Mittwoch 10. Februar 2016
  • Glasfenster in Schwanenstadt
    Jahr der Barmherzigkeit
    Barmherzig wie der Vater
  • Christel Holl - Engel der Güte. © Beuroner Kunstverlag (www.klosterkunst.de)
    Engel
    Gottes Nähe spüren
  • ich war fremd und obdachlos und ihr habt mich aufgenommen:
    Flucht & Asyl
    Christ-Sein leben
  • Blau | Blue | Bleu
    Firmtermine
    2016
  • Abendstimmung.
    Welttag
    der Kranken
  • Yuen Abana von der FDC
    teilen
    Familienfasttag
Namenstage
Hl. Scholastika Hl. Brun Hl. Wilhelm der Große Hl. Scholastika
Tagesevangelium
Mt 6,1-6.16-18 In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Hütet euch,...
Angebote in der Nähe!
News, Termine, Gottesdienste, Kontakte
Neues aus der Diözese
Oft nachgefragt
Aus den Pfarren
Faschingsprediger Gert Smetanig

"Wer Glauben hat, hat auch Humor"

So lautet das Motto von Pfarrer Gert Smetanig, der am Faschingssonntag seine Gemeinden in Buchkirchen und...

Faschingspredigt für St. Oswald

Jedes Jahr im Fasching setzt sich Josef Etzlstorfer hin und schreibt eine Faschingspredigt - heuer erstmalig für die...

Kohelet3

Sing von den Frauen - Gott ist nicht nur Mann und Herr

Zu einem "heilsamen Abend" mit kohelet3 auf den Spuren von Dorothee Sölle kamen zahlreiche Interessierte am 29....
Impulse
Soziale Botschaft der Woche
Die Vorteile der sanften Mobilität genießen.

Oberösterreichs Autofahrer fahren im Schnitt 33 Kilometer pro Tag

Oberösterreichs Autofahrende legen im Schnitt 33 Kilometer pro Tag zurück, macht der VCÖ aufmerksam. In den letzten...
Bibelwort
Jewish Papyrus

Bibelwort zum Tag

Herr, Gott Israels, höre auf das Gebet deines Knechtes Ein wesentlicher Teil der Tempelweihe ist das Weihegebet.
Social Newsroom

Solipreis 2016: http://www.solipreis.at
40 Tage Fastenzeit - Aktionen und Impulse
Ein anderer Blick - in der Fastenzeit

Fastenzeit

Eine Zeit der Einkehr gegen Zeiten der Zerstreuung

Die Fastenzeit soll uns Konzentration auf das Wesentliche bringen. Sie beginnt am Aschermittwoch und dauert 40 Tage und 6 Sonntage.

Aschenkreuz

Aschermittwoch

Kehrt um und glaubt an das Evangelium!

Der Aschermittwoch markiert den Beginn der österlichen Bußzeit - der Fastenzeit. Das Symbol der Asche ist ein Zeichen für unsere eigene Endlichkeit.

Noli me tangere II

Aschermittwoch mit Kunst: Memento Mori

Aschermittwochliturgie in der Ursulinenkirche Linz mit anschließender Eröffnung von

Noli me tangere II - Installation von Klara Kohler und Franz Frauenlob in der Krypta der Ursulinenkirche

Ein Kind taufen lassen
Taufschale in der sich ein Kirchenfenster spiegelt. © Ludwig Eidenhammer

Taufkirche

Grundsätzlich ist die Pfarre, in der Sie wohnen, für die Taufe zuständig.

Eltern. © casch52/flickr.com

Elternbriefe

Die Diözese Linz unterstützt Sie auch nach der Taufe bei der christlich-religiösen Erziehung Ihres Kindes und der...
Antworten zur Firmung
Jugendliche stehen Schulter an Schulter im Kreis © Eva-Maria Hinterplattner

Firmvorbereitung

Der Austausch in der Firmvorbereitung mit Gleichaltrigen und der/m Firmbegleiter/in gibt Kraft zu Werten und...

Taufschale in der sich ein Kirchenfenster spiegelt. © Ludwig Eidenhammer

Wer soll mein Pate/meine Patin sein?

Der Firmpate/die Firmpatin muss diese Voraussetzungen erfüllen und der Aufgabe, Begleiter/in im Glauben zu sein,...
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstr. 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: