Samstag 21. Oktober 2017

Gruppe der Selbstbesteuerer

Die Selbstbesteuerung ist eine Initiative des entwicklungspolitischen Arbeitskreises, die am 16. Mai 1981 im Rahmen eines Jugendabends als aktive Solidarität eingerichtet wurde. Bis zum Jahr 2008 wurden von den ca. 40 Personen, die die Gruppe umfasst,36 verschiedene Projekte mit einer Gesamtsumme von etwa € 150.000,- finanziert.

Wie kann ich mitmachen …

Jeder, der einen Geldbetrag auf eines der unten angeführten Konten einzahlt, ist ein Selbstbesteurer. Als Richthöhe haben wir uns 1% unseres Einkommens als Ziel gesetzt.

Wer sucht die Projekte aus …

Die Projekte werden vom entwicklungspolitischen Arbeitskreis ausgewählt und in einem Folder übersichtlich dargestellt. Der Selbstbesteurer hat einmal jährlich die Möglichkeit, einen aliquoten Anteil vom Gesamtbetrag an die zur Auswahl stehenden Projekte zu vergeben.


Warum machen wir das …

…weil wir selbst etwas in die Hand nehmen wollen, ohne dass es dafür eine Vorschreibung gibt.

…weil wir wissen, dass wir in Europa bessere Lebenschancen haben und keiner etwas dafür kann, wo er geboren wird.

…weil letztlich nicht der Geldbetrag zählt, sondern jeder einzelne Mensch, dem wir mit unserem Beitrag helfen können.


Raiba St. Georgen an der Gusen Sparkasse St. Georgen an der Gusen
BLZ 34777 Kontonr. 7 620 628 BLZ 20320 Kontonr. 18104-690883

Kontaktadresse:
Johann u. Christine Holzinger
4222 St. Georgen/Gusen, Binderweg 9
Tel. Nr. 07237/5414

 

Evangelium von heute
Lk - Lk 12,8-12 In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Ich sage euch: Wer sich vor den Menschen zu mir bekennt, zu dem wird sich auch der Menschensohn vor den Engeln Gottes bekennen. Wer mich aber vor den...
Pfarre St. Georgen an der Gusen
4222 St. Georgen an der Gusen
Linzer Straße 8
Telefon: 07237/2210
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: