Friday 20. May 2022

Veranstaltungen Mai/Juni 2022

Terminkalender

Terminauswahl von Veranstaltungen und Ereignissen in der Katholischen Kirche in Oberösterreich.

Mai

 

Di 3. und Di 10.5.    
Verleihung der diözesanen Ehrenzeichen Florian- und Severin-Medaille
Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
Jeweils 16.00 Uhr, Priesterseminar, Linz, Harrachstraße 7

 

Mi 4.5.    
Stift St. Florian: Fest des heiligen Florian, Diözesan- und Landespatron
Pontifikalamt mit Abt Mag. Ambros Ebhart OSB, Stift Kremsmünster.
Festpredigt: Dr.in Christine Haiden
10.00 Uhr, Stiftsbasilika
Franz Farnberger: Missa Pia (Mit den St. Florianer Sängerknaben, Instrumentalensemble, Leitung: Franz Farnberger).

 

Mi 4.5.    
Wege ins Leben – Schöpfungsgarten und Beziehungsweg im Stift Schlägl
Ab 14.00 Uhr, Führungen im Schöpfungsgarten und am Beziehungsweg
19.00 Uhr, Abendprogramm „Die Erde bearbeiten und hüten!“ (Gen 2,15). – Ökologische Verantwortung des Stiftes Schlägl für die Region. Spaziergang zu besonderen Bäumen, mit Abt Mag. Lukas Dikany und OFM DI Mag. Johannes Wohlmacher.
Dieser „Kirchenmittwoch“ findet an jedem ersten Mittwoch im Monat von Mai bis Oktober statt, die Teilnahme ist kostenlos.

 

Mi 4.5.    
Kleidertauschparty: Second-Hand statt Fast-Fashion!
Kleidungsstücke sind bis 3.5. in das Büro des KHG-Zentrums zu bringen.
15.00 – 20.00 Uhr, Kleidertausch, KHG-Zentrum, Linz, Mengerstraße 23

 

Mi 4./Do 5./Fr 6.5.    
PSF BIG BAND: Edition Österreich. Von Austropop bis Alpenjazz
Konzerte der Big Band der Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz.
Die an der schönen blauen Donau beheimatete PSF Big Band serviert diesmal das A und Ö der Musik: Schmankerl und Highlights der österreichischen Musikgeschichte sowie Raritäten aus der Alpenrepublik werden in gewohnter PSF-Manier neu arrangiert und in erdigem Bigband-Sound präsentiert.
Jeweils 20.00 Uhr, Private Pädagogische Hochschule der Diözese Linz, Linz, Salesianumweg 3

 

Do 5.5.    
40. Ökumenischer Theologischer Tag 
Thema: „Christliche Lebensstile angesichts der Klimakatastrophe“
ReferentInnen: Univ.-Ass.in Mag.a Anna Preiser, BSC (Uni Wien), Bjarne Kirchmair (Fridays for Future), Superintendent Dr. Gerold Lehner, Bischof Dr. Manfred Scheuer, Dr. Georg Winkler (Seelsorger Bischöfliches Gymnasium Petrinum)
9.00 – 15.00 Uhr, Priesterseminar, Linz, Harrachstraße 7

 

Fr 6.5.    
Quellen des guten Lebens – Tagung der Referent*innen und Gesprächsleiter*innen des Katholischen Bildungswerks OÖ
Referentin: DDr.in Katharina Ceming, Augsburg
15.00 – 19.00 Uhr, Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels

 

Fr 6.5.    
Interreligiöse Begegnung für Frauen: Besuch der Synagoge
Synagogenführung mit der Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde Linz, Dr.in Charlotte Herman, und anschließendes Beiwohnen dem jüdischen Sabbat-Gebet
17.30 – 19.30 Uhr, Israelitische Kultusgemeinde, Linz, Bethlehemstraße 26

 

Sa 7.5.    
Braucht das Christentum Priester?
Neutestamentliche Anfragen an eine scheinbare Selbstverständlichkeit
Referent: Em. Univ.-Prof. Dr. Martin Ebner, Würzburg
9.00 – 12.00 Uhr, Diözesanhaus, Linz, Kapuzinerstraße 84

 

Sa 7.5.    
Kraftquellen-Wanderung von Enns nach St. Florian
Diese traditionelle Florian-Wallfahrt im Dekanat Enns-Lorch wird gemeinsam mit der Katholischen Männerbewegung begangen, mit spirituellen Impulsen am Weg.
Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer.
Start um 15.00 Uhr in Enns beim Floriankreuz (Papstkreuz) an der Enns.
19.00 Uhr, Wallfahrermesse mit Bischof Dr. Manfred Scheuer in der Stiftsbasilika St. Florian

 

Sa 7.5.    
Stift Kremsmünster: Treffpunkt Benedikt für Jugendliche und junge Erwachsene
Mit P. Karl Wallner OCist, Missio Nationaldirektor Österreich, zum Thema „Mission = Hoffnung schenken“
16.30 Uhr, Stift Kremsmünster

 

Sa 7. – So 15.5.    
epolmedia – Spielerisch die Welt entdecken 
Linz ist Fairtrade-Stadt! Stimmt das? Und wenn ja, was bedeutet das überhaupt?
Bei einer Stadtrallye durch die Linzer Innenstadt kann das von 7. bis 15.5. rund um die Uhr herausgefunden werden. In kleinen Gruppen oder gemeinsam mit der Familie. Start ist am Linzer Hauptplatz bei der Tourist Information. In etwa einer Stunde Spielzeit sind alle Rätsel zu lösen.
Näheres dazu: https://www.dioezese-linz.at/institution/8044/mut/globalfairness/article/203684.html 

 

So 8.5.    
Weltgebetstag für geistliche Berufungen unter dem Motto „Werde, wer du sein kannst“
Veranstaltungen in OÖ zum Weltgebetstag für geistliche Berufungen:
Diözesane Berufungspastoral:
Fr 6.5.: 18.15 Uhr, Abendgebet für geistliche und kirchliche Berufungen in der Priesterseminarkirche, Linz, Harrachstraße 7
Stift Kremsmünster: 
Fr 6.5.: Gebetswanderung mit der Bitte um geistliche Berufungen
19.00 Uhr, Treffpunkt am großen Parkplatz beim Schacherteich. 
Gebetswanderung zur Wallfahrtskirche Heiligenkreuz mit hl. Messe um 19.45 Uhr

 

Mo 9.5.    
20 Jahre Institut für Sinnes- und Sprachneurologie am Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Linz
Ökumenischer Segen mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
16.30 Uhr, Institut für Sinnes- und Sprachneurologie, Linz, Bischofstraße 11

 

Mo 9.5.    
Ökumenisches Friedensgebet
Für die Menschen in der Ukraine und für den Frieden in der Welt.
Musikalische Gestaltung: Kohelet 3 u.a.
19.00 Uhr, Mariendom Linz

 

Mi 11.5.    
Jugend im Dialog 2022 – „Ich kann was! Ich bin was! Reicht das?“
Junge Menschen stellen ihre Vorschläge und ldeen zur Verbesserung des Einstiegs in die Arbeitswelt vor.
10.00 – 15.00, Arbeiterkammer OÖ, Linz, Volksgartenstraße 40
Kooperationsveranstaltung: Arbeiterkammer OÖ, Betriebsseelsorge, Bischöfliche Arbeitslosenstiftung, Katholische Jugend OÖ, Lehrlings- und Jugendzentrum ZOOM

 

Do 12.5.    
Studientag Pflege in Bewegung: „Pflege in der Krise“
Zum internationalen Tag der Pflegenden.
Eine Kooperationsveranstaltung des Treffpunkt Pflegepersonal der Betriebsseelsorge OÖ mit der Arbeiterkammer OÖ, ARGE/FGV und ÖGKV.
12.30 – 17.00 Uhr, Arbeiterkammer OÖ, Linz, Volksgartenstraße 40 

 

Do 12.5.    
Auf der Spur des Evangeliums: Persönlichkeiten im Online-Gespräch
Eindrucksvolle Persönlichkeiten, spannende Lebensgeschichten, begeisternde Vorbilder – Was hat sie geprägt? Welchen Spuren sind sie gefolgt? Welche Bedeutung spielen dabei biblische Texte?
LH a. D. Dr. Josef Pühringer im Gespräch mit Dr. Franz Kogler
17.00 Uhr, Anmeldung auf www.bibelwerklinz.at/zoom 

 

Do 12.5.    
Katholische Hochschulgemeinde: 
Kunst im Bad: „Nichts als Schaum“
Vernissage mit Videoinstallation und Performance von Maria Dirneder und Veronika Sengstbratl, Studentinnen an der Kunstuniversität Linz. 
Die Galerie der KHG ermöglicht jungen bildenden KünstlerInnen in Form von Einzelausstellungen eine erste Präsentation ihres Werkes.
19.00 Uhr, KHG-Zentrum, Galerie, Linz, Mengerstraße 23
Ausstellungsdauer bis 10. Juni 2022.    

 

Fr 13.5.    
Stadtpilgern in Linz
Auf einer Länge von 4 Kilometern geht der Rundweg vom Begegnungszentrum Urbi@Orbi (Bethlehemstraße 1a) über die Martinskirche, Freinberg, Diözesanhaus und Mariendom wieder zurück zum Ausgangspunkt.
Mit Pilgerbegleiter Mag. Johann Gallhammer
13.30 - 16.30 Uhr, Start beim Begegnungszentrum Urbi@Orbi, Linz, Bethlehemstraße 1a

 

Fr 13.5.    
„Sophie Scholl. Der Traum von einem anderen Deutschland“    
Eröffnung der Ausstellung der Friedensbibliothek Berlin im Linzer Mariendom, 
mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
19.00 Uhr
Die Ausstellung (13. Mai – 7. Juli 2022) zeigt Bilder und Texte zur Inflation und Arbeitslosigkeit in der Weimarer Republik, zum gleichzeitigen Erstarken der NSDAP, zu den Jahren des Dritten Reiches und zum Widerstand der Weißen Rose.
Öffnungszeiten täglich: Montag – Samstag, 7.30 – 17.30 Uhr, Sonn- und Feiertag, 12.30 – 17.30 Uhr

 

Sa 14.5.    
Geh-Denken
Tausende Gefangene aus Mauthausen wurden am Ende der Nazi-Herrschaft in das 55 Kilometer entfernte KZ Gunskirchen getrieben und viele sind auf diesem Todesmarsch umgekommen. Im Gedenken daran findet alljährlich eine Befreiungsfeier in Gunskirchen statt. 
Die Katholische Jugend nimmt dies zum Anlass, ein Geh-Denken zu machen, also zu Fuß ein Stück des Marschweges bis zur Gedenkfeier zurückzulegen. Stationen entlang des Weges regen an, über Wertschätzung, Ver- und Beurteilung und darüber nachzudenken, was war und was nie wieder geschehen darf. 
6.30 – 10.00 Uhr, Treffpunkt: Eishalle Wels, Bauernstraße 43

 

Sa 14.5.    
Familienflohmarkt des Kath. Familienverbandes OÖ – Von Familien für Familien
Als Zeichen der Nachhaltigkeit sollen brauchbare Dinge nicht länger ungenutzt herumliegen, z.B. Spielsachen (kein Kriegsspielzeug!), Sportartikel, Computer, Kleidung, Dekorations- und Haushaltsartikel, …
8.00 – 12.00 Uhr, Pfarre Linz-St. Markus, Linz-Urfahr, Gründbergstraße 2

 

So 15.5.    
Internationale Gedenk- und Befreiungsfeier in der KZ-Gedenkstätte Mauthausen unter dem Motto: „Politischer Widerstand“
9.45 Uhr, Ökumenischer Gottesdienst in der Lagerkapelle mit Bischof Dr. Manfred Scheuer, Bischof Mag. Michael Chalupka und einem Geistlichen der orthodoxen Kirche
11.00 Uhr, Befreiungsfeier

 

Mo 16.5.    
Verleihung des Solidaritätspreises der Diözese Linz
Bischof Dr. Manfred Scheuer und Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer werden die Preise überreichen.
18.00 Uhr, Landhaus Linz

 

Di 17.5.    
Überreichung der Orlando di Lasso-Medaille an Domorganist Dr. Wolfgang Kreuzhuber
Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
16.00 Uhr, Bischofshof, Linz, Herrenstraße 19

 

Mi 18.5.    
Maiandacht der Schönstatt-Bewegung
Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
18.30 Uhr, Barbara-Kapelle am Linzer Freinberg

 

Mi 18.5.    
Sozial-Stammtisch zum Thema „Sozialstaat, Demokratie und Gleichheit bedürfen ständiger Überprüfung und Erneuerung“
Mit Barbara Blaha, Gründerin des Momentum Instituts
19.00 Uhr, Cardijn Haus, Linz, Kapuzinerstraße 49

 

Do 19.5.    
Kirchen-Rad-Tour
Die Fahrt führt zu mehreren Linzer Kirchen. Auf der Tour gibt es interessante Infos und Erzählungen und genug Zeit zum Austausch. Dauer ca. 4 Stunden.
Start ist um 14.00 Uhr im KHG-Zentrum, Linz, Mengerstraße 23

 

Do 19.5.    
Feier zum Abschluss der Bibliothekar*innen-Ausbildung
Abschlussfeier für 12 Bibliothekar*innen, die im Zeitraum von Oktober 2020 bis Oktober 2021 ihre Ausbildung zur Bibliothekarin/zum Bibliothekar erfolgreich abgeschlossen haben.
16.00 – 19.00 Uhr, Panorama Stift Schlierbach

 

Do 19.5.    
Präsentation Gedächtnisbuch OÖ 2021/22
Die für November geplante Präsentation des dritten Jahrgangs des Gedächtnisbuches OÖ wird heuer nachgeholt und um neue Beiträge aus dem Jahr 2022 ergänzt.
Das „Gedächtnisbuch OÖ“ ist eine fortlaufend erweiterte Sammlung von Biografien zu Personen, die im Nationalsozialismus verfolgt waren oder durch widerständiges Handeln gegen das NS-Regime ihr Leben in Gefahr brachten.
18.00 Uhr, Schlossmuseum Linz, Schlossberg 1

 

Do 19.5.    
Gottesdienst anlässlich der Heiligsprechung von Charles de Foucauld
Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
18.15 Uhr, Mariendom Linz
Charles de Foucauld wird am 15. Mai 2022 von Papst Franziskus heiliggesprochen.

 

Fr 20.5.    
Im Dialog mit der Stadt Linz:
Stadtspaziergang mit Stadträtin Eva Schobesberger
Bei den „Stadtspaziergängen“ mit (prominenten) Linzer*innen begeben sich die Teilnehmer*innen zu ausgewählten Plätzen in der Linzer City, um mit ihnen über Gegenwart und Zukunft der Stadt Linz zu reden.
Treffpunkt ist um 14.45 Uhr beim Urbi@Orbi, Bethlehemstraße 1a (Anmeldung erforderlich!).
Eine Kooperationsveranstaltung mit der Volkshochschule der Stadt Linz, dem Katholischen Bildungswerk und dem Sozialreferat der Diözese Linz.

 

Fr 20.5.    
Lange Nacht der Forschung
Mit Teilnahme des Franz und Franziska Jägerstätter Instituts.
Eintauchen in den Arbeitsalltag am Franz und Franziska Jägerstätter Institut, das 2017 an der KU Linz gegründet wurde, und Kennenlernen der Geschichte Jägerstätters. Eine digitale Edition soll die umfangreichen Schriften Jägerstätters neu erfahrbar machen und eine einzigartige Innensicht in sein Leben und Denken bieten.
Ab 18.00 Uhr, Katholische Privatuniversität Linz, Bethlehemstraße 20

 

Sa 21.5.    
Jahrestagung für Wort-Gottes-Feier-Leitende
„Immer sei sein Lob in meinem Mund!“. Der Lobpreis in der Wort-Gottes-Feier.
Referent: Univ.-Prof. Dr. Ewald Volgger OT, Professor für Liturgiewissenschaft und Sakramententheologie an der KU Linz
9.00 – 17.00 Uhr, Priesterseminar, Linz, Harrachstraße 7

 

Sa 21.5.    
Kraftstoff: Was Männer stärkt
Ein Krafttag für Männer zum Auftanken und Durchatmen.
Referenten: Dr. Franz Kogler, Bibelwerk Linz; Mag. Wolfgang Schönleitner, Kath. Männerbewegung OÖ
10.00 – 17.00 Uhr, Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels

 

Sa 21.5.    
Jägerstätter-Sternwallfahrt nach St. Radegund
Jährliches Gedenken der Katholischen Männerbewegung Österreichs an Franz Jägerstätter.
Unter dem Motto „Mit Vertrauen in der Angst bestehen“ machen sich die PilgerInnen aus Österreich und dem benachbarten Bayern auf den Weg nach St. Radegund.
Ab 12.00 Uhr, Eintreffen beim Jägerstätter-Haus
13.30 Uhr, Workshop mit Mag. Georg Haigermoser, Pax Christi
14.30 Uhr, Gang zur Kirche mit Gedenkminute beim Jägerstätter-Denkmal
15.00 Uhr, Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Radegund mit Weihbischof Dr. Anton Leichtfried (Diözese St. Pölten)
Abschließend gemütlicher Ausklang

 

Sa 21.5.    
Andacht zum Tauftag von Franz Jägerstätter
Mit Prälat Mag. Maximilian Mittendorfer, musikalisch gestaltet von Pax Christi OÖ
14.00 Uhr, Mariendom Linz

 

Mo 23.5.    
epolmedia – Spielerisch die Welt entdecken 
Spieleabend. epolmedia.at – die entwicklungspolitische Mediathek von Welthaus Linz und der DKA (Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar) der Diözese Linz bieten Materialien zum Globalen Lernen. Die Themen Ökologie, Umwelt und Klimaschutz werden in einer globalen Perspektive betrachtet. In diesem Workshop stellen wir Spiele für den Einsatz in der Schule, in Jugendgruppen, etc. vor, die auf anschauliche Art die aktuellen globalen Herausforderungen spielerisch sichtbar machen. Einfach vorbeikommen und ausprobieren!
Eine Veranstaltung der VHS Linz in Kooperation mit Welthaus Linz.
19.00 Uhr, Wissensturm, Linz, Kärntnerstraße 26

 

Di 24.5.    
Pax Christi OÖ: Monatstreff „Frieden im Dialog“
Vortrag: Menschenrechte an den Grenzen: Griechenland/Ukraine
Mit Monika Weilguni, Seelsorgerin, ehrenamtlich Engagierte im Bereich Flucht & Asyl 
14.00 – 16.00 Uhr, Begegnungszentrum Urbi@Orbi, Linz, Bethlehemstraße 1a

 

Mi 25.5.    
Katholische Privat-Universität Linz:
Antrittsvorlesung von Professorin Dr.in Klara-Antonia Csiszar: „aufatmen. wachsen lassen. gutes leben.“ Pastoraltheologie für die ganzheitliche Entwicklung des Menschen.
18.15 – 21.00 Uhr, KU Linz, Bethlehemstraße 20

 

Do 26.5.    
Fest Christi Himmelfahrt
10.00 Uhr, Gottesdienst im Mariendom Linz
Musikalische Gestaltung: W. A. Mozart, Missa in C, KV 317 „Krönungsmesse“. Mit dem Domchor, Orchester und Solisten der Dommusik Linz; Gerhard Raab (Orgel). Leitung: Josef Habringer

 

Sa 28.5.    
Wallfahrt der Priesterseminaristen Österreichs
10.00 Uhr, Gottesdienst mit Bischof Dr. Manfred Scheuer im Mariendom Linz

 

So 29.5.    
Kirchlicher „Welttag der sozialen Kommunikationsmittel“ unter dem Motto „Hört zu!“

 

Di 31.5.    
Filmabend von Pax Christi: „Das radikal Böse“
Ab 18.40 Uhr, Evangelische Pfarrgemeinde, Linz, Martin-Luther-Platz 2

 

 

Juni

 

Mi 1.6.    
„Wege ins Leben – Schöpfungsgarten und Beziehungsweg im Stift Schlägl“
Ab 14.00 Uhr, Führungen im Schöpfungsgarten und am Beziehungsweg
19.00 Uhr, Abendprogramm „Alles Liebe“: Gesang und Texte. Mit Helēna Sorokina, lettische Mezzosopranistin; Dominik Simon, Gitarre; Josef Lugmayr und Paul Neunhäuserer, Texte.
Dieser „Kirchenmittwoch“ findet an jedem ersten Mittwoch im Monat von Mai bis Oktober statt, die Teilnahme ist kostenlos.

 

Do 2.6.    
Politisches Gebet 
zum Thema „Frieden – vergessene Krisen“
18.15 Uhr, Martin-Luther-Kirche, Linz, Martin-Luther-Platz

 

Fr 3. – Fr 17.6.    
Sonderausstellung: Buch der Bücher
Im Jahr des 500. Geburtstags der Bibelübersetzung Martin Luthers präsentiert das Bibelwerk Linz in Kooperation mit dem Evangelischen Museum OÖ Rutzenmoos die Ausstellung „Buch der Bücher“. 
In der Ausstellung wird etwa auch eine Faksimile-Ausgabe der Wenzelsbibel zu sehen sein, einer Übersetzung ins sogenannte Prager Deutsch, die rund 100 Jahre vor der Lutherübersetzung erstellt wurde. Diese und viele weitere Übersetzungen sowohl aus dem evangelischen wie auch dem katholischen Bereich werden in der Ausstellung präsentiert.
Ausstellungseröffnung am Do 2. Juni, 19.00 Uhr
Ausstellungsdauer: 3. − 17. Juni 2022, Mo – Sa, 8.00 − 11.30 Uhr, Di zusätzlich 17.00 − 19.00 Uhr, jeweils nach Vereinbarung, Tel. 07674/665 50
Bildungszentrum Maximilianhaus, Attnang−Puchheim, Gmundner Straße 1b

 

So 5.6.    
Pfingstsonntag: Fernsehgottesdienst aus der Pfarrkirche Oberkappel
9.00 Uhr, ServusTV

 

So 5.6.    
Pfingsten
Festgottesdienst (mit Pfarrfirmung) im Mariendom Linz
Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
10.00 Uhr

 

Mo 6.6.    
Diakonenweihe
Weihe von acht Männern zu Ständigen Diakonen und von zwei Kandidaten auf dem Weg zum Priesteramt.
Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
15.00 Uhr, Mariendom Linz

 

Mo 6.6.    
Enthüllung und Segnung der Büste von Pfarrer Matthias Spanlang
Matthias Spanlang war Pfarrer von St. Martin im Innkreis und entschiedener Gegner des Nationalsozialismus. Er wurde 1938 verhaftet und 1940 im KZ Buchenwald ermordet.
Mit Bischofsvikar Wilhelm Vieböck
15.00 Uhr, Neues Pfarrheim St. Martin im Innkreis

 

Di 7. – Fr 10.6.    
Performancekunst zum Miterleben
Eine Bildhauerin, eine Malerin, eine Performance- und zwei Soundkünstlerinnen tragen zusammen, was sie begehren: Farben auf großen Flächen, Rauschgeräusche, Imitationen, gesprochene Texte, innere Welten…  Die Künstlerinnen lassen sich auf einen gemeinsamen Prozess in den Räumen im Haus der Frau ein und laden dazu ein, die stetigen Veränderungen durch Gespräche aktiv zu beeinflussen oder diese im Geschehen zu beobachten. Das Resultat zwischen Ausstellung und Aufführung, Bühne und Rauminstallation lässt offen, zu welchem Zeitpunkt jemand Publikum oder AkteurIn ist.
Künstlerinnen: Judith Breitenbrunner, Mascha Illich, Miriam Roithinger, Bernadette Laimbauer, Gabriela Gordillo
Die Abschlussperformance findet im Rahmen der Langen Nacht der Bühnen am 11.6. von 19.00 bis 22.30 Uhr statt.

 

Di 7. – Di 14.6.    
Wallfahrt ins Heilige Land
Zu den biblischen Wurzeln des Christentums.
Bei dieser Wallfahrt mit Dr. Franz Kogler, Leiter Bibelwerk Linz, gibt es die staunenswerte Vielfalt dieses Landes zu entdecken. In komprimierter Form erfahren die TeilnehmerInnen die biblischen Wurzeln von Judentum und Christentum. Bibelgespräche und Feiern werden diese Erfahrungen spirituell vertiefen.

 

Mi 8.6.    
„25 Jahre Omadienst“ des Katholischen Familienverbandes
Ein Fest für die Leihomas.
12.30 – 18.00 Uhr
13.30 Uhr, Vortrag „Die Unvergesslichen“ mit Dr.in Boglarka Hadinger
Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels

 

Do 9.6.    
Segnung der Kinder- und Jugendpsychiatrie am Klinikum Wels-Grieskirchen, Standort Grieskirchen
Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
15.00 Uhr, Klinikum Wels-Grieskirchen, Standort Grieskirchen, Wagnleithnerstraße 27 

 

Do 9.6.
Ökumenische Feier 
im Rahmen des Kongresses des Gesundheits- und Krankenpflegeverbandes 
Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer und Superintendent Dr. Gerold Lehner sowie weiteren Vertreter*innen von Religionsgemeinschaften. 
Musikalische Gestaltung durch Mag. Josef Habringer und einem Chor aus Pflegepersonen.
18.00 Uhr, Mariendom Linz

 

Fr 10.6.    
Lange Nacht der Kirchen
An 67 Veranstaltungsorten (Kirchen, Kapellen und kirchlichen Einrichtungen) in Oberösterreich mit über 200 kulturellen, spirituellen und kommunikativen Angeboten.
19.00 Uhr, Start mit einer Ökumenischen Vesper im Mariendom Linz
www.langenachtderkirchen.at/linz  

 

Fr 10./Sa 11.6.    
Klostermarkt auf dem Linzer Domplatz
Klöster und Ordensgemeinschaften aus Österreich, Deutschland und Frankreich präsentieren ihre Produkte und Delikatessen. Umrahmt wird der Klostermarkt mit einem umfangreichen Programm für die ganze Familie.
10.6., 14.00 – 23.00 Uhr
11.6.    10.00 – 18.00 Uhr
Detailprogramm auf www.mariendom.at 

 

Sa 11.6.    
Diözesankonferenz der Katholischen Frauenbewegung
9.00 – 17.00 Uhr, Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels

 

So 12.6.    
Kunst-Sonntag
Gemeinsame Fahrt nach Engelhartszell zum Schütz Art Museum, mit Führung und Gespräch. Abschlussgottesdienst um 20.00 Uhr in der Ursulinenkirche in Linz.
Abfahrt ca. 13.00 Uhr in Linz.

 

Sa 18.6.    
Segnungsfeier für alle Liebenden
und im Besonderen für gleichgeschlechtlich Liebende und alle LGBTIQ*Personen
Mit Pfarrmoderator Mag. Dieter Reutershahn und Pfarrassistentin Mag.a Ursula Jahn-Howorka
Mit anschließender Begegnung und Gesprächsmöglichkeit.
18.00 Uhr, Stadtpfarrkirche Urfahr, Linz, Schulstraße 2
Veranstalter: Regenbogenpastoral Diözese Linz

 

So 19.6.    
Diakonenweihe von Peter Maria Pendl OCD (vom Orden der Karmeliten)
durch Bischof Dr. Manfred Scheuer
17.30 Uhr, Karmelitenkirche Linz, Landstraße 33

 

Mo 20. – Mi 22.6.    
Tagung der Österreichischen Bischofskonferenz in Mariazell

 

Di 21.6.    
Pride Prayer
Der Regenbogen steht nicht nur für den Bund Gottes mit den Menschen (Gen 9,13), sondern ist ein wichtiges Symbol für die LGBTIQ-Community und kann demnach als Zeichen für die Vielfalt und Schönheit der Schöpfung Gottes gesehen werden.
Die Regenbogenpastoral der Diözese Linz lädt in diesem Sinne zu einem Pride Prayer und anschließendem Austausch ein.    
18.30 Uhr, Ursulinenkirche Linz, Landstraße

 

Fr 24.6.    
Im Dialog mit der Stadt Linz:
Stadtspaziergang mit Bürgermeister Klaus Luger
Bei den „Stadtspaziergängen“ mit (prominenten) Linzer*innen begeben sich die Teilnehmer*innen zu ausgewählten Plätzen in der Linzer City, um mit ihnen über Gegenwart und Zukunft der Stadt Linz zu reden.
Treffpunkt ist um 14.45 Uhr beim Urbi@Orbi, Bethlehemstraße 1a (Anmeldung erforderlich!).
Eine Kooperationsveranstaltung mit der Volkshochschule der Stadt Linz, dem Katholischen Bildungswerk und dem Sozialreferat der Diözese Linz.

 

Sa 25.6.    
50 Jahre Betriebsseelsorge Treffpunkt mensch & arbeit Linz-Mitte
15.30 Uhr, Schiebebühnenhalle der ÖBB, TS Werk Linz, Wiener Straße 2a

 

Sa 25.6.    
Benefizkonzert der Dommusik
Franz Schubert: Messe Nr. 6 in Es-Dur, D 950

Mitwirkende: Domchor, Collegium Vocale Linz, Orchester der Dommusik
Musikalische Leitung: Josef Habringer
20.00 Uhr, Mariendom Linz

 

So 26.6. – So 3.7.    
Visitation: Die Diözesanleitung zu Gast im Dekanat Braunau
Bischof Dr. Manfred Scheuer, Bischofsvikar Wilhelm Vieböck und Generalvikar DDr. Severin Lederhilger besuchen das Dekanat Braunau.


 

Pressemitteilung zum Download (docx / pdf)

 

Kirche vor Ort
MiniAusflug in die Landeshauptstadt

MiniAusflug in die Landeshauptstadt Linz | Pfarre Timelkam

In diesem Jahr ging es für die Ministranten und Ministrantinnen aus den Pfarren Timelkam, Lenzing und Aurach...

Blumen- und Käfergottesdienst

Blumen- und Käfer-Gottesdienst am 15. Mai |Pfarre Freistadt

Unter dem Motto "Liebe das Leben und das Leben liebt dich" veranstaltete die Pfarre Freistadt einen Blumen- und...

Ehrengäste bei der Enthüllung der Gedenktafel für Maximilian Zweimüller - Ehrengäste bei der Enthüllung der Gedenktafel für Maximilian Zweimüller.

Gedenktafel für einen verdienten Musiker | Pfarre Seewalchen

Am 14. Mai 2022 wurde in der Jakobuskirche eine Gedenktafel für den Orgelvirtuosen Maximilian Zweimüller enthüllt.
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: