Tuesday 5. March 2024

Beauftragungsfeier für neue liturgische Dienste

Seit Sonntag, den 4. Februar gibt es in unserer Pfarre zwei neue Kommunionspenderinnen

Jede liturgische Feier lebt vom Zusammenspiel vieler: Am Sonntag den 4. Februar 2024, durfte die Pfarre Zwettl mit Mag.a Martha Zellinger (Rannerweg) und Maria-Luise Riener (Sonnberg) zwei neue Kommunionspenderinnen in ihrem Dienst willkommen heißen. Frau Zellinger übernimmt hinkünftig auch den Dienst einer Lektorin. Als neue – wenn auch schon erfahrene – Vorbeterin bei Totenwochen wurde Frau Brigitte Gaisbauer (Straß) von der Pfarrgemeinde begrüßt.

Im Namen unserer Pfarre danke ich unseren neuen, vor allem aber auch unseren routinierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre Bereitschaft, einen wichtigen Dienst in Gottesdienst und Verkündigung sowie an den Alten und Kranken unserer Pfarrgemeinde zu tun, die nicht mehr zum Gottesdienst kommen können.

Ein Dank sei auch unseren beiden Wortgottesfeierleitern Mag. Reinhard Waldhäusl und Rel.-Päd. Christoph Froschauer gesagt: Seit mittlerweile 20 Jahren übernehmen sie an Sonn- und Feiertagen regelmäßig Dienste als Wortgottesfeierleiter; Reinhard Waldhäusl mitunter auch als Begräbnisleiter. Im März 2003 haben beide – damals zusammen mit Melanie Lenzenweger – die entsprechenden Schulungen absolviert. Heute sind Wortgottesfeiern als Gottesdienstform nicht mehr wegzudenken; diese werden in den kommenden Jahren aufgrund der immer stärker zurückgehenden Priesterzahlen zusätzlich an Bedeutung gewinnen. Schon jetzt machen sie die Sonntagsliturgie in unserer Pfarre reicher, bunter und „vielgesichtiger“.

Ein Dank allen unseren liturgischen Diensten von A wie „Außerordentliche Spenderin der heiligen Kommunion“ bis Z wie „Zechprobst“.

Pfarre Zwettl an der Rodl
4180 Zwettl an der Rodl
Marktplatz 1
Telefon: 07212/6543
Telefax: 07212/6543-4
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Fachbereich Kommunikation
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: