Sunday 17. October 2021

Solidarität und Dialog als Schlüsselfaktoren in Umbruchzeiten

„Solidarität trägt!? Katholisch-soziale Ideen im Härtetest“: Unter diesem Titel stand bei einer Online-Veranstaltung am 30. April 2021 die Katholische Soziallehre im Fokus, die seit 130 Jahren den politischen und gesellschaftlichen Diskurs in Sozialfragen mitbestimmt.

Corona und Geschlechtergleichheit - Alles auf Anfang?

Veranstaltungsbericht zum 151. Sozialstammtisch

Hat Corona die Geschlechterfrage wieder zurückgeworfen? Eröffnet die herrschende Verunsicherung neue Möglichkeiten oder werden alte Muster wieder schlagend, die Frauen kein gutes Leben in allen Dimensionen ermöglichen?

Politisches Gebet

Veranstaltungsbericht

„Frieden ist Teilen“ war das Thema des Politischen Gebets am 18. Februar 2021, das situationsbedingt online stattfand. 15 TeilnehmerInnen trafen sich an diesem Abend zum gemeinsamen Gebet und spirituellem Impuls. Organisiert wurde das ökumenische Gebet vom Netzwerk von ChristInnen für eine gerechte Welt und der Friedensbewegung Pax Christi Oberösterreich. Wie kann ein friedliches Miteinander und ein gutes Leben für alle gelingen?

Die politische Theologie Dorothee Sölles

Veranstaltungsbericht

Wer war Dorothee Sölle und wofür stand ihr Leben und ihr Werk? Die Theologin Julia Lis vom Institut für Theologie und Politik in Münster referierte dazu am 27. November 2020. 30 TeilnehmerInnen folgten der Einladung sich auf die Spuren von Dorothee Sölle und ihrer politischen Theologie zu begeben. Das Sozialreferat der Diözese Linz, das Haus der Frau in Linz, die Katholische ArbeitnehmerInnenbewegung, die Katholische Frauenbewegung und die Friedensbewegung Pax Christi OÖ luden dazu ein. Im Rahmen eines Online-Vortrags sprach Julia Lis über Dorothee Sölle, ihre Biografie, ihre Theologie und warum sie heute für uns noch wichtig sein kann.

Bericht vom Präsidium von Pax Christi Österreich; 27./28. September 2019

Das diesjährige Präsidiumstreffen von Pax Christi Österreich hat am 27. und 28. September 2019 in Linz stattgefunden. Das Treffen wurde traditionellerweise am Freitagnachmittag mit einem Studienteil begonnen.  Dieser bestand aus einer Teilnahme am Gandhi-Symposium im Wissensturm - veranstaltet von der Friedensstadt Linz - bei dem Pax Christi auch als Kooperationspartner aufgetreten ist.

Jägerstätter-Gedenken 2019:

Widerstand lebt auch von der Erinnerung

Zentraler Gedanke beim internationalen Jägerstätter-Gedenken am 8. und 9. August 2019:  „ProvokateurInnen der Erinnerung“ wie Franz Jägerstätter und die selige Sr. Restituta Kafka sind Vorbild in der Frage: Wo müssen ChristInnen heute mutig Widerstand leisten?

 

 

Begegnungsreise nach Budapest

19. bis 23. Juni 2019

Budapest ist eine Reise wert. Diese faszinierende Stadt an der Donau mit ihren beeindruckenden historischen Gebäuden und Brücken lernten wir von der gesellschaftlich politischen Seite kennen.

Frieden
Papst Franziskus hat am 5. Oktober 2020 die Enzyklika "Fratelli tutti" veröffentlicht.

Enzyklika "Fratelli tutti": Papst ruft zu neuer Weltordnung auf

Mit einem eindringlichen Plädoyer für Geschwisterlichkeit und soziale Freundschaft über alle Grenzen hinweg hat Papst...

Pfarrassistent Mag. Thomas Mair und die Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde Linz Dr.in Charlotte Herman beim Gebet

Gedenkfeier in Schloss Hartheim

Am 1.Oktober 2020 fanden sich zahlreiche Ehrengäste, darunter Angehörige und Nachkommen von Opfern der...

(v.l.) Mag. Christian Zoidl (Dechant Linz-Mitte), Mag.a Stefanie Hinterleitner (Pastoralassistentin Linz-Dompfarre), Dipl.Päd.in Monika Weilguni (Dekanatsassistentin Linz-Mitte), Hubert Gratzer (Leiter Arbeitskreis "Kirche wirkt in der Gesellschaft"

Aufruf des Dekanats Linz-Mitte: #WirhabenPlatz #Moria

Linzer Pfarren und Einrichtungen setzen sich für die Aufnahme von geflüchteten Menschen aus dem griechischen Lager...
Entwicklungszusammenarbeit
Missionsschwester Maria Corda Waldhör CPS verstarb am Coronavirus

Missionsschwester Maria Corda Waldhör CPS verstarb am Coronavirus

Glen Avent in Südafrika ist das Provinzialat der Missionsschwestern vom Kostbaren Blut. 40 Schwestern umfasst die...

 Der langjährige Vorsitzende der Österreichischen Bischofskonferenz Kardinal Christoph Schönborn (r.) und sein Nachfolger Erzbischof Franz Lackner bei der Pressekonferenz.

Bischofskonferenz: Lebensschutz, Klimavolksbegehren, Flüchtlinge, Respekt gegenüber Religionen

Die Mitglieder der Österreichischen Bischofskonferenz haben von 15. bis 18. Juni 2020 ihre Sommervollversammlung in...

Abt Ambros Ebhart in der Ausstellung

Stift Kremsmünster: Sonderausstellung "50 Jahre Mission in Brasilien"

Eine Sonderausstellung im Stift Kremsmünster würdigt die Aufbauarbeit der Patres von Kremsmünster und der Schwestern...
Berichte

Solidarität und Dialog als Schlüsselfaktoren in Umbruchzeiten

„Solidarität trägt!? Katholisch-soziale Ideen im Härtetest“: Unter diesem Titel stand bei einer Online-Veranstaltung...

Corona und Geschlechtergleichheit - Alles auf Anfang?

Hat Corona die Geschlechterfrage wieder zurückgeworfen? Eröffnet die herrschende Verunsicherung neue Möglichkeiten...

Politisches Gebet

„Frieden ist Teilen“ war das Thema des Politischen Gebets am 18. Februar 2021, das situationsbedingt online...
Sozialreferat
4020 Linz
Kapuzinerstraße 84
Telefon: 0732/7610-3251
Telefax: 0732/7610-3779
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: