Donnerstag 21. Juni 2018

Der Lebensfreude auf der Spur - Herbstgenuss

Pilgern im Böhmerwald, "Aus der Fülle schöpfen"

3. - 5. Oktober,

Wir gehen täglich zwischen 15km und 22km und nehmen nur Tagesgepäck mit.

Kosten:

Pilgerbegleitung –                                 30.-€ pro Tag

Kräuteralm –                                         10.-€

Böhmerwaldgarten –                               5.-€

Heilkräutergarten -                                10.-€

Paket: Gesamtkosten + 2 Ü/HP            222.-€ DZ

Anmeldung bei Böhmerwaldtourismus, E-Mail: info@boehmerwald.at  Tel. 057890 100,

Pilgerbegleitung: Christine Dittlbacher

Der Lebensfreude auf der Spur - Sommerfrische

Pilgern im Böhmerwald, Welt-offen und Boden-ständig genießen

25. - 27. Juli,

Anmeldung bei Böhmerwaldtourismus, E-Mail: info@boehmerwald.at  Tel. 057890 100,

Pilgerbegleitung: Christine Dittlbacher

Zu sich kommen … und zu(m) anderen … über Grenzen hinweg

Jakobsweg von Krumau (CZ) bis zur österreichischen Grenze

Dieses Jakobsweg –Teilstück führt in 3 Tagen auf stillen Wegen durch den Böhmerwald von Krumau (CZ) bis

          St. Oswald (OÖ).

Kosten: ca. 170 Euro für N/F, Anreise und Spesenabdeckung

 

Info + Anmeldung:       bis  06. Juli 2018

                             Rosina Bachmair, Pilgerbegleiterin

                            Tel.: 0664 82 39 649

                            rosina.bachmair@dioezese-linz.at                                           

                          

Jakobipilgern

Pilgern am Jakobsweg von Enns bis Salzburg

Die Pilgerroute führ von St. Florian – Hörsching -  Lambach – Vöcklabruck – Frankenmarkt – Oberhofen-Hallwang - nach Salzburg.

Ca. 150 km, pro Tag ca. 23 – 26 km,

Pilgerbegleitung: Anni Wurzinger

Abdeckung der Unkosten für die Pilgerbegleitung: 70 €

Quartiere und Verpflegung sind vor Ort zu bezahlen.

Anmeldeadresse:

Anni Wurzinger, Tel. Nr. 07942/76 805 oder

0680/13 14 492 bzw. familie.wurzinger@gmx.at

Anmeldeschluss: 1. Juli 2018

 

Pilgern

Österliches Pilgern - Dem Leben entgegengehen

Hier finden Sie aktuelle Angebote österlicher Pilgerwanderungen 2018.

Begleitet unterwegs sein beim Pilgern
Pilgern
  • Der Hektik entfliehen, entschleunigen.
  • In der Natur dem Schöpfer des Himmels und der Erde ins Angesicht schauen und sich selbst als einen Teil von Gottes großer Schöpfung erfahren.
  • Beim Pilgern treffen wir mit anderen Menschen zusammen.
  • Wir sprechen über unsere Erfahrungen und teilen unsere Tages- und Brotzeiten – wir teilen unser Leben.
  • Im Schweigen hören wir auf unsere innere Stimme.
  • Innehalten, die Kraft und Energie aufnehmen, die von heiligen Orten und wunderbaren Landschaften ausgeht.
  • Sinn suchen und finden im Unterwegssein.
  • Weitergehen
Pilgerbegleitung
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: