Montag 28. Mai 2018
Pfarre Rüstorf

Katholische Frauenbewegung Rüstorf

 

Die KFB-Rüstorf gehört zum Dekanat Schwanenstadt. Sie wurde Anfang der 1970er Jahre von Frau Steininger gegründet. Frau Aloisia Racher übernahm die Leitung, gefolgt von Frau Anna Ammer (1977 bis 2005). Seit dem Arbeitsjahr 2005/06 wird die KFB von einem Leitungsteam geführt, dem Maria Mayringer, Martina Strobl und Hermine Zauner angehören.

Derzeit umfasst die KFB Rüstorf 38 Mitglieder.

 

 

Wir innerhalb der KFB sind eine Gemeinschaft von Frauen in der katholischen Kirche und damit sind wir für deren Aufgaben mitverantwortlich. Unser Arbeitsjahr beginnt jährlich im Oktober und endet im Juli.

 

Für unsere Pfarre haben wir folgende Ziele:

• Christliche Nächstenliebe zu leben

• Glaube aktiv zu leben und miteinander zu teilen

• einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Natur und deren Ressourcen

• In der Familie bewusst als Christ zu leben

 

 

 

Fixpunkte im Arbeitsjahr, auf die wir uns freuen und die wir gemeinsam veranstalten, sind:

• ein gemeinsames Startfest (Gemeinschaftsveranstaltung im Seelsorgeraum)

• eine Adventfrauenrunde (Messfeier mit anschließendem Basteln und gemütlichen Beisammensein)

• der Frauenfasching (zweijährig organisieren wir einen lustigen Abend mit Sketchen, Einaktern und Spielen)

• der Familienfasttag (Gestaltung einer Messe mit Familienfasttagssammlung, anschließend laden wir zum Fastensuppenessen ins Pfarrheim ein)

• Kreuzweg (Gestaltung einer Andacht während der der Fastenzeit in der Pfarrkirche)

• Maiandacht

• Erstkommunionsfrühstück (nach der Erstkommunionsfeier laden wir die Kinder zu einem Frühstück ins VAZ ein)

• Ausflug (jährlich, gemeinsam mit den Bäuerinnen)

• Bildungstag im Maximilianhaus

• Dekanatsfrauenwallfahrt

 

 

Wir laden alle Frauen ein, unsere Veranstaltungen zu besuchen und freuen uns auch über jede Interessierte, die uns bei unseren Tätigkeiten unterstützen und sich engagieren will. Natürlich ist auch jedes neue Mitglied herzlich willkommen! Falls wir dein Interesse geweckt haben oder du noch Fragen hast, stehen wir gerne zur Verfügung.

 

 

 

 

Das KFB-Team

 

Maria Mayringer (Mitterberg)

Martina Strobl (Kaufing)

Hermine Zauner (Neudorf)

 

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Neues aus der Diözese
Lange Nacht der Kirchen 2018 | Wenn Oberösterreichs Kirchen die Nacht zum Tag machen

Wenn Oberösterreichs Kirchen die Nacht zum Tag machen

400 Stunden buntes Abendprogramm, das Tausende Menschen in ganz Oberösterreich anlockte: So einladend präsentierte...

Soziale Verantwortung zeigt sich durch Solidarität

Katholische Sozialakademie lehrt soziale Verantwortung

Mit dem zweijährigen, berufsbegleitenden Lehrgang "Soziale Verantwortung. Gestaltungskompetenz für den...

Klostermarkt auf dem Linzer Domplatz

Klostermarkt: G'schmackiges zur und nach der Langen Nacht der Kirchen

Er ist von der Langen Nacht der Kirchen nicht mehr wegzudenken: der Klostermarkt auf dem Linzer Domplatz, der heuer...
Evangelium von heute
Mk - Mk 10,17-27 In jener Zeit lief ein Mann auf Jesus zu, fiel vor ihm auf die Knie und fragte ihn: Guter Meister, was muss ich tun, um das ewige Leben zu gewinnen? Jesus antwortete: Warum nennst du mich gut?...
Namenstage
Hl. Germanus, Hl. Rudhard, Hl. Thietland, Hl. Wilhelm, Hl. Margareta Pole, Hl. Lanfranc
Pfarre Rüstorf
4690 Schwanenstadt
Rüstorf 31
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: