Thursday 22. October 2020
  • Propädeutikum

     

    Einrichtung der österreichischen Bischofskonferenz

  • Propädeutikum

     

    Einrichtung der österreichischen Bischofskonferenz

Propädeutikum

Das Propädeutikum ist das Einführungsjahr für die neu eintretenden Priesterkandidaten aller österreichischen Diözesen und eine Einrichtung der österreichischen Bischofskonferenz. Nach 15 Jahren im Canisiusheim Centrum Horn ist das Propädeutikum seit Herbst 2015 im Priesterseminar der Diözese Linz untergebracht.

 

Das Propädeutikum ist das erste Ausbildungsjahr der Priesterausbildung. Daher erfolgen Information und Anmeldung zum Propädeutikum ausschließlich über die Priesterseminare der einzelnen Diözesen.

Jahrgang 2020/21

Einführungstage

Von 7. - 10. September 2020 verbrachten die Seminaristen, die in diesem Studienjahr ihr propädeutisches Jahr machen Einführungstage im Linzer Priesterseminar.

 

zum Bericht und zu den Bildern

Kurse im Propädeutikum 2020/21

Im Studienjahr 2020/21 findet ein "integriertes Propädeutikum" statt. Zu theologischen, spirituellen, biblischen und persönlicheitsbildenden Kursen kommen die Propädeutiker nach Linz.

Hier ein Überblick über die Kurse.

Alles bereit für den Start 2020/2021

Einführungstage und Kurse in Linz

Die Einführungstage für den Neuen Jahrgang 2020/21 finden von

 

Montag, 7. 9. 2020, 15.00 Uhr bis

Donnerstag, 10. 9. 2020, 10.00 Uhr

im Linzer Priesterseminar statt.

 

Informationen dazu erteilen ausschließlich die jeweiligen Priesterseminare Österreichs.

20 Jahre Propädeutikum 2000 bis 2020

Coronabedingt war es dem Propädeutikum heuer nicht vergönnt, das 20 Jahr-Jubiläum gebührend zu feiern.

 

Lesen Sie hier einen kurzen Überblick über die Entstehung und die Geschichte des Propädeutikums.

 

Rektor Erwin Neumayer

Der bisherige Rektor sagt Goodbye

Sieben Jahre durfte ich im Auftrag der Österreichischen Bischofskonferenz von 2013 bis 2014 (als zweiter Rektor)  und ab 2014 bis 2020 (als leitender Rektor) das Propädeutikum leiten.

 

Als ich 1998... 

Integriertes Propädeutikum

Wie geht es im Propädeutikum weiter?

Aufgrund der dramatischen Einbrüche der Eintrittszahlen in der Österr. Priesterseminaren und der Tatsache einer bislang fehlenden Propädeutikumsleitung wird es für das kommende Ausbildungsjahr 2020/21 ein sog. Integriertes Propädeutikum geben.

Propädeutikum
Einrichtung der österreichischen Bischofskonferenz
4020 Linz
Harrachstraße 7
Telefon: +43 (0)732 - 77 12 05
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: