Mittwoch 19. September 2018
Pfarre Vöcklabruck

Ideen für Weihnachtsgeschenke

  • Christliche Zeitschriften
  • Christliche Kinderzeitschriften
  • Spenden
  • Im Weltladen Vöcklabruck einkaufen
  • Jahresabo in der Pfarrbücherei
  • bei kleineren lokalen Geschäften und Selbständigen kaufen.

 

Abend der Barmherzigkeit

20. Dez. 2016 19:00

Wir wollen Gott Raum geben, ihm begegnen im Gebet, im Lied und in der Stille und wir wollen Gott um Verzeihung bitten im Bußsakrament ( auch auswärtige Priester ) 

Download

Tag des Ehrenamtes 5.Dezember

Danke

Alles große in unserer Welt geschieht nur,

weil jemand mehr tut als er muss.     

Hermann Gemeiner (1919 - 1986 )

Viele tragen ehrenamtlich zum gelingen des Pfarrlebens bei: Lektoren, Musikerinnen, Kirchenschmuck; Ministranten; Kinderliturgie; Firmvorbereitung; Jungschar; Frauenbewegung; Pfarrgemeinderäte; Messnerinnen; Schaukastenpflege; und viele mehr

Adventkranzsegnung

Für Kinder am Sa, 26.11. um 16.00 Uhr in der Dörflkirche.

Die Adventkranzsegnung für die Pfarre ist am Sa, 26.11. um 17.00 Uhr in Schöndorf.

Pfarrcafe des Sozialkreis

Der Sozialkreis Vöcklabruck veranstaltet einen Pfarrcafe am So. 13.November im Pfarrhof von 9 bis 13 Uhr.
Der Reinerlös wird für die vielfältigen sozialen Aufgaben der Pfarre verwendet.

Die 7 Werke der Barmherzigkeit

Im Jahr der Barmherzigkeit

Soziale Gerechtigkeit braucht Barmherzigkeit

 
Manfred Scheuers Zugang:Barmherzigkeit: Wärmeströme, keine Kälteströme!    Rücksichtsloses Leistungsdenken, bloßes Gerede ohne Handeln und selbst kirchliches Pochen auf das Gesetz können "Kälteströme" auslösen - Nächstenliebe muss "zwecklos" sein.
Nächstenliebe und Barmherzigkeit sind laut Bischof Manfred Scheuer für das Erreichen von sozialer Gerechtigkeit unverzichtbar.  Zum ganzen Artikel

 

Was sind Werke der Barmherzigkeit?

Wie Gott mir, so kann und will auch ich dir.

Und nicht: Wie du mir, so ich dir.

Die christliche Tradition kennt je 7 leibliche und geistliche Werke der Barmherzigkeit, die von ihren Ursprüngen an als Hilfe gegen existentielle und situationsbedingte Nöte verstanden worden sind.

 

Die neuen 7 Werke der Barmherzigkeit (Bischof Joachim Wanke)

 

Barmherzigkeit buchstabiert (Schlager Stefan)

 

www.jahrderbarmherzigkeit.at

Rosenkranzmonat Oktober

Der Oktober gilt seit dem Mittelalter als Rosenkranzmonat und ist - wie der Mai - als Marienmonat der Gottesmutter geweiht. Alle Gläubigen sind eingeladen, gerade in diesem Monat privat oder gemeinschaftlich den Rosenkranz zu beten.

 

Seit vielen Jahren beten Männer und Frauen jeden Dienstag und Freitag in der Dörflkirche, jeden Mittwoch und Donnerstag in der Stadtpfarrkirche um 7:20 Uhr den Rosenkranz und feiern anschließend um 8:00 Uhr die Wochentagsmesse mit. Ich möchte Sie herzlich einladen, ebenfalls mitzubeten und mitzufeiern.
Martin Kastner

Bilder Pfarre Vöcklabruck
News aus der Diözese
Dresden SilhouetteFoto: DMG/Dittrich

Frauenreise nach Dresden und Görlitz

Die Reise der Katholischen Frauenbewegung von 23. bis 28. August 2019 ist inspiriert von Hildegard Burjan.

Marianne Maier

Marianne Maier - liebenswert und ein weites Herz

Die langjährige Leiterin des Bildungszentrums „Haus der Frau“ in Linz ist am 3. August 2018 im 85. Lebensjahr...

einfach_gehen 2018 - Mariazellerweg

einfach_gehen 2018

Vom 18. bis 21. Juli 2018 war auch heuer wieder eine Gruppe wanderfreudiger Menschen unterwegs, um gemeinsam in vier...
Spenden Pfarre Vöcklabruck

IBAN:    AT23 2032 0061 0000 1815 ; BIC:       ASPKAT2LXXX

Ein herzliches Vergelts Gott für Ihre Spende

 

Pfarre Vöcklabruck
4840 Vöcklabruck
Pfarrhofgries 1
Telefon: 07672/72608
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: