Sonntag 16. Dezember 2018
Pfarre Bad Ischl

Programm Herbst/Winter

 

Vortrag

DGKB u. TEH-Praktikerin

Karoline Reininger, Bad Ischl

Winterfest durch Hausmittel

(Verhindern und Lindern)

 

Mit Hausmitteln und gestärktem Immunsystem dem Winter entgegen.

Unterstützung durch Wasser, Nahrungsmittel, Heilkräuter u.v.m., denn in der Einfachheit liegt die Genialität. Ein Vortrag mit vielen Anregungen.

 

 

 

Donnerstag, 11. Okt. 2018, 19:30 Uhr

Evangelischer Gemeindesaal (!)

Eintritt:  € 6,-              Jugend:  € 3,-


Vortrag

Barocke Stifte in Oberösterreich

Wie zeigt sich die Barockkunst in Oberösterreichischen Stiften?

 

Freitag, 02. Nov. 2018, 19:30 Uhr

Katholisches Pfarrheim Bad Ischl, kleiner Saal

Eintritt:  € 6,-              Jugend:  € 3,-

 

 

 


Vortrag

DGKB u. TEH-Praktikerin

Karoline Reininger, Bad Ischl

 

Duftender Rauch

Verräuchern von Heilkräutern

 

Räuchern gehört zu den ältesten Methoden der Duftanwendungen. Durch das Erwärmen von Pflanzenteilen entfalten sich aromatische und wirkungsvolle Inhaltsstoffe der Heilkräuter. Es werden verschiedene Räucher-Methoden sowie heimische Räucher-Kräuter vorgestellt.

 

Dienstag, 13. Nov. 2018, 19:30 Uhr

Katholisches Pfarrheim Bad Ischl, kleiner Saal

Eintritt:  € 6,-            Jugend:  € 3,-

 


 

Vortrag

Superintendent Dr. Gerold Lehner, Linz

 

Krise – Scheitern -     Neubeginn:

1918 - 1938 – 1968

Die Evangelische Kirche im Jahr 2018 ist mit jener des Jahres 1918 kaum mehr zu vergleichen. Innerhalb dieses Zeitraumes ist es zu grund-legenden Veränderungen gekommen, die ihre Spuren hinterlassen haben und zum Teil bis heute wirksam sind. Unsere Mütter und Väter mussten sich gewaltigen Herausforderungen stellen. An manchen sind sie gewachsen, an manchen aber auch gescheitert. In diesem Vortrag begeben wir uns auf eine Spurensuche, um immer wieder nach der Relevanz der Geschichte für die Gegenwart zu fragen.

 

Dienstag, 20. Nov. 2018, 19:30 Uhr Evangelischer Gemeindesaal (!)

Eintritt:  € 10,-            Jugend:  € 5,-

Namenstage
Hl. Rainald, Hl. Adelheid, Hl. Ado, Hl. Dietrich von Floreffe, Haggai, Noach, Hl. Sturmius von Fulda, Hl. Tanko
Evangelium von heute
Lk - Lk 3,10-18 In jener Zeit fragten die Leute den Johannes den Täufer: Was sollen wir also tun? Er antwortete ihnen: Wer zwei Gewänder hat, der gebe eines davon dem, der keines hat, und wer zu essen hat, der...
Der evangelisch-lutherische Bischof Michael Bünker

Pax Christi: "Frieden in Gerechtigkeit" als ökumenisches Anliegen

„Frieden in Gerechtigkeit. Das ökumenische Friedensengagement der Kirchen und ChristInnen“, so lautete das Thema des...

Naher Osten

„Was ist los im Nahen Osten?“

Gudrun Harrer sprach in Linz über die verworrene Situation im Nahen Osten nach dem Arabischen Frühling und äußerte...

Berührende Gedenkfeier in Spital/Pyhrn

Gedenkfeier an im Nationalsozialismus umgekommene Kinder und Säuglinge in Spital/Pyhrn

Viele namenlose Kinder liegen am Spitaler Friedhof begraben. Die Kinder von Zwangsarbeiterinnen starben zwischen 1943...
Sozialstammtisch mit Franz Molterer am 13. Nov. 2018

Selbstverwaltete ArbeitnehmerInneneinrichtungen auf dem Prüfstand

Am 13. November war Franz Molterer, Direktor-Stellvertreter der Arbeiterkammer OÖ und stv. Vorsitzender der...

„In der Politik geht es darum, Solidarität zu erzeugen“

„In der Politik geht es darum, Solidarität zu erzeugen“

Die katholische Soziallehre wird zurzeit gerne ins Gespräch gebracht, wenn es um die Arbeit der Bundesregierung geht....

Was heißt für mich GUTE ARBEIT?

Der Mensch im Mittelpunkt der Wirtschaft?

Stellungnahme der KAB OÖ zur Arbeitszeitregelung der Regierung
Pfarre Bad Ischl
4820 Bad Ischl
Auböckplatz 3
Telefon: 06132/23483-0
Telefax: 06132/23483-20
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: