Dienstag 22. Januar 2019
Pfarre Ebensee

Hilfsfond

unbürokratische Hilfe in Notsituationen

Personen/Familien in Ebensee, die in eine Notsituation geraten sind, helfen zu können - dafür steht dieser Fond zur Verfügung. Frau Annemarie Spitzer und Frau Ursula Loidl-Kendler sind hauptverantwortlich dafür, solche "Personen in Not" aufzuspüren und ihnen diskret unter die Arme zu greifen.

Spendenkonto bei der Sparkasse Salzkammergut,

lautend auf "Hilfsfonds kath. Pfarre Ebensee":

IBAN: AT85 2031 4055 0002 7890, BIC: SKBIAT21XXX

News aus der Diözese
Ordensgemeinschaften Österreichs starten zum Thema #wach neue Video-Serie

Ordensgemeinschaften Österreichs starten zum Thema #wach neue Video-Serie

#EinfachGemeinsamWach – das ist der Claim, der die Ordensgemeinschaften Österreich in den nächsten Jahren inhaltlich...

Katholische Frauenverbände zu EU-Wahl: Verantwortung wahrnehmen

Katholische Frauenverbände zu EU-Wahl: Verantwortung wahrnehmen

Die Vorsitzenden der deutschsprachigen katholischen Frauenverbände haben bei einem Treffen in Welsknapp eine Million...

Vorträge an der KU Linz zum Tag des Judentums 2019

Jüdisch leben und glauben in Linz: Tag des Judentums 2019

Am Donnerstag, 17. Jänner 2019, fand an der KU Linz der diesjährige Tag des Judentums statt, der sich dem jüdischen...
Pfarre Ebensee
4802 Ebensee
Marktgasse 15
Telefon: 06133/5263-0
Telefax: 06133/5263-19
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: