Donnerstag 24. Mai 2018

Beiträge der Kirchen zur ökologischen Umkehr – Bischof Andrej Ćilerdžić

Bischof Andrej Ćilerdžić

Freitag, 14. Juli 2017, 10.15 Uhr

Diskussion von Kirchenvertretern

Bischof Andrej Ćilerdžić
Serbisch-Orthodoxe Kirche

LEBENSLAUF
Bischof Andrej (Ćilerdžić) wurde 1961 in Osnabrück geboren. An der Theologischen Fakultät der Serbischen Orthodoxen Kirche in Belgrad diplomierte er 1986. Im Decani Kloster in Kosovo und Metochien gab er 1987 sein Mönchsgelübde. 1987 Weihung zum Mönchsdiakon in der St. Sava Kirche. 1990 empfing Andrej, wiederum in St. Sava Düsseldorf, die Priesterweihe. Die Würde des Protosynkellos empfing er 1999 und den Rang des Archimandriten 2002. Seit 2008 forscht er als wissenschaftliche Hilfskraft an der Ausbildungseinrichtung für Orthodoxe Theologie der LMU München an orthodoxen Entwürfen für Modelle kirchlicher Einheit im 21. Jahrhundert. Im Mai 2010 zum Assistenten des Lehrstuhls für systematische Theologie, Dogmatik und Ökumene bestellt. 2011zum Weihbischof des serbischen Patriarchen gewählt. Mitglied im österreichischen Forum Weg der Hoffnung in Weiz/Graz, in der Gesellschaft für deutsch-serbische Freundschaft München e.V., in der Hellenic Association of Music in München, in der Akademie für Sozialwissenschaften, ethnische und kulturelle Zusammenarbeit, Wuppertal u.a. 

Mag.a  Hermine Eder
Mag.a Hermine Eder
Öffentlichkeitsarbeit
Katholische Privat-Universität Linz
T.: +43 / 732 / 784293 - 4137
Bethlehemstraße 20
4020 - Linz

Bilder
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
TEL: 0732 / 7610 - 1170
FAX: 0732 / 7610 - 1175

DVR: 0029874(117)

www.dioezese-linz.at
post@dioezese-linz.at
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: