Dienstag 26. September 2017
  • Propädeutikum

     

    Einrichtung der österreichischen Bischofskonferenz

  • Propädeutikum

     

    Einrichtung der österreichischen Bischofskonferenz

  • Propädeutikum

     

    Einrichtung der österreichischen Bischofskonferenz

Propädeutikum

Das Propädeutikum ist das Einführungsjahr für die neu eintretenden Priesterkandidaten aller österreichischen Diözesen und eine Einrichtung der österreichischen Bischofskonferenz. Nach 15 Jahren im Canisiusheim Centrum Horn ist das Propädeutikum seit Herbst 2015 im Priesterseminar der Diözese Linz untergebracht.

 

Das Propädeutikum ist das erste Ausbildungsjahr der Priesterausbildung. Daher erfolgen Information und Anmeldung zum Propädeutikum ausschließlich über die Priesterseminare der einzelnen Diözesen.

Erstes Kennenlernen im Priesterseminar Linz

Priesterausbildung: Einführungswoche für das Propädeutikum

Mit einer Einführungswoche zum Kennenlernen begannen zehn junge Männer im Linzer Priesterseminar das erste Jahr ihrer Priesterausbildung, das sogenannte Propädeutikum.

Verabschiedung von Spiritual Harald Mally

Spiritualwechsel im Propädeutikum

Nach acht Jahren als vierter Spiritual im Propädeutikum hat sich Harald Mally aufgemacht, um als Pfarrmoderator in seiner Wiener Heimatdiözese zu wirken. 

Herzlich Willkommen!

Von 12.-16. September 2017 kommen die Seminaristen des neuen Jahrgangs gemeinsam mit den Regenten, Spiritualen und einigen Begleitseminaristen zur Einführungswoche nach Linz. 

Propädeutikum
Einrichtung der österreichischen Bischofskonferenz
4020 Linz
Harrachstraße 7
Telefon: +43 (0)732 - 77 12 05
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: