Thursday 8. December 2022
Pfarre Ottnang am Hausruck

„Stell dir vor, es geht das Licht aus, sag was würdest du dann tun…?“

Nach dem Motto „Besser sich auf ein mögliches Szenario vorzubereiten, das mittlerweile nicht nur einzelne Bürger beschäftigt, sondern auch Einsatzorganisationen, Behörden und Regierungen, und es tritt nicht ein, als umgekehrt!“ lud am 20.10.2021 das KBW Ottnang/H. zum Thema „Black Out – Ein Stromausfall, der alles verändert“ ins Pfarrzentrum St.  Stephanus ein.

Ein Szenario, dass auch wohl für uns alle eine riesengroße Herausforderung bedeuten würde, ist ein großflächiger Zusammenbruch des Stromnetzes. Großflächig bedeutet nicht, dass ein Bezirk oder ein Bundesland oder mehrere davon betroffen wären. Großflächig würde in diesem Fall bedeuten, dass durch den Zusammenbruch des mittlerweile internationalen bzw.  europäischen Stromnetzes viele Länder gleichzeitig oder vielleicht sogar ganz Mitteleuropa betroffen wären.„Stell dir vor, es geht das Licht aus, sag was würdest du dann tun…?“

Gut 110 Personen lauschten interessiert dem Vortrag von Herrn Kloibhofer Christian, Referent des OÖ Zivilschutzverbandes.

 

Nach einem ersten faktenbasierten Teil mit Informationen zu den Hintergründen, die das Thema Black Out zur Zeit leider zunehmend realistischer erscheinen lassen, ging Herr Kloibhofer im zweiten Teil darauf ein, wie bzw. wodurch wir uns auf so ein Ereignis vorbereiten können.

 

In der anschließenden angeregt geführten Diskussion war vielfach herauszuhören, dass sich mittlerweile dankenswerterweise viele Menschen damit auseinandersetzen.

So wird beispielsweise von Seiten unserer Marktgemeinde intensiv daran gearbeitet, so wichtige Einrichtungen wie die öffentliche Wasserversorgung oder auch die örtliche Tankstelle im Falle eines flächendeckenden Ausfall des Stromnetzes weiter am Laufen zu halten. Auch FF und Rotes Kreuz befinden sich in Vorbereitungen für einen derartigen Krisenfall.

 

Fazit: Es war ein sehr interessanter und informativer Abend, der großen Anklang gefunden und eine riesen Resonanz hervorgerufen hat!

Ganz davon abgesehen war es auch wieder die erste Veranstaltung des KBW Ottnang nach der langen Coronapause. Das KBW Team freute sich sehr über den großen Zulauf zur Veranstaltung und auch über die gute Stimmung und die angeregten Gespräche im Anschluss an den Vortrag.

„Stell dir vor, es geht das Licht aus, sag was würdest du dann tun…?“
„Stell dir vor, es geht das Licht aus, sag was würdest du dann tun…?“
„Stell dir vor, es geht das Licht aus, sag was würdest du dann tun…?“
„Stell dir vor, es geht das Licht aus, sag was würdest du dann tun…?“
„Stell dir vor, es geht das Licht aus, sag was würdest du dann tun…?“
„Stell dir vor, es geht das Licht aus, sag was würdest du dann tun…?“
„Stell dir vor, es geht das Licht aus, sag was würdest du dann tun…?“

aus der Fotogalerie
wir gedenken unserer Verstorbenen
Theresia Berger

Theresia Berger

verstorben am 24.November 2022 im 100 Lj.

Maria Anna Moser

Maria Anna Moser

verstorben am 6.November 2022 im 88 Lj.

Katharina Rewitzer

Katharina Rewitzer

verstorben am 15.Oktober 2022 im 93. Lj.
Evangelium von heute
Lk 1, 26-38 Maria Empfängnis Fürchte dich nicht, Maria; denn du hast bei Gott Gnade gefunden.
Namenstage
Hl. Edith, Elfriede und Sabina, Hl. Konstantin
aus dem Archiv der Pfarre Ottnang
Ottnanger Frauenkleidertauschbörse war wieder ein Erfolg

Erfolgreiche Ottnanger Kleidertauschbasar

"Nicht nur die neue Besitzerin freut sich, sondern auch die Spenderin hat große Freude, wenn das ausgeschiedene Teil...

Talita kum geht weiter…

Talita kum geht weiter…

Seit September bin ich, Margit Schmidinger, im Dekanat Schwanenstadt wieder als Seelsorgerin tätig.

TALITA KUM - Steh auf und geh!

TALITA KUM - Steh auf und geh!

Am Do, den 28. Oktober 2021 kamen viele interessierte ZuhörerInnen ins Pfarrzentrum, um Margit und Arnold...

Das sollten sie LESEN …

Das sollten sie LESEN …

Nein, es hat sich kein Rechtschreibfehler eingeschlichen, auch mangelnde Höflichkeit soll man uns nicht vorwerfen –...

„Stell dir vor, es geht das Licht aus, sag was würdest du dann tun…?“

„Stell dir vor, es geht das Licht aus, sag was würdest du dann tun…?“

Nach dem Motto „Besser sich auf ein mögliches Szenario vorzubereiten, das mittlerweile nicht nur einzelne Bürger...

"einfach DANKE" sagen

Erntedank 2021

Unter dem Motto "Gemeinsam DANKE sagen" wurde das diesjährige Erntedankfest von der Ortschaft Holzham gestaltet.

Tag des Denkmals am 26. Sept. 2021

Tag des Denkmals am 26. Sept. 2021

ALTE MECHANISCHE TURMUHR Führung zur Turmuhr und Präsentation eines Videos von der Turmkreuzsteckung Kurze...

 Jubelpaarfeier 2021

Jubelpaarfeier 2021

Am Samstag, den 18. und am Sonntag, den 19. September durften viele Paare beim Gottesdienst für das Geschenk von 25,...
Pfarre Ottnang am Hausruck
4901 Ottnang am Hausruck
Hauptstraße 14
Telefon: 0664/4279732
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: