Tuesday 17. September 2019

Franz Muhr

Innerschwand
Franz Muhr. © Pilger BegleiterIn

 

 

Was das Herz berührt, setzt die Füße in Bewegung.

 

 

In der Natur schauen wir dem Schöpfer des Himmels und der Erde gewissermaßen ins Angesicht und wir erfahren uns selbst als einen Teil von Gottes großer Schöpfung.Beim Pilgern treffen wir mit anderen Menschen zusammen. Wir vergleichen unsere Erfahrungen und teilen unsere Tages- und Brotzeiten – bildlich: das Leben teilen.  Im Schweigen hören wir auf unser innere Stimme.

 

 

Mein Angebot 


Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu sein. 3 bis 4-tägige Pilgerwanderungen auf Teilstücken des neuen Pilgerwegs VIA NOVA im Bezirk Braunau, im Salzburger Flachgau und dem Mondseeland. www.pilgerweg-vianova.eu

 

 

Meine Kompetenzen


Ehemann, Vater von zwei Kindern  und Bauer. Ich war 15 Jahre Dekanatsleiter bei der KJSÖ. 2005 habe ich in der LVHS Niederalteich eine Pilgerbegleiterausbildung gemacht. Beim LFI habe ich Seminare über bäuerliche Erlebniswelten besucht. Spirituell  und kirchlich bin ich im Europakloster Gut Aich beheimatet.

 

 

Mein Kontakt

Tel.: 0664/7670135

email: fxm@gmx.at

Spirituelle Wegbegleiter
4020 Linz
Kapuzinerstraße 84
Telefon: 0732/7610-3161
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: