Freitag 16. November 2018
Liturgiebörse

Himmel. © rikahi/morgueFile.com

Segensgebet für die vier Weltgegegenden

Segensgebet in alle vier Himmelsrichtungen gesprochen; mit besonderem Blick auf die weltweiten Krisen und die davon betroffenen Menschen.

Geschrieben für den Gottesdienst zum Abschluss des Jahres der Orden: Diözese St. Pölten, Basilika Maria Taferl im Jänner 2016.

13.02.2016, Sr. M. Elvira Reuberger, Franziskanerin, Amstetten
Jesus trägt das Kreuz

Holz auf Jesu Schulter (GL 291) / Liedpredigt ua

Liturgisch-musikalischer Impuls zum 5. Fastensonntag

Ein neues, wertvolles Lied aus dem neuen Gotteslob, besonders geeignet für den zweiten Teil der österlichen Bußzeit (hier: 5. Fastensonntag, Lesejahr C) - erschlossen in seiner musikalischen und spirituellen Tiefe:

01.02.2016, Abteilung Liturgie-Kirchenmusik des Pastoralamtes Linz
Klettern. © butkovicdub/morguefile.com

Migration: Angst und Vertrauen / Jahresschluss-Friedenslicht

Folgende Feierbausteine wurden für eine Jahresschlussandacht 2015 und für das weihnachtliche Friedenslicht angeboten. Da sie nach wie vor aktuell sind und daher auch bei anderen Feiern, zB in der Fastenzeit und bei einem Gedächtnisort in der Kirche verwendet werden können, werden sie weiterhin angeboten.

 

27.01.2016, Franziska Mair, Silvia Breitwieser, Monika Heilmann, Julia Strecker
Betende Hände

Angst und Vertrauen: Fürbitte und Gebet auf der Flucht

Anregung, angesichts aktueller Flüchtlingsströme im Fürbittgebet der Fastenzeit 2016 Ängste und Sorgen Gott anzuvertrauen.

11.01.2016, Martin Brait
Mann

Steh auf! Wir danken dir, dass du uns berufen hast, vor dir zu stehen und dir zu dienen.

Wort-Gottes-Feier zum Abschluss eines Fortbildungstages für (ehrenamtlich) Leitende von Gottesdiensten

01.06.2015, Liturgiereferat des Pastoralamtes Linz
Zeichnung

Seligsprechung von Erzbischof Romero am 23. Mai 2015

Feierbausteine für den Pfingstgottesdienst 2015: Einführung, Kyrie, Fürbitten

21.05.2015, Maria Birklbauer, Hofkirchen/Tr - Oberösterreich
Im Jägerstätter-Haus in St. Radegund. © Kommunikationsbüro der Diözese Linz.

Vesper am Gedenktag des seligen Franz Jägerstätter am 21. Mai

Die Vesper wurde am Gedenktag zum Abschluss einer Sitzung einer diözesanen Kommission gefeiert.

21.05.2015, Liturgiereferat Linz
Liturgiebörse
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: