Samstag 17. November 2018
Pfarre Rainbach im Mühlkreis

33. Sonntag im Jahreskreis: 18.11.2018

1. Wir laden ein zur Unterschriftenaktion zum besseren Schutz für schwangere
Frauen und deren Kinder nach dem Gottesdienst in der Sakristei.

2. Heute ist die Sammlung „Elisabeth“ und „Sei so frei“ bzw. „Bruder in Not“.
Weil wir diese beiden Sammlungen zusammenlegen, bitten wir Sie um ein
besonders großzügiges Opfer.
Wer für das Finanzamt eine Spendenbestätigung braucht, soll nach dem
Gottesdienst mit der Spende in die Sakristei kommen.

3. Die Legio lädt ein zum Hilfslegionärstreffen heute um 14.00 Uhr
im Pfarrheim.

4. Sitzung des Finanzausschusses und des Pfarrgemeinderates ist morgen
Montag um 19.00 Uhr im Pfarrheim.

5. Am Dienstag nach der Abendmesse treffen sich die Mitarbeiterinnen der KFB
im Pfarrheim.

6. Wir laden ein zum Informationsabend über die Uganda Reise, die von
1.8. bis 11.8.2019 geplant ist. Dieser Informationsabend ist am Dienstag
um 20.00 Uhr im Gasthaus Blumauer

7. Wir laden ein zum Pfarrball am Freitag um 20.00 Uhr im Gasthaus Blumauer.
Wir bitten um Torten und Mehlspeisspenden.

8. Das Ehepaar Johann und Gertrude Reisinger feiern am Samstag um 11.00 Uhr
in St. Elisabeth das Fest der Goldenen Hochzeit. Wir gratulieren dazu
recht herzlich.

9. Nächsten Sonntag wird der Gottesdienst um 9.30 Uhr vom Musikverein
Rainbach gestaltet.

10. Auf unserem Friedhof wurde am Freitag Herr Johann Landl aus Zulissen 44
beerdigt. Wir wollen ihn in unser Gebet einschließen.
 

 

 

 

32. Sonntag im Jahreskreis: 11.11.2018

1. Der Kindergarten lädt ein zum Martinsfest morgen Montag um 17.00 Uhr.

2. Am Donnerstag findet im Dechanthof Freistadt das Impulstreffen der KFB
von 19.00 – 22.00 Uhr statt. Dabei gehen wir dem nach, was uns
Frauen im Leben stärkt. Bei Interesse und für die Bildung von
einer Fahrgemeinschaft bitte bei Frau Erika Wagner melden.

3. Am Donnerstag ist um 19.30 Uhr in St. Elisabeth ein Gottesdienst
für die verstorbenen Hausbewohner des vergangen Jahres.

4. Nächsten Sonntag halten wir die Elisabeth-Sammlung. Weil wir auch heuer
die 2 Sammlungen „Elisabeth“ und „Bruder in Not“ bzw. „Sei so frei“
zusammenlegen, bitten wir um ein besonders großzügiges Opfer.
Die Spendensäckchen dazu werden heute am Ende des Gottesdienstes
ausgeteilt. Eine Singprobe für den Gottesdienst ist am Dienstag nach der

Abendmesse im Pfarrheim. Alle Frauen sind dazu herzlich eingeladen.

5. Nächsten Sonntag ist um 9.30 Uhr eine Wort-Gottes-Feier.

6. In den nächsten Tagen werden Pfarrgemeinderatsmitglieder Vorverkaufs-
karten zum Pfarrball anbieten. Wer für den Pfarrball ein Best geben will,
kann es den Pfarrgemeinderatsmitgliedern mitgeben

7. Wir empfehlen den Kauf des Diözesanjahrbuches.

8. Heute um 11.00 Uhr wird das Kind Paula Stockinger aus Rainbach,
Wiesenweg 15 getauft. Wir gratulieren den Eltern zur Geburt und Taufe
des Kindes.

9. Die parlamentarische Bürgerinitiative „fairändern“ startet eine Unterschriften-
aktion zu mehr Fairness für schwangere Frauen und ihre Kinder.
Ihr Anliegen ist:

- Offizielle Statistik zu Schwangerschaftsabbrüchen in Österreich
- Hinweispflicht des Arztes auf Unterstützung und Beratungsangebote
für schwangere Frauen
- Bedenkzeit zwischen Anmeldung und Durchführung eines Schwanger-
schaftsabbruches
- Informationskampagne über Adoption als Alternative zum
Schwangerschaftsabbruches
- Abschaffung der eugenischen Indikation, d.h. Abtreibung eines behinderten
Kindes bis zur Geburt
- Beratungs- und Unterstützungsangebot für Eltern, die ein Kind mit
- Behinderung erwanrten.
Die Unterschriftenliste liegt nächsten Sonntag nach dem Gottesdienst
um 7.30 und der Wort-Gottes-Feier um 9.30 Uhr in der Sakristei zum
Unterschreiben auf.
 

31. Sonntag im Jahreskreis: 4.11.2018

1. Wir danken allen, die bei der Totengedenkfeier am Allerheiligentag
mitgewirkt haben.

2. Die Pfarrbücherei lädt ein zum Bücherflohmarkt und die Kath. Jungschar
zum Pfarrkaffee heute von 8.00 bis 11.30 Uhr.

3. „Gottes Wort bewegt“ – eine Einführung in die neue Bibelübersetzung.
Diese Veranstaltung ist am Mittwoch um 19.30 Uhr im Pfarrsaal Sandl.
Dazu möge eine Bibel mitgenommen werden.

4. Nächsten Sonntag wird der Gottesdienst um 9.30 Uhr von den Ministranten
gestaltet. Dabei gibt es einen Rückblick auf die Rom – Wallfahrt.

5. Wir empfehlen den Kauf des Diözesanjahrbuches.

 

 

 

 

 

30. Sonntag im Jahreskreis: 28.10.2018

1. Wir danken allen, die bei Reinigungsarbeiten geholfen haben.

2. Bei der Sammlung für die Weltmission sind 2.386,- Euro zusammen-

gekommen. Wir sagen dafür eine herzliches Vergelt’s Gott.

3. Am Donnerstag ist das Fest Allerheiligen. Die Gottesdienste sind um
7.30 und 9.30 Uhr. Die Totengedenkfeier ist um 14.00 Uhr, anschließend
Friedhofgang mit Stationen bei den Priestergräbern, dem Missionskreuz,
dem Gedenkstein der Rosenthaler und beim Kriegerdenkmal

4. Das Schwarze Kreuz bittet am Allerheiligentag nachmittags um Spenden für
die Betreuung der Kriegsgräber.

5. Am Freitag ist der Gedenktag Allerseelen; die Gottesdienste sind
um 7.30 und 19.30 Uhr. Bei der Abendmesse gedenken wir besonders
der Verstorbenen des letzten Jahres.

6. Die Pfarrbibliothek lädt ein zum Spielenachmittag am Samstag
von 14.00 bis 16.00 Uhr und zum Bücherflohmarkt nächsten Sonntag
von 8.00 bis 11.30 Uhr mit Pfarrkaffee der kath. Jungschar.

7. Nächsten Sonntag wird der Gottesdienst um 7.30 Uhr von der
Jägerschaft gestaltet.

8. Wir empfehlen den Kauf des Diözesanjahrbuches.

9. Heute um 11.00 Uhr wird das Kind Lorena Hablesreiter aus Apfoltern 3
getauft. Wir gratulieren zur Geburt und Taufe des Kindes.

10. Auf unserem Friedhof wurde am Mittwoch Frau Anna Sandner aus
Summerau Pirau 54 beerdigt. Wir wollen sie in unser Gebet einschließen.

 

 

 

29. Sonntag im Jahreskreis: 21.10.2018

1. Wir danken allen, die bei verschiedenen Arbeiten mitgeholfen haben.
2. Heute halten wir die Missionssammlung. Wir bitten Sie um ein

großzügiges Opfer für die Anliegen der Weltmission.

Wer für das Finanzamt eine Spendenbestätigung braucht, soll nach dem

Gottesdienst mit der Spende in die Sakristei kommen.

3. Die Legio lädt ein zur Glaubensgesprächsrunde am Dienstag nach der
Abendmesse. Wir sprechen zum Thema: „Das Rosenkranzgebet als
Gnadengeschenk erkennen“

4. Für den Ausflug der KFB am Mittwoch nachmittag zur Krapfenschleiferei

mit Besichtigung und Verkostung sind noch einige Plätze frei.

Wer Interesse hat, möge sich bis heute abend bei Frau Erika Wagner melden.
5. Am Freitag, dem Staatsfeiertag ist in der Pfarrkirche um 7.00 Uhr
Rosenkranz und um 7.30 Uhr Gottesdienst.

6. Am Samstag ist um 12.30 Uhr die Trauung des Brautpaares Johannes Franz
und Martina Röbl aus Vierzehn 3 und die Taufe ihres Kindes Gabriel.
Am Samstag um 14.00 Uhr wird das Kind Melina Duschlbauer aus Freistadt,
Holunderstr. 7 getauft. Wir gratulieren den Eltern zur Geburt und Taufe
der Kinder.

7. Nächsten Sonntag ist um 9.30 Uhr eine Wort-Gottes-Feier.

8. Nächsten Sonntag wird der Gottesdienst um 7.30 Uhr und die Wort-Gottes-
Feier um 9.30 Uhr vom Musikverein Zulissen gestaltet.

9. Wir empfehlen den Kauf des Diözesanjahrbuches.

10. Frau Anna Sandner aus Summerau Pirau 54, ist im 85. Lebensjahr gestorben.
Totenwache ist morgen Montag um 19.30 Uhr, das Begräbnis ist am
Mittwoch um 14.00 Uhr. Die Mitglieder der KFB sind zum Begräbnis
freundlich eingeladen.

Sr. Blanda Larndorfer ist im 79. Lebensjahr gestorben. Sie war 17 Jahre in Rainbach.

Das Begräbnis ist am Donnerstag um 9.30 Uhr in Vöcklabruck. Wer Genaueres wissen

will oder zum Begräbnis fahren möchte, soll sich mit den Schwestern von

St. Elisabeth in Verbindung setzen.

Wir wollen die Verstorbenen in unser Gebet einschließen.

 

 

 

 

28.Sonntag im Jahreskreis: 14.10.2018

1. Beim Erntedankopfer sind 3.547,- Euro zusammengekommen.
Wir sagen dafür ein herzliches Vergelt’s Gott.

2. Wir danken allen, die bei verschiedenen Arbeiten geholfen haben.
3. Sitzung des Fachausschusses Liturgie ist am Dienstag nach der Abendmesse.

4. Nächsten Sonntag halten wir die Missionssammlung. Wir bitten um
ein großzügiges Opfer für die Anliegen der Weltmission.

5. Nächsten Sonntag wird der Gottesdienst um 9.30 Uhr von der
Musikhauptschule Freistadt gestaltet.

6. Wir empfehlen den Kauf des Diözesanjahrbuches.

 

 

 

 

 

 

 

Erntedankfes: 7.10.2018

1. Wir danken allen, die bei verschiedenen Arbeiten mitgeholfen haben.

2. Wir danken für den Blumenschmuck bei der Mutter-Gottes-Statue.

3. Heute bitten wir Sie um ein großzügiges Erntedankopfer zur
Finanzierung der neuen Beleuchtung in der Pfarrkirche.
Wir laden ein zur Kreuzwegandacht am Hl. Berg um 14.00 Uhr.

4. Morgen beginnt das Frauenturnen. Die KFB lädt alle Frauen dazu
herzlich ein. Nähere Informationen sind im Schaukasten angeschlagen
und stehen im Pfarrbrief.
5. Am Dienstag nach der Abendmesse ist Sitzung des Pfarrgemeinderates,
des Finanzausschusses und des Liturgieausschusses im Pfarrheim.

6. Wir empfehlen den Kauf des Diözesanjahrbuches.

 

 

 

 

 

 

Namenstage
Hl. Gertrud von Helfta, Hl. Florinus , Hl. Hilda, Hl. Hiltrud vom Rupertsberg, Maria Josefa, geboren in Wien am 8. Dezember 1688,  Erzherzogin von Österreich, heiratete Kurfürst Friedrich August III. von  Sachsen, mit dem sie die, Hl. Roque González de Santa Cruz, Hl. Salome (Salomea), Hl. Victoria und hl. Acislus, Hl. Gregor von Tours, Hl. Gregor Thaumaturgos (der Wundertäter)
Evangelium von heute
Lk - Lk 18,1-8 In jener Zeit sagte Jesus den Jüngern durch ein Gleichnis, dass sie allezeit beten und darin nicht nachlassen sollten: In einer Stadt lebte ein Richter, der Gott nicht fürchtete und auf keinen...
Pfarre Rainbach im Mühlkreis
4261 Rainbach im Mühlkreis
Prager Straße 4
Telefon: 07949/6229
Telefax: 07949/6229-4
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: