Thursday 28. October 2021

Veranstaltungen Oktober / November 2021

Terminkalender

Terminauswahl von Veranstaltungen und Ereignissen in der Katholischen Kirche in Oberösterreich.

Oktober

 

Fr 1.10.    
Sei So Frei: Kaffeeverkostung in den Promenaden Galerien
Am Welttag des Kaffees lädt Sei So Frei zur Verkostung von EZA Premium-Kaffeesorten ein. EZA Fairer Handel fördert den Zusammenschluss zu kleinbäuerlichen Kooperativen und bezieht deren Kaffee direkt zu einem festgelegten fairen Mindestpreis. Gemeinsam stellen sie sich den Herausforderungen des Klimawandels, produzieren nachhaltig und setzen auf Bio-Qualität.
8.00 – 16.00 Uhr, Promenaden Galerien, Linz, Promenade 23s

 

Fr 1.10.    
Fachtagung „Wege in eine sinnerfüllte Zukunft“
Mit Dr. Marcus Täuber: „Das formbare Gehirn – Wie unser Gehirn sich selbst verändern kann“ und Inge Patsch: „Dem Sinn meine Lebendigkeit schenken“
8.30 – 16.30 Uhr, Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels

 

Fr 1.10.    
Stadtspaziergänge: Im Dialog mit der Stadt Linz
Start der Veranstaltungsreihe „Stadtspaziergänge“ mit (prominenten) Linzer*innen.
Im Gespräch begeben sich die Teilnehmer*innen mit den Gesprächspartner*innen an zwei Orte im Zentrum der Stadt Linz. Der erste Ort steht für sie/ihn symbolisch für den aktuellen Charakter der Stadt, der zweite Ort steht für die Entwicklung, die die Stadt laut Gesprächspartner*in nehmen soll. Die Wegstrecke dazwischen wird zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurückgelegt.
Der erste Gesprächspartner am 1.10. ist Superintendent Dr. Gerold Lehner (Evang. Kirche A.B.).
Am 19. November findet der Stadtspaziergang mit Bgm. MMag. Klaus Luger statt.
Treffpunkt ist jeweils um 14.45 Uhr beim Urbi@Orbi, Bethlehemstraße 1a bzw. um 15.00 Uhr beim Ausgangspunkt des jeweiligen Stadtspaziergangs, den der/die Gesprächspartner*in wählt (zu finden auf www.vhs.linz.at bzw. www.urbiorbi.at).
Ende der Veranstaltung ist um 16.30 Uhr. Danach sind die Teilnehmer*innen noch eingeladen, ihre Eindrücke im Urbi@Orbi auszutauschen.
Eine Kooperationsveranstaltung mit der Volkshochschule der Stadt Linz, dem Katholischen Bildungswerk und dem Sozialreferat der Diözese Linz.

 

Fr 1.10.    
Verleihung des Laudato-siʼ-Preises 2021
Die Diözese Linz vergibt zum zweiten Mal diesen Umweltpreis. Er wurde heuer für den Bereich „Ökologische Friedhofsgestaltung“ ausgeschrieben.
Festvortrag von DI Markus Kumpfmüller, Unternehmer im Bereich Landschaftsplanung, Steyr
18.00 Uhr, Cardijn Haus, Linz, Kapuzinerstraße 49

 

Fr. 1.10.    
Weltbrustkrebstag: Information zur Brustkrebsvorsorge     
Bei dieser Hybridveranstaltung informiert der Leiter des Brustkompetenz Zentrums Linz, OA Univ.-Prof. Dr. Peter Schrenk, über Vorbeugung und Früherkennung von Brustkrebs.
Eine Kooperationsveranstaltung mit der Krebshilfe OÖ und „Welt der Frauen“.
18.00 Uhr, Haus der Frau, Linz, Volksgartenstraße 18

 

Fr 1.10.    
70 Jahre Diözesansportgemeinschaft und 65 Jahre Kirche und Sport
18.00 Uhr, Festgottesdienst mit Bischof Dr. Manfred Scheuer, Pfarrkirche Linz-
Hl. Geist, Schumpeterstraße 3
19.00 Uhr, Festakt mit em. Univ.-Prof. DDr. Paul M. Zulehner im Volkshaus Dornach

 

Fr 1.10.    
Gedenkfeier in Ternberg
Jährliches Gedenken der Katholischen Jugend in Erinnerung an die Grauen des Nationalsozialismus und die Opfer des Arbeitslagers in Ternberg.
Gedenkrede von Ö3-Moderator Robert Kratky
Weitere Ansprachen von Bürgermeister Leopold Steindler, Generalvikar DDr. Severin Lederhilger, LH-Stv.in Mag.a Christine Haberlander und Christian Breitwieser, Vorsitzender der Kath. Jugend OÖ
18.30 Uhr, Gedenkraum Ternberg, Spielfeldstraße 1

 

Fr 1.10.    
50. Imker-Messe in Jebling
Gottesdienst mit Bischof em. Dr. Ludwig Schwarz SDB
19.00 Uhr, Pfarrkirche Zell an der Pram
Anschließend Feierstunde im Landesbildungszentrum Schloss Zell a. d. Pram

 

Fr 1.10.    
Die Welt von morgen – wie soll sie aussehen?
Die Armutsforscherin Dr.in Magdalena Holztrattner zeigt in ihrem Vortrag eine positive Vision von Gesellschaft, die ein gutes Leben für alle ermöglichen würde.
19.30 Uhr, Dominikanerhaus, Steyr, Grünmarkt 1

 

Sa 2.10.    
Diözesantag der Katholischen Männerbewegung
Mit Festansprache von Univ.-Prof. Dr. Johann Pock, Dekan der Katholisch-Theologischen Fakultät der Uni Wien, zum Thema „Biblische Gestalten als Quellen heutiger Spiritualität für Männer“.
Gottesdienst mit Bischof Dr. Manfred Scheuer und dem neuen Geistlichen Assistenten Mag. August Aichhorn.
9.00 – 13.00 Uhr, Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels    

 

Sa 2.10.    
Benefizkonzert „Binary Star“ Orgel & Posaune
zugunsten von „aktion leben oberösterreich“
Mit dem Duo Constanze Hochwartner & Peter Steiner
18.00 Uhr, Stiftskirche Lambach
Der Reinerlös kommt dem Patenschaftsfonds „Hilfe, die ankommt!“ für schwangere Frauen und ihren Familien in Notlagen in Oberösterreich zugute. 

 

So 3.10.    
Segnung des neuen Pfarrheimes in Ostermiething
Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
9.00 Uhr, Pfarre Ostermiething
        
So 3.10.    
Gottesdienst für Jubelpaare unter dem Motto „Einander anvertraut“
Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer    
14.30 Uhr, Mariendom Linz
Eingeladen sind alle Ehepaare und Paare, die einen Grund zum Feiern haben.
Anmeldung ist erbeten: beziehungleben@dioezese-linz.at 

 

So 3. – So 17.10.    
Orgelherbst im Stift St. Florian
Musische Vielfalt bei drei Matinéen mit Orgelmusik an der Brucknerorgel
3.10.: Ludwig Lusser, Domorganist St. Pölten, mit Felix Röper
10.10.: Andreas Etlinger, Stiftsorganist St. Florian
17.10.: Ulrike Weidinger, Diözesankonservatorium St. Pölten 
Jeweils 11.30 Uhr, Stiftsbasilika St. Florian, Dauer ca. 45 Minuten
Das Orgelspiel wird auf Leinwand in den Kirchenraum übertragen.

 

Mo 4.10.    
Pro Oriente Sektion Linz:
„Der Beitrag der Kirchen für ein gelingendes Miteinander der Gesellschaft“
Vortrag und Diskussion von und mit Bundesministerin MMag.a Dr.in Susanne Raab
Die Stiftung PRO ORIENTE – bemüht um den Dialog mit den orientalischen und orthodoxen Kirchen – fragt die Kultusministerin um ihre Sicht der Dinge auf christliche Religionsgemeinschaften und deren Rolle in unserer Gesellschaft. 
19.00 Uhr, Hypo Oberösterreich, Linz

 

Di 5.10.    
Stadtführung: Wenn Klimaschutz schon Realität wäre
Innovatives und Interessantes lässt sich in Linz entdecken, wenn es um den sparsamen Einsatz von Ressourcen, um die Platzierung innerstädtischer Grünflächen … geht. Linz mischt kräftig mit, wenn es um die urbane Mobilität der Zukunft geht. Spacige Gefährte, autonomes Fahren, E-Scooter, Drohnen und Co. Was läuft hier in Linz und was kann man spazierend entdecken? So „geht“ Schöpfungsverantwortung im wahrsten Sinn des Wortes: im Gehen.
Leitung: MitarbeiterIn donauguides
15.00 – 17.30 Uhr, Treffpunkt: Hauptplatz Linz, Altes Rathaus
Veranstalter: Bildungs- und Begegnungszentrum Haus der Frau

 

Di 5.10.    
Sozial-Stammtisch zum Thema „Arbeitslosengeld rauf!“
Hilfe oder Hemmung für einen menschenwürdigen Arbeitsmarkt?
Referent: Em. Univ.-Prof. Emmerich Tálos, Politikwissenschafter
19.00 Uhr, Cardijn Haus, Linz, Kapuzinerstraße 49

 

Di 5./Mi 6.10.    
Vollversammlung des Priesterrates der Diözese Linz
Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels

 

Di 5./Di 12./Di 19.10.    
St. Barbara Friedhof Linz: Blicke auf den Tod
Im Vorfeld von Allerheiligen lädt der St. Barbara Friedhof zum zweiten Mal ein, sich mit dem existentiellen Thema Tod aus verschiedenen Perspektiven zu beschäftigen. Die Veranstaltungs-Reihe steht im Zeichen des „Memento mori“, des Eingedenkens der eigenen Sterblichkeit, die zum bewussten und guten Leben ermutigt.
5.10.: Olivier Messiaen: Quartett für das Ende der Zeit 
Joel Bardolet (Violine), Pablo Barragan (Klarinette), Elisa Siber (Violoncello), Dominic Chamot (Klavier).
Eine gemeinsame Veranstaltung des St. Barbara Friedhofs und des Vereins „sagbar“.
12.10.: „Dem Tag mehr Leben geben, nicht dem Leben mehr Tage“ 
Ein Gespräch über das Leben im Hospiz mit Rosemarie Kapplmüller.
19.10.: „A woarms Goid“. Ein warmes Gold.
Berührende Worte – stärkende Musik mit Stefan Schlager und Barbara Sereinig.
Jeweils 19.30 Uhr, in der großen Abschiedshalle am St. Barbara Friedhof Linz.

 

Fr 8.10.    
Katholischer Familienverband OÖ: Jubiläum „5 Jahre wellcome“
„wellcome – Praktische Hilfe nach der Geburt“ unterstützt Familien mit Babys für einige Wochen oder Monate beim Übergang von der Geburt in den Alltag zuhause.
13.30 Uhr, Festakt
14.30 – 17.00 Uhr, Familienfest
Wissensturm, Linz, Kärntnerstraße 26

 

Fr 8.10.    
Symposium | 950 Jahre Augustiner-Chorherren in St. Florian
Kommen die REFORM-IMPULSE des Bischofs ALTMANN heute an?
Kirche/Orden: immer reform-bedürftig (!) – reform-willig (!?) – reform-freudig (?)
Mit Pater Dr. Udo Fischer OSB (Paudorf, Göttweig), Em. Univ.-Prof. Dr. Ferdinand Reisinger CanReg (Augustiner-Chorherr von St. Florian), Mag.a Gabriele Eder-Cakl (Pastoralamtsdirektorin Linz), René Andeßner (stv. Institutsvorstand Institut für Public und Nonprofit Management an der JKU Linz) 
15.00 Uhr, Stift St. Florian

 

Fr 8.10.    
WALK OF FEM
Seit Ende Mai 2021 erinnert der WALK OF FEM an der Linzer Ernst-Koref-Promenade zwischen Lentos Kunstmuseum und Brucknerhaus an interessante Frauenpersönlichkeiten mit Linz-Bezug, deren Verdienste posthum auf diesem Weg in Form von goldenen Sternen gewürdigt werden. Die beiden Linzer Künstlerinnen Mag.a Margit Greinöcker und Mag.a Betty Wimmer wurden vom Frauenbüro mit der Gestaltung beauftragt und geben bei der gemeinsamen Besichtigung Auskunft über den Entstehungsprozess des WALK OF FEM, die Bedeutung und Herausforderung von Projekten im öffentlichen Raum und Einblick in ausgewählte Frauenbiografien.
15.30 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Eingang Lentos
Veranstalter: Bildungs- und Begegnungszentrum Haus der Frau

 

Fr 8.10.    
Jubiläumsfeier „40 Jahre Bildung & Begegnung Dominikanerhaus“
Zum Thema „Wir – ‚Wenn Menschen zusammenkommen, dann muss man mit Wundern rechnen‘“ (Hannah Arendt) referiert Dr.in Elisabeth Anker, Erwachsenenbildnerin und Organisationsberaterin.
Mit Grußworten von Landtagspräsident Wolfgang Stanek, Vizebgm. Ing. Markus Vogl (Stadt Steyr), Pastoralamtsdirektorin Mag.a Gabriele Eder-Cakl
19.00 Uhr, Dominikanerhaus, Steyr, Grünmarkt 1

 

Sa 9.10.    
Jahrestreffen 2021 der KirchenpflegerInnen 
Mit Zertifikatsverleihung an die AbsolventInnen des letzten Lehrgangs.
Ab 10.00 Uhr, Stift Wilhering
Veranstalter: Kunstreferat/Diözesankonservatorat

 

Sa 9.10.    
Erstes Linzer Stadtpilgern
Die Pilgerung führt vom Urbi@Orbi über die Ursulinenkirche und Martinskirche zum Pfarrplatz.
Leitung durch Andrea Reisinger, Barbara Sereinig und Angelika Stummer
14.00 – 16.00 Uhr, Start beim Urbi@Orbi (Bethlehemstraße 1a)

 

So 10.10.    
ORF-Fernsehgottesdienst aus der Pfarrkirche Linz-Marcel Callo
Musikalisch gestaltet mit neuen Liedern für den Gottesdienst „Frischer Wind“ von Stefanie „Poxrucker“ Stockinger
10.00 Uhr, ORF III

 

So 10.10.    
Gedenkveranstaltung zum 100. Todestag des letzten kaiserlichen Ministerpräsidenten Heinrich Lammasch
Mit Bischof em. Maximilian Aichern OSB
14.00 Uhr, Gedenkfeier am Friedhof Bad Ischl
15.00 Uhr, Gedenkmesse in der Stadtpfarrkirche Bad Ischl

 

Di 12.10.    
Vortrag: „Zuversicht. Die Kraft, die an das Morgen glaubt“
Mit Melanie Wolfers SDS, Theologin, Bestseller-Autorin
19.00 Uhr, Pfarrkirche Linz-St. Konrad (Froschberg)

 

Mi 13.10.    
Tag der Linzer Hochschulen
Thema: Bis hierher und nicht weiter? Privatsphäre im Zeitalter von Digitalisierung und Homeoffice.
Referentin: Univ.-Prof.in Dr.in Barbara Krumay Bakk. MSc, JKU Linz
Mit Ansprachen von Bischof Dr. Manfred Scheuer und Superintendent Dr. Gerold Lehner.
19.00 Uhr, Katholische Hochschulgemeinde, Linz, Mengerstraße 23
    
Mi 13. – Sa 16.10.    
72 Stunden ohne Kompromiss: „Wir mischen mit!“
Diese österreichweite Jugendsozialaktion – ein Projekt der Katholischen Jugend Österreich in Zusammenarbeit mit youngCaritas und Hitradio Ö3 – findet heuer zum 10. Mal statt.
Jugendliche in ganz Österreich stellen sich der Herausforderung und lösen innerhalb von 72 Stunden gemeinnützige Aufgaben.
Start in OÖ: 13.10., 16.00 Uhr, Freiraum beim Lentos Kunstmuseum

 

Fr 15.10.    
Symposium des Vereins für Linzer Diözesangeschichte
„Das Abenteuer des Helfens“. Vom Almosengeben zur organisierten Nächstenliebe in der Geschichte der Diözese Linz.

Mit Vorträgen von em. Univ.-Prof. Dr. Roman Sandgruber, Dr. Markus Lehner, Magdalena Egger, MA MA, Mag. Wilhelm Remes, Caritasdirektor Franz Kehrer, MAS.
15.30 – 19.00 Uhr, Priesterseminar, Linz, Harrachstraße 7

 

Fr 15.10.    
Eröffnung und Segnung des Gedenkortes „Wetterleuchten am Horizont“ 
für Dr. Johann Gruber. Künstlerische Gestaltung durch Christian Kosmas Mayer.
Und: Präsentation des Sammelbandes „Dr. Johann Gruber – Annäherung und Anstoß“ von Dr. Christoph Freudenthaler und Mag. Dr. Thomas Schlager-Weidinger.
16.00 – 18.00 Uhr, Private Pädagogische Hochschule der Diözese Linz, Linz, Salesianumweg 3

 

Fr 15.10.    
Pax Christi OÖ: Vortrag „Pfarren im Klimabündnis als Teil der kirchlichen Schöpfungsverantwortung“
Referent: Georg Spiekermann, Klimabündnis OÖ 
19.00 Uhr, Pfarre Enns-St. Laurenz, Lauriacumstraße 4
Davor findet die Vollversammlung von Pax Christi OÖ statt.

 

Sa 16.10.    
Frauenpilgertag in Österreich
Die Katholische Frauenbewegung lädt unter dem Motto „Zeit zu leben“ zu einem Pilgertag für Frauen ein. Ab 9.00 Uhr werden 96 Pilgergruppen auf verschiedenen Routen in ganz Österreich unterwegs sein, 22 Wege stehen in Oberösterreich zur Auswahl. Kurze spirituelle Impulse unterwegs laden zum Innehalten ein.
Die Strecken haben unterschiedliche Längen und Schwierigkeitsgrade. Auch kinderwagentaugliche Strecken sind dabei. Jede Gruppe wird von Wegbegleiterinnen geführt.
Zur kostenlosen Teilnahme sind alle Frauen eingeladen.
Übersicht der Routen: www.frauenpilgertag.at/ooe

 

So 17.10.    
Glockenweihe in Aschach an der Donau
Festgottesdienst mit Bischof Dr. Manfred Scheuer mit Weihe einer neuen Glocke.
9.15 Uhr, Pfarrkirche Aschach an der Donau

 

So 17.10.    
Sendungsfeier für die neuen ReligionslehrerInnen
Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
18.15 Uhr, Mariendom Linz

 

Mo 18.10.    
Europäischer Tag gegen Menschenhandel:
Sexkauf fördert Frauenhandel. Liegt im Nordischen Modell ein Lösungsansatz?

Tausende Männer kaufen in OberÖsterreich täglich Sex von Frauen, die zu ca. 90 % aus dem Ausland kommen. Immer klarer wird dabei, dass sich häufig Frauenhandel und sexuelle Ausbeutung dahinter verbirgt. 
Das „Nordische Modell“ hat den Sinn, Frauenhandel zu reduzieren, Ausstiegshilfen für Frauen in der Zwangs-Prostitution anzubieten und „Männer-Bewusstsein“ für gleiche Würde von Mann und Frau zu fördern.
Vorträge von Ingrid Bell, Menschenrechtsaktivistin, stv. Vorsitzende bei TERRE DES FEMMES, Deutschland, und Dr. Erich Lehner, Männer- und Geschlechterforscher, Wien.
19.00 – 21.00 Uhr, Hotel Kolping, Linz, Gesellenhausstraße 21

 

Mo 18. – Do 21.10.    
Pro Oriente Sektion Linz: Ökumenische Reise in die Schweiz
unter der Leitung von Bischof Dr. Manfred Scheuer, Superintendent Dr. Gerold Lehner und LH a. D. Dr. Josef Pühringer.
Treffen mit VertreterInnen des Weltkirchenrates, des Lutherischen Weltbundes und der Leitung der Schweizer Bischofskonferenz stehen auf dem Programm.

 

Di 19.10.    
Pax Christi OÖ: Monatstreff „Frieden im Dialog“
„Menschenrechte“
Vortrag von Elisa Roth, SOS Menschenrechte 
18.30 Uhr, Begegnungszentrum Urbi@Orbi, Linz, Bethlehemstraße 1a

 

Di 19.10.    
Buchpräsentation „Und Gott lächelt. Glücklich werden durch Dankbarkeit“
Mit Abt em. Mag. Christian Haidinger, Stift Altenburg
19.00 Uhr, Pfarrkirche Linz-St. Konrad (Froschberg)

 

Do 21.10.    
Katholische Hochschulgemeinde: Kunst im Bad
Vernissage „Ways of a whale“ von Katharina Biser.
Die Galerie der KHG ermöglicht jungen bildenden KünstlerInnen in Form von Einzelausstellungen eine erste Präsentation ihres Werkes.
19.00 Uhr, Galerie des KHG-Zentrums, Linz, Mengerstraße 23
Ausstellungsdauer bis 18. November 2021. 

   

Fr 22.10.    
Grüß Gott! Das Magazin über Gott und die Welt der Katholischen Kirche in Oberösterreich geht an 700.000 Haushalte.

 

Fr 22.10.    
Fachtagung „Verändert – Leben mit Verlust und Tod“
Warum reagieren Menschen so unterschiedlich auf den Verlust einer nahestehenden Person und welche Auswirkungen hat der Trauerprozess auf die eigene Persönlichkeit?
ReferentInnen: Dr.in Annette Henry, Ärztin für Allgemeinmedizin, Palliativmedizin und mobiles Kinderhospiz MOMO, Wien; Dr. Steffen Glathe, Mediziner, Theologe und Psychotherapeut, Altenburg/Thüringen
9.00 – 17.00 Uhr, Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels

 

Fr 22.10.    
St. Barbara Friedhof Linz: Führung mit den austriaguides
Der klassische Rundgang – von Stifter bis Samhaber.
14.00 Uhr, St. Barbara Friedhof Linz (Haupteingang), Friedhofstraße 1

 

Fr 22.10.    
X für ein U
Das politische Spiel mit Fremden, Armen und denen, die es sich nicht richten können
Seit dem Jahr 2015 verschärfen sich die Lebensbedingungen bestimmter Bevölkerungsgruppen. Der Zugang zu Sozialleistungen und Wohnraum für Geflüchtete wurde sukzessive erschwert; bei Asylverfahren wird offensichtlich gegen die Spielregeln der Republik verstoßen. Zu den Leidtragenden dieser Sozialpolitik gehören auch ÖsterreicherInnen in prekären Verhältnissen. 
Die Veranstaltung beleuchtet die Situation aus verschiedenen Perspektiven.
Im Anschluss gibt es eine Talk-Runde mit Betroffenen.
15.00 – 21.00 Uhr, Katholische Privat-Universität Linz, Bethlehemstraße 20

 

Fr 22.10.    
Die weibliche Seite des Doms
Als ein „strahlendes Denkmal von Land und Leuten“ (Bischof Rudolph Hittmair) wurden im Linzer Mariendom neben Heiligen- sowie Mariendarstellungen auch Frauen und Männer aus dem Volk – meist aus dem Bürgertum, Adel, Klerus – ins Bildprogramm aufgenommen. Doch wer sind diese Frauen, so sich diese identifizieren lassen? Welche Rollen und Funktionen übernehmen sie im Raum – für Kirche, Kunst und Gesellschaft? Wer findet Platz im Raum? 
Ein Rundgang durch den Dom, um sich den Frauendarstellungen und Weiblichkeitskonzeptionen vor Ort zu nähern.
Leitung: Univ.-Prof.in Dr.in Anna Minta, KU Linz, Mag.a Martina Resch und Studierende der KU aus dem Bereich Kunstwissenschaft
16.00 – 17.00 Uhr, Mariendom Linz

 

Sa 23.10.    
Marathon-Gottesdienst: „Es läuft gut mit Gott!“
Am Vorabend des Linz Marathons lädt die Katholische Jugend OÖ LäuferInnen, Fans, OrganisatorInnen und Interessierte zu einem Gottesdienst mit abschließendem LäuferInnen-Segen ein.
Mit Regens Kan. Mag. Michael Münzner
18.00 Uhr, Ursulinenkirche Linz, Landstraße

 

So 24.10.    
Weltmissions-Sonntag

 

Di 26.10.    
Wallfahrt zum Richtberg-Taferl 
am Jahrestag der Seligsprechung von Franz Jägerstätter    
Unter dem Motto „Jung und überzeugt“ führt die Studentin Lydia Eder die TeilnehmerInnen auf den inneren Weg der faszinierenden Sophie Scholl.
9.40 Uhr, Treffpunkt für Unkundige bei der Kirche in Reindlmühl (bei Altmünster)
10.00 Uhr, Weggang oberhalb der Spallmooskapelle den Kreuzweg entlang zur Kirche auf dem Richtberg
11.30 Uhr, Eucharistiefeier mit em. Univ.-Prof. Dr. Jozef Niewiadomski vor der Kirche auf dem Richtberg

 

Fr 29.10. – Di 2.11.    
St. Barbara Friedhof Linz: Ausstellung „Der Tod in den Religionen der Welt“
Diese Ausstellung gibt Einblick in Jenseitsvorstellungen und Rituale rund um Sterben und Totengedenken in den großen Weltreligionen und auch in unbekanntere Kulturen, Konfessionen und religiöse Traditionen. 
Öffnungszeiten: 29.10.: 15.00 – 19.00 Uhr; 30.10. bis 1.11.: 7.00 – 19.00 Uhr; 2.11.: 7.00 – 16.00 Uhr

 

So 31.10.    
Nacht der 1000 Lichter
Zur Einstimmung auf das Allerheiligen-Fest erstrahlen am Vorabend in vielen österreichischen Pfarren tausende Lichter. Kirchen, Kapellen, besondere Orte, Wege, Labyrinthe – viele verschiedene Projekte laden dazu ein, in eine besondere Atmosphäre einzutauchen.

 

 

 

November

 

Mo 1.11.    
Allerheiligen
10.00 Uhr, Gottesdienst im Mariendom Linz mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
(Franz Schubert, Messe in G-Dur; Gestaltung: Domchor, Orchester und Solisten der Dommusik, Orgel: Gerhard Raab, Leitung: Josef Habringer)
14.30 Uhr, Katholische Allerheiligen-Andacht und Friedhofsprozession auf dem St. Barbara Friedhof Linz, mit Bischof Dr. Manfred Scheuer

 

Di 2.11.    
Allerseelen
Requiem für die verstorbenen des vergangenen Jahres, mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
(Gabriel Fauré: Requiem; Gestaltung: Domchor, Orchester und Solisten der Dommusik, Orgel: Wolfgang Kreuzhuber, Leitung: Josef Habringer)
18.15 Uhr, Mariendom Linz

 

Mi 3.11.    
Präsentation der Broschüre „Matthias Spanlang – Christ und Märtyrer“
Matthias Spanlang war Pfarrer von St. Martin im Innkreis und entschiedener Gegner des Nationalsozialismus. Er wurde 1938 verhaftet und 1940 im KZ Buchenwald ermordet.
U. a. mit Bischof Dr. Manfred Scheuer und Dr.in Monika Würthinger, frühere Direktorin des Diözesanarchivs Linz.
18.30 Uhr, Priesterseminar, Linz, Harrachstraße 7

 

Do 4. – 7. und 9.11.    
Fünftes Internationales Menschenrechtesymposium
Bewusstseinsregion Mauthausen – Gusen – St. Georgen an der Gusen
4.11., 18.15 Uhr, Eröffnung u. a. mit Bischof Dr. Manfred Scheuer
St. Georgen an der Gusen, Johann Gruber Pfarrheim

 

Fr 5./Sa 6.11    
Vollversammlung des Pastoralrates der Diözese Linz
Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels

 

So 7.11.    
Festveranstaltung zum Jubiläum „875 Jahre Stift Wilhering“
Mit Bischof Dr. Manfred Scheuer und VertreterInnen der Öffentlichkeit
14.00 Uhr, Stift Wilhering

 

Mo 8. – Do 11.11.    
Herbstvollversammlung der Österreichischen Bischofskonferenz in Wien

 

Di 9.11.    
Filmabend von Pax Christi OÖ: „Das Neue Evangelium“
18.30 Uhr, Evangelische Pfarrgemeinde Linz, Johann-Konrad-Vogel-Straße 2a

 

Sa 13.11.    
Benefizkonzert der Initiative Pro Mariendom
Requiem Wolfgang A. Mozart

Die Vertonung der liturgischen Texte für das Requiem durch Wolfgang Amadeus Mozart zählt zu den bedeutendsten und meistgespielten Werken der Kirchenmusik. Das durch den frühen Tod Mozarts unvollendete Werk wurde verschiedentlich ergänzt. An diesem Abend wird die von Franz X. Süßmayr, einem aus Schwanenstadt stammenden Komponisten, fertiggestellte Version präsentiert.
Mitwirkende: Domchor, Collegium Vocale, Orchester und Solisten der Dommusik Linz, Wolfgang Kreuzhuber/Orgel; SolistInnen: Ursula Langmayr, Johanna Krokovay, Michael Nowak, Reinhard Mayr; Musikalische Leitung: Josef Habringer.
20.00 Uhr, Mariendom Linz
Konzertkarten sind in Kürze im DomCenter sowie auf ÖTicket erhältlich.

 

So 14.11.    
Pfarre Linz-St. Markus:
Festgottesdienst mit Bischof em. Maximilian Aichern OSB im Rahmen des 40-Jahr-Jubiläums
9.00 Uhr, Pfarrkirche Linz-St. Markus, Linz, Gründbergstraße 2

 

So 14.11.    
Stimmen in der Synagoge – Lesung mit Musik
Lesung aus dem Roman „Haus der Kindheit“ von Anna Mitgutsch
Musik: Kleztorsion
16.00 Uhr, Lesung mit der Schauspielerin Gabriele Deutsch
18.15 Uhr, Lesung mit der Autorin Anna Mitgutsch
Jeweils Synagoge, Linz, Bethlehemstraße 26
Kartenvorverkauf im Sekretariat der Israelitischen Kultusgemeinde Linz, 0732/779805, office@ikg-linz.at  
Diese Veranstaltung ist eine Initiative des christlich-jüdischen Komitees OÖ

 

So 14. – So 21.11.    
Visitation: Die Diözesanleitung zu Gast im Dekanat Braunau
Bischof Dr. Manfred Scheuer, Bischofsvikar Wilhelm Vieböck und Generalvikar DDr. Severin Lederhilger besuchen das Dekanat Braunau.

 

Mi 17.11.    
Internationaler Kongress der Oö. Ordensspitäler
zum Thema „Wachsen an der Krise – die Pandemie als Motor der Veränderung“
9.00 – 16.00 Uhr, Design Center Linz

 

Mi 17.11.    
Dies Academicus der Katholischen Privat-Universität Linz
Thema: Moralischer Fortschritt? Die Entwicklung der Menschen- und Bürgerrechte und die ambivalente Rolle des Christentums 
Vorträge von Prof. Dr. Hans Joas, Berlin/Chicago und Prof.in Dr.in Cornelia Richter, Bonn 
14.00 – 18.30 Uhr, Katholische Privat-Universität Linz, Bethlehemstr. 20

 

Do 18.11.    
Frauensalon mit Doro Blancke: „Im Einsatz für die Menschen“
Seit Jahren engagiert sich Doro Blancke für Menschen auf der Flucht. Im Frauensalon spricht sie über ihre Mission und ihr Engagement für Betroffene vor Ort, welche Möglichkeiten und Wege sie sieht, um Menschen von diesem Leid zu befreien und was sie von den verantwortlichen PolitikerInnen fordert.    
18.30 – 22.00 Uhr, Haus der Frau, Linz, Volksgartenstraße 18

 

Do 21.10.    
Katholische Hochschulgemeinde: Kunstzeit
Vernissage „Begegnung“ von Peter Holzapfel.
In den lichtdurchdrungenen Bildräumen des Malers Peter Holzapfel finden optische Ereignisse und Szenerien statt, in denen auch Empfindungen und Zustände geschildert werden. Oft steht das Thema „Mensch“ im Zentrum.
19.00 Uhr, Galerie des KHG-Zentrums, Linz, Mengerstraße 23
Ausstellungsdauer bis Ende Jänner 2022.    

 

Fr 19.11.    
Netzwerktreffen der Katholischen Aktion Oberösterreich
„Wem nützt eigentlich künstliche Intelligenz?“

Künstliche Intelligenz hat es geschafft. Während Google, Facebook, Uber und Co unter zunehmend schlechtem Image leiden, dominiert der Nervenkitzel rund um die Super-Maschinen der Zukunft die Schlagzeilen: Gigantischer Jobkiller? Gar der nächste Schritt in der Evolution, mit dem uns die Technologie endgültig den Rang abläuft? Künstliche Intelligenz hat viele Gesichter und sie garantieren allesamt Aufmerksamkeit.
15.30 Uhr, Vortrag von Gerfried Stocker, Medienkünstler und Ingenieur der Nachrichtentechnik, künstlerischer Leiter und Geschäftsführer von Ars Electronica.
Anschließend Podiumsdiskussion mit KommRin Mag.a Angelika Sery-Froschauer (Vizepräsidentin Wirtschaftskammer OÖ), Stefan Guggenberger (Landessekretär OÖ Gewerkschaftsbund), LH a.D. Dr. Josef Pühringer (Landesobmann OÖ Seniorenbund), Verena Schrattenecker (Studentin und Kleinunternehmerin) und Gerfried Stocker über die Auswirkungen der Digitalisierung auf Gesellschaft, Arbeitswelt und individuelle Lebensbereiche.
Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels

 

So 21.11.    
25 Jahre Kirchweihe in Treffling
Festgottesdienst am Christkönigssonntag mit Bischof em. Maximilian Aichern OSB
9.30 Uhr, Pfarrkirche Treffling, Engerwitzdorf, Kirchenplatz 1

 

Di 23.11.    
Und das Wort ist Klang geworden: Vom Geheimnis der Menschwerdung in der Musik
In Zwiegesprächen bittet der Autor Johannes Sonnberger große Komponisten zu einem Austausch über deren Werke zur Menschwerdung. Humorvoll und informativ werden Glaubensgespräche und Biografisches erörtert. Beispiele aus der bildenden Kunst und der Literatur vertiefen das mehrschichtige Thema
Mag. Johannes Sonnberger ist Dirigent, Konzertmeister im Leondinger Symphonieorchester und im Domorchester Linz, Prim-Geiger im Resonanzquartett, Theologe und Autor.
19.00 – 21.00 Uhr, Haus der Frau, Linz, Volksgartenstraße 18

 

Fr 26.11. – Do 23.12.    
Advent am Dom – Der stillere Advent am Linzer Domplatz
Nachdem Advent am Dom 2020 coronabedingt nicht stattfinden konnte, gibt es nun heuer die Premiere am Domplatz. Echtes Kunsthandwerk, ein hochwertiges kulinarisches Angebot und die beeindruckende Kulisse der größten Kirche Österreichs sind einige der Zutaten für eine wohltuende Auszeit im vorweihnachtlichen Trubel.

 

Sa 27.11.    
SEHNSUCHTSZEIT
Chormusik | Gedanken | Orgelmusik mit dem Konservatorium für Kirchenmusik der Diözese Linz
„Alles beginnt mit der Sehnsucht“, schrieb die Dichterin Nelly Sachs. Sehnsucht – ein Wort, das es in sich hat. Ein Wort, das in sich trägt, was unser Leben bestimmt – Sehnen und Suchen. Darum lädt das Konservatorium für Kirchenmusik der Diözese Linz mit Chor- und Orgelmusik aus verschiedenen Jahrhunderten sowie inspirierenden Texten dazu ein, sich auf den Advent als Weg der großen Sehnsucht einzulassen … einer Sehnsucht, die gestillt wird durch ein Kind, das uns sehnsüchtig die Arme entgegenstreckt.
17.00 Uhr, Pfarrkirche Hagenberg

 

Di 30.11.    
Pax Christi OÖ: Monatstreff „Frieden im Dialog“
„Kirchliche Arbeit in Brasilien“
Vortrag von Christian Mayr, früherer Missionar in Brasilien 
18.30 Uhr, Begegnungszentrum Urbi@Orbi, Linz, Bethlehemstraße 1a

 


Pressemitteilung zum Download (docx / pdf)

Kirche vor Ort
Danke-Fest in der Pfarre Timelkam

Pfarre Timelkam dankt 340 MitarbeiterInnen mit Fest

Der Pfarrgemeinderat Timelkam lud vor Ablauf seiner Funktionsperiode alle MitarbeiterInnen zu einem „Danke-Fest“ in...

Vortrag Melanie Wolfers

Melanie Wolfers referierte in Braunau-St. Stephan

Strategien zu einer guten Entscheidungs­findung – darum ging es in dem Vortrag der Salvatorianerin Melanie Wolfers am...

Glockenweihe

Glockenweihe in Aschach an der Donau

Am 17. Oktober 2021 wurden durch Bischof Manfred Scheuer und in Konzelebration von Dechant Anedu Paulinus und Pfarrer...
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: