Freitag 14. Dezember 2018

Gardiners "Monteverdi Choir" gastiert in Salzburg

Das weltbekannte Ensemble führt Ende Januar 2016 bei der Mozartwoche zwei Meisterwerke aus der Sakralmusik Wolfgang Amadeus Mozarts auf.

 

Die Mozartwoche in Salzburg bietet Ende Januar einen ersten musikalischen Jahres-Höhepunkt für Liebhaber geistlicher Musik: Der renommierte "Monteverdi Choir", der in Fachkreisen als einer der besten Chöre der Welt gilt, gastiert am 22. Januar 2016 im Großen Festspielhaus in Salzburg. Zusammen mit dem Kammerorchester "English Baroque Soloists" und unter der Leitung des britischen Dirigenten John Eliot Gardiner führt das Ensemble Mozarts Requiem (KV 626) und dessen c-Moll-Messe (KV 427), auf.

 

"Gardiner setzte mit dem Monteverdi Choir und seinen Interpretationen neue Standards in der Chormusik und prägende Akzente in einer unglaublich großen stilistischen Bandbreite", konstatiert der Klagenfurter Domkapellmeister Thomas Wasserfaller in einer Aussendung hinsichtlich der Konzerte.


Der "Monteverdi Choir" wurde bereits in den 1960er-Jahren von Gardiner gegründet. Im Jahr 2000 verwirklichte der Chor zum 250. Todestag von Johann Sebastian Bach (1685-1750) das ehrgeizige Projekt der "Bach Cantata Pilgrimage", bei der ein Großteil der 198 Kirchenkantaten Bachs in mehr als 60 europäischen Kirchen aufgeführt wurde.

 

Quellenangabe:

kathpress.at: Sakralmusik: Renommierter "Monteverdi Choir" gastiert in Salzburg. (10. Januar 2016)

Am Himmel mitbauen...
Architekten des Himmels. © Roland Lengauer

 

Musiker sind die Architekten des Himmels...

(Bobby McFerrin)

Mit Musik dienen...
Kantorin in der Pfarre Linz-St. Konrad.

Kantor / Kantorin

Begrifflich vom lateinischen Wort„cantare / cantor” (zu deutsch:„singen / Sänger”) abstammend übernimmt der Kantor...

Organist Heinz Reknagel an der Rudigierorgel im Linzer Mariendom.

Organist / Organistin

Selten sichtbar, aber immer hörbar - und meist erst bemerkt, wenn er oder sie fehlt: der Organist oder die Organistin.
Ein zartes Klanggewebe aus Segensworten...

 

Eric Whitacre: „Lux Aurumque”

Junges Vokalensemble Hannover, Dirigent: Eric Whitacre

Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: