Tuesday 27. February 2024
Pfarre Waldhausen

Pfarrbrief Februar - Mai 2024

Wochenordnung

ab 26.02.2024

Wochenordnung

ab 19.02.2024

Anton-Heiler-Konzert - 9. September 2023

Gedenkmesse und Kurz-Konzert anlässlich des 100. Geburtstages von Prof. Anton Heiller

Am 15.9.2023 hätte Prof. Anton Heiller seinen 100. Geburtstag gefeiert. Aus diesem Anlass wurde am Samstag 9.9.2023 um 19 h die Vorabendmesse zu seinem Gedenken abgehalten.  Prof. Anton Heiller hat in den 1950er-Jahren wesentlich zum Bau der heutigen Orgel der Waldhausener Stiftskirche beigetragen.

 

Prof. Wolfgang Kreuzhuber, der Domorganist vom Mariendom Linz studierte bereits u.a. bei Anton Heiller. Er umrahmte den Gottesdienst und gab im anschließenden kurzen Orgelkonzert 4 Stücke aus dem 17. Jh. und eine Eigenimprovisation im Gedenken an Prof. Heiller zum Besten.

 

Der Spätsommerabend klang mit einer Agape im Stiftshof, organisiert vom Fachteam Gemeinschaft, aus.

 

Weitere Fotos siehe auch Bericht der BezirksRundSchau "Orgelkonzert vom Feinsten - Jubiläums-Konzert mit Domorganist Wolfgang Kreuzhuber"

 

https://www.meinbezirk.at/perg/c-lokales/jubilaeums-konzert-mit-domorganist-wolfgang-kreuzhuber_a6254106

 

Einladung zur Dekanats-Friedensvesper

Donnerstag, 21. September 2023 - 19:30 Uhr Stiftskirche Waldhausen

Einladung zum Gedenkgottesdienst

Gedenkkonzert Anton Heiler am 09.09.2023

Zur Gedenkmesse und anschließenden Konzert anlässlich des 100. Geburtstages von Prof. Anton Heiller am Samstag, 09.09.2023 19.00 Uhr Stiftskirche laden wir Sie/Dich sehr herzlich ein.

 

 

Den Programmzettel finden Sie hier...

Anmeldungen Spielgruppen

Anmeldungen für das kommende Spielgruppen Jahr mit Beginn Anfang Oktober werden noch gerne entgegen genommen.

Bitte Name und Geburtsdatum vom Kind bei Claudia Käferböck unter der Telefonnummer 06507792331 bekannt geben.
SMS oder WhatsApp reichen.

Wir freuen uns auf euch.

Kräuterweihe 15. August 2023

15, August 2023 - 09:00 Uhr

Der Höhepunkt unseres Arbeitsjahres ist die alljährliche Kräuterweihe zu Maria Himmelfahrt - Kirchweihtag unserer Stiftkirche. Den Sommer über sammeln wir Kräuter, vorwiegend Lavendel, schneiden und trocknen diese und befüllen damit die selbstgenähten Stoffsackerl. Am Vortag der Kräuterweihe binden wir Heil- und Wildkräuter zu Kräutersträußerl.


Bei herrlichem Sommerwetter zogen wir gemeinsam mit der Musikkapelle zum Kräutergarten vor der Stiftskirche, wo unsere mitgebrachten Lavendelsackerl, Lavendel- und Kräutersträußerl von unserem Herrn Pfarrer Karl Michael Wögerer geweiht wurden. Anschließend feierten wir in der Stiftskirche das Hochamt, musikalisch umrahmt von der Musikkapelle.


Während der Kommunion stellten wir uns im Altarraum im Halbkreis auf. Nach dem Segen erfolgte der gemeinsame Auszug aus der Kirche. Im Stiftshof verteilten wir gegen eine Spende die geweihten, mitgebrachten Kräuter.


Für das leibliche Wohl wurden Getränke zum Kauf angeboten. Abgerundet wurde das Fest mit Klängen der Musikkapelle.


Es war wieder ein wunderschönes Fest. Mit viel Eifer und Fleiß leisteten unsere
Mitglieder der Goldhauben- und Kopftuchgruppe ihren Beitrag zum guten Gelingen dieses Festes.


Der Erlös des Kräuterfestes kommt in Notgeratene und Sozialschwache, sowie
sozial-karitative und kulturelle Projekte zu Gute.


Tradition leben, Altes erhalten und Neues gestalten. Die Schönheit der Goldhaube, die Kultur der Tracht und so manchen Schatz bewahren. Wenn wir von Hauben sprechen, meinen wir natürlich oft die Goldhaube. Allerdings umfassen wir damit auch die Perlhaube, die Florhaube, die Halbgoldhaube, Mädchenband, das goldene Mädchenhäubchen und das schwarze Mädchenhäubchen, ebenso gehört das schwarze Kopftuch dazu. Wir engagieren uns für soziale Zwecke, verschönern mit unseren Trachten kirchliche Anlässe und Festlichkeiten. Sie wollen unsere Gemeinschaft bereichern? Wir freuen uns über jedes neue Mitglied. Es besteht jederzeit die Möglichkeit unserer Gruppe beizutreten.

 

Infos bei unserer Obfrau Elisabeth Heilmann und bei jedem Mitglied.
Kontakt: Elisabeth Heilmann 0677 61180490
Email: goldhaubenwaldhausen@gmail.com
www.goldhauben-waldhausen.at
www.goldhauben-bezirk-perg.at

 

Frauenpilgertag Ausblickrunde Waldhausen

14, Oktober 2023 - 09:00 Uhr

 

Die Katholische Frauenbewegung des Dekanates Grein lädt unter dem Motto „Zeit zu leben“ zu einem Pilgertag für Frauen am 14. Oktober 2023 ab 9.00 Uhr ein. Von der Stiftskirche Waldhausen pilgern wir auf Wald- und Wiesenwegen vorbei an einem Naturbadesee, der Einsiedlerhöhle, der Aussichtswarte und wieder zurück zur Stiftskirche.

 

Treffpunkt: 8.30 Uhr, Stift Waldhausen im Strudengau

 

Routenlänge: 11 km

 

Wegbegleiterinnen: Johanna Rosenthaler, Marion Nigsch, Karin Rathmaier und Martha Waidhofer

 

Anmeldung bis 4. Oktober 2023 auf: www.frauenpilgertag.at/ooe

 

"Zeit zu leben" beim gemeinsamen Gehen. Zum Frauenpilgertag am 14. Oktober 2023 ab 9 Uhr sind alle gehfreudigen Frauen herzlich eingeladen. 92 Pilgergruppen werden in ganz Österreich an verschiedenen Orten, auf verschiedenen Wegen, in verschiedene Richtungen unterwegs sein, verbunden durch das gemeinsame Motto „Zeit zu leben“. Unterwegs regen kurze spirituelle Impulse zum Innehalten an.

 

Damit für jede etwas dabei ist, gibt es unterschiedliche Längen und Schwierigkeitsgrade. Auch kinderwagentaugliche Strecken sind dabei. Jede Gruppe wird von Wegbegleiterinnen geführt.

 

In Oberösterreich stehen 25 Wege auf dem Programm. Zur kostenlosen Teilnahme sind alle Frauen eingeladen. Wir gehen bei jeder Witterung!

 

Weitere Informationen und Anmeldung auf www.frauenpilgertag.at/ooe

 

Pfarre Waldhausen
4391 Waldhausen
Schloßberg 2
Telefon: 07260/4251
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Fachbereich Kommunikation
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: