Monday 13. July 2020
Pfarre Bad Ischl

Pilgerreise ISRAEL – PALÄSTINA

mit Franz Peter Handlechner & Christian Öhler

14. – 23. Februar 2020

 

Um Anmeldung und eine Anzahlung des Reisepreises pro Person bis 25. Oktober 2019 wird gebeten.

Programme und Anmeldeformulare liegen im Pfarrbüro und beim Schriftenstand in der Pfarrkirche auf.

Monatliche Fatimawallfahrt nach Lauffen

Seit Jahrzehnten wird von Mai bis Oktober jeden 13. des Monats zur Fatimawallfahrt nach
Lauffen eingeladen. In aller Früh wird von der Pfarrkirche Bad Ischl über die „Engleitn“
bis zur Wallfahrtskirche „Maria im Schatten“ zu Fuß gepilgert.
Ganz herzlich möchte ich mit im Namen der Pfarre Bad Ischl beim Ehepaar Bruckschlögl
bedanken, die über viele Jahre hindurch in einer großen Treue und Verlässlichkeit diese
Fußwallfahrt nach Lauffen angeführt und den Rosenkranz vorgebetet haben. Möge Gott
ihren unermüdlichen Einsatz reichlich lohnen und sie segnen!
Mit einer tiefen Herzensüberzeugung, dass kein Gebet verloren geht, wird diese
Fußwallfahrt weiter bestehen und wir freuen uns auf viele Mitpilger, die den Wert
der Wallfahrt wieder neu entdecken möchten. Ich empfinde es besonders schön, von
den zwitschernden Vögeln begleitet, mit Geschwistern aus der Pfarre in einmütigen
meditativen Rosenkranzgebet, den neuen Tag erwachen zu sehen und Jesus im Sakrament
der Hl. Eucharistie entgegen zu gehen. Danke Edith Pühringer und Monika Reisinger
auch für die Treue und für´s „Dranbleiben“.
Wir sprechen hiermit eine herzliche Einladung zum Mitgehen, Mitbeten und zur
Messfeier in Lauffen über die kommenden Sommermonate aus.
Abgang ist jeden 13. des Monats um 5:45 Uhr vor der Ischler Kirche und die Hl.
Messe in der Lauffner Wallfahrtskirche wird um 7 Uhr gemeinsam gefeiert.
Wem der Weg zu weit und beschwerlich ist, der kann gerne bei der Dreifaltigkeitskapelle/
Brücke in Lauffen dazu stoßen und dann die Wallfahrermesse mitfeiern.


THERESIA SAMS

ÖKOTIPP #5

Weniger Müll und gleichzeitig alte Stoffe neu verwenden? Hier einige Ideen: Stoffpads statt Wattepads: Aus...
Namenstage
Hl. Heinrich II deutscher Kaiser, Hl. Arno, Hl. Bertold von Scheda, Hl. Clelia Barbieri, Hl. Johannes Höver, Hl. Mildred, Hl. Sara, Hl. Silas
Evangelium von heute
Mt - Mt 10,34-42.11,1 In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Aposteln: Denkt nicht, ich sei gekommen, um Frieden auf die Erde zu bringen. Ich bin nicht gekommen, um Frieden zu bringen, sondern das Schwert. Denn ich bin...
ICO-Obmann Slawomir Dadas (r.) und Generalsekreträrin Romana Kugler (l.) sowie die beiden syrisch-orthodoxen Bischöfe Metropolit Mor Philoxenos und Mor Polycarpus stoßen mit „Father Hans“ Hollerweger beim Jubiläumsfest an.

30 Jahre Initiative Christlicher Orient

Die ICO – die Initiative Christlicher Orient – feierte am Dienstag, 24. September 2019 das 30-Jahr-Jubiläum ihres...

Der evangelisch-lutherische Bischof Michael Bünker

Pax Christi: "Frieden in Gerechtigkeit" als ökumenisches Anliegen

„Frieden in Gerechtigkeit. Das ökumenische Friedensengagement der Kirchen und ChristInnen“, so lautete das Thema des...

Naher Osten

„Was ist los im Nahen Osten?“

Gudrun Harrer sprach in Linz über die verworrene Situation im Nahen Osten nach dem Arabischen Frühling und äußerte...
Solidarität und Hoffnung

Solidarität und Hoffnung

Der Bereich mensch & arbeit des Pastoralamts und die Fachausschüsse ‚Schöpfungsverantwortung‘ und ‚Arbeit und...

Tag der Arbeitslosen | Gute Arbeit

"Arbeit ist ein wesentlicher Faktor unseres Lebens"

Diözesanbischof Dr. Manfred Scheuer und AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer wenden sich in einer gemeinsamen...

Sozialstammtisch 3. 3. 2020

Arm trotz Arbeit: Prekäre Arbeit ist weiblich

Am 3. März 2020 war Veronika Bohrn-Mena, Buchautorin und Expertin für prekäre Arbeitsverhältnisse, zu Gast beim 144....
Pfarre Bad Ischl
4820 Bad Ischl
Auböckplatz 3
Telefon: 06132/23483-0
Telefax: 06132/23483-20
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: