Sunday 18. August 2019

Geburtstage im August 2019

Glücksklee

Runde Geburtstage in der Katholischen Kirche in Oberösterreich.

Am 1. August 2019
feiert Konsistorialrat Mag. Rudolf Jachs, Pfarrer in Wolfern, seinen 80. Geburtstag. Er wurde in Leopoldschlag geboren und empfing 1964 die Priesterweihe. Nach Kooperatorposten in Mauerkirchen, Enns-St. Laurenz und Linz-St. Peter ist er seit 1976 Pfarrer in Wolfern. Neben seiner Seelsorgstätigkeit schloss er 1978 in Graz das Theologiestudium ab. Rudolf Jachs war ab 1976 auch Religionsprofessor in Steyr und Losensteinleiten und ist seit 1978 außerdem Pfarrprovisor von Maria Laah.

 

Am 7. August 2019
vollendet Geistlicher Rat Mag. Thomas Rörig CanReg, Augustiner Chorherr des Stiftes Reichersberg, sein 65. Lebensjahr. Er stammt aus Tübingen (Deutschland), trat 1990 ins Stift Reichersberg ein und wurde 1994 zum Priester geweiht. 1995 wurde er Kooperator in Bromberg und Thernberg (Erzdiözese Wien), war ab 2010 Pfarrer in Thernberg und ab 2012 zusätzlich Pfarrprovisor von Scheiblingkirchen. Seit 2016 ist H. Thomas Kooperator in Kirchdorf a. Inn, Mörschwang und St. Georgen bei Obernberg.

 

Am 11. August 2019
feiert Konsistorialrat Otto Ransmayr, em. Pfarrer, wohnhaft in Pabneukirchen, seinen 90. Geburtstag. Er wurde 1929 in Ried im Innkreis geboren und 1953 zum Priester geweiht. Anschließend war er Kooperator in Sarleinsbach und Kuratbenefiziat in Bad Ischl. Von 1963 bis 1999 war Otto Ransmayr Pfarrer in Pabneukirchen, wo er weiterhin wohnt und als Seelsorger noch mithilft.

 

Am 19. August 2019
vollendet Mag. P. Markus Zimmermann OCist, Zisterzienser des Stiftes Schlierbach, Kaplan in Inzersdorf, sein 60. Lebensjahr. Der gebürtige Linzer wuchs in der Steiermark auf, absolvierte in Graz den ersten Abschnitt des Medizinstudiums und machte die Ausbildung zum Heilmasseur. Diesen Beruf übte er über 20 Jahre aus. 2007 trat er ins Priesterseminar in Graz ein und studierte in Heiligenkreuz Theologie. 2012 begann Zimmermann das Noviziat im Stift Schlierbach, empfing 2017 die Priesterweihe und ist seither Kaplan in Inzersdorf, Pfarre Kirchdorf an der Krems.

 

Am 20. August 2019
feiert Sr. Dr.in Kunigunde Fürst, frühere Generaloberin der Franziskanerinnen von Vöcklabruck, ihren 75. Geburtstag. Sie stammt aus Ried in der Riedmark und trat 1959 in den Orden der Franziskanerinnen ein. Sie studierte Mathematik und Theologie und war von 1972 bis 1994 Professorin für Mathematik und Religion am Wirtschaftskundlichen Realgymnasium der Franziskanerinnen in Wels, ab 1986 war sie zugleich Direktorin. 1979 promovierte sie zur Doktorin der Theologie. Von 1994 bis 2012 war Sr. Kunigunde Generaloberin der Franziskanerinnen von Vöcklabruck und von 2008 bis 2012 auch Präsidentin der Vereinigung der Frauenorden Österreichs. Seit 2013 wirkt sie in der Ordensniederlassung in Kasachstan und unterrichtet gemeinsam mit einer Mitschwester – Sr. Agnes – in einem Gymnasium, wo die SchülerInnen u. a. auch das deutsche Sprachdiplom ablegen können.

 

 

Pressemitteilung zum Download (docx / pdf)


 

 Michael Kraml
Michael Kraml
Leiter
T.: 0732/772676-1171
M.: 0676/8776-1171

Kommunikationsbüro der Diözese Linz

Herrenstraße 19

4021 Linz

Bilder zum Download
Offizielle Bilder zum Download Bischof Manfred Scheuer

Offizielle Bilder zum Download Bischof Manfred Scheuer

Auf dieser Seite finden Sie die offiziellen Bilder von Bischof Manfred Scheuer.
Kirche vor Ort
Feldmesse zu Maria Himmelfahrt am Schiederweiher

Vorderstoder und Hinterstoder: Feldmesse am Schiederweiher

Den schönsten Platz Österreichs 2018/2019, den Schiederweiher in HInterstoder, wählten die Pfarren Vorder- und...

Abschied von Pfarrer Kramar beim Annafest in Oberthalheim

Timelkam: Annafest im Zeichen des Abschieds von Pfarrer Kramar

Das Annafest in Oberthalheim am 28. Juli 2019 stand im Zeichen des Abschiedes von Pfarrer Josef Kramar. Als...

Wolfsegg: Pfarrarchiv wird neu geordnet

Wolfsegg: Pfarrarchiv wird neu geordnet

Ein Kastenwagen vor dem Pfarrhof Wolfsegg, schwere Übersiedlungskartons werden geschleppt und herausgeräumt:...
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: