirchen wurde auf Initiative des Pfarrgemeinderates ein neues Wegkreuz aufgestellt. Angefertigt und mit Schnitzereien verziert hat es Mesner Georg Haider, der zudem Altbürgermeister von Aichkirchen ist. Pfarrer P. Lukas Six OSB segnete das neue Wegkreuz Mitte Juli. Es steht neben einer Ruhebank und lädt Menschen, die dort vorbeikommen, zu einer Rast mit innerer Einkehr oder einem Gebet ein.

 

"Solche Ruheplätze, von denen man sich wieder Kraft und Segen für den weiteren Weg mitnehmen kann, sind für die Menschen im oft hektischen Alltag heilsame Oasen", heißt es in einer Presseinformation der Pfarre Aichkirchen.

 

Seit Juli 2020 lädt ein neues Wegkreuz in der Pfarre Aichkirchen zu einer Rast und einem Gebet ein.

Seit Juli 2020 lädt ein neues Wegkreuz in der Pfarre Aichkirchen zu einer Rast und einem Gebet ein. © Pfarre Aichkirchen

 

Pfarre Aichkirchen

Oft nachgefragt
Manfred Scheuer: Bischof von Linz
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: