Monday 26. September 2022
Pfarre Waldhausen

Wochenordnung

ab 26.09.2022

Neue Friedenskapelle von Langenbach

Bericht über die Einweihung

Am 18.9.2022 wurde die Familie FRIEDENSKAPELLE von LANGENBACH bei Familie Bauer, Gusterhäusl, von Gastpriester Leeno Kalva eingeweiht. Trotz wechselhaftem Wetter waren über 200 Leute anwesend, ein Bläserensemble umrahmte die Feier und ein eigens getextetes Friedenslied wurde von Nachbarn vorgetragen.


Die moderne Kapelle ist gut von Langenbach aus (Parkplatz Rosenmayer) oder auch vom Waldweg der Zieglersiedlung erreichbar und lädt zum Innehalten und Beten ein.

 

Rettet den Regenbogen

Viele kennen sicher die „Regenbogen“-Zeitschrift, mit der christliche Werte und aktuelle ethische und soziale Themen für Kinder von 6 bis 12 Jahren aufbereitet werden. Um die Zeitschrift weiterführen zu können, müssen die ABO-Zahlen in diesem Schuljahr steigen!


JAHRESABOs werden zu Schulbeginn in unseren Schulen angeboten. 
Anmeldung für schulexterne ABOs bei Monika Hirsch, FT Verkündigung (Tel. 0664/9335336)


Das ABO kann auch ein schönes Geschenk von Paten oder Großeltern für Kinder sein.


Nutzen wir diese Möglichkeit zur Beschäftigung mit Themen wie:
Jede/r ist wichtig, Der gute Hirte, Vom Samenkorn zum Brot, Jesus heilt…

 

 

EUR 25 für 15 Ausgaben inklusive Bastelbögen und Adventkalender

Einweihung der Friedenskapelle am 18.09.2022

Familie Bauer lädt um 15:00 Uhr zu der EINWEIHUNG der neuen FRIEDENSKAPELLE von LANGENBACH oberhalb Ihrer Hauses ein.

Bergmesse am 18.09.2022

Der Kameradschaftsbund lädt anlässlich des 20 Jahr Jubiläums des Heimkehrerkreuzes zur Bergmesse am Sonntag den 18.9.2022 um 10:00 Uhr zum Handberger (aufgrund des Schlechtwetters) ein.

875 Jahre Stiftsgründung

Bericht über das feierliche Fest

Mit einem feierlichen Einzug, angeführt vom MV Waldhausen, begann am 11.09.2022 um 10 Uhr der Festgottesdienst anläßlich 875 Jahre Stift Waldhausen. Diözesanbischof Manfred Scheuer, Dechant Fehrerhofer, Pfarrmoderator Karl Michael Wögerer und Gastpriester Leeno Kalva aus Indien zelebrierten den Gottesdienst. Gestaltet vom MV Waldhausen, Kirchenchor Waldhausen und Dir. Kaiserrainer an der Orgel. Pfarrgemeinderatsobmann Franz Furtlehner konnte zahlreiche Vertreter aus den 19 ehemaligen Stiftspfarren begrüßen. Zur Erinnerung wurde eine Gedenkurkunde überreicht.

Anschließend lud man zum gemeinsamen Festmahl ein.

Weiteres Programm: Setzen des Jubiläumsbaumes, Freier Eintritt zu den Mumien, Film über die Stiftskirche, Kinderprogramm durch die Jungschar, Tag der offenen Tür bei der Katholischen Jugend.

 

Wochenordnung

Die älteren Wochenordnungen finden Sie unter dem Menüpunkt Pfarrleben.

Weitere Berichte und Beiträge

Pfarre Waldhausen
4391 Waldhausen
Schloßberg 2
Telefon: 07260/4251
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: