Samstag 21. Oktober 2017
Pfarre Oberkappel

Jahresthema 2016

Um die Welt zu verändern braucht es etwas Entscheidendes: MUT!

Mut bedeutet, dass man sich traut und fähig ist, sich in eine gefährliche oder mit Unsicherheit verbundene Situation zu begeben.

Das Schöne daran, Mut ist ansteckend und erlernbar.

Warum Familienfasttag ?

1955 hat die kath. Frauenorganisation WUCWO den Hunger der Welt erkannt und nach Linderung gesucht

 

Obwohl damals in den Aufbaujahren nach dem 2. Weltkrieg die eigenen Nöte und Bedürfnisse für viele Menschen in Österreich noch im Vordergrund standen, wurde die Idee größtenteils mit Begeisterung aufgenommen.

 

Die Bischöfe Österreichs zählten zu den Skeptikern, sie konnten sich kaum vorstellen, dass eine Aktion dieser Art Erfolg bescheren würde.

Deshalb war die Überraschung und Freude groß, als der 1. Familienfasttag 1958 mit einem für die damalige Zeit fast sensationellem Erfolg von 2,8 Mio. Schilling endete.

 

Katholische Frauenbewegung

kfb

Wir führen seit April 2008 die kfb:

Teamsprecherin:  Jägermüller Edith

Stellvertreterin:  Hofmann Michaela

Kassierin: Hofmann Monika

Die Funktion der Schriftführerin teilen wir uns auf.

Weitere Teammitglieder sind Peinbauer Christine, Raab Veronika, Tausch Maria

 

Unsere Fixveranstaltungen:

Monatlich: Am ersten Dienstag im Monat  ist Abendmesse mit dem Frauenchor

Jährlich:

Maiandacht,

Adventfeier,

Frauenfasching,

Familienfasttag,

Halbtagesausflug

 

Die kfb Oberkappel besteht seit ca. 1950 und hat zur Zeit 81 Mitglieder im Alter zwischen 31 und 82 Jahren. Gerne nehmen wir neue Mitglieder in unsere Gemeinschaft auf.

 

www.dioezese-linz.at/kfb führt Sie auf die homepage der kfb Oberösterreich´s

Ausgewählte Predigten von Pfarrer Maximilian

Predigt zum 12. Sonntag im Jahreskreis, 25.6.2017

"Fürchtet euch nicht vor den Menschen" - Von der Angst um die eigene Beliebtheit

Predigt zum Pfingssonntag 2017

Der Geist macht die Welt bewohnbar!
Monatswort von Pfarrer Maximilian

Wort des Pfarrers zur Fastenzeit 2017

Durch ein gereinigtes Lebensfenster das Leuchten Gottes in der Welt ermöglichen!

Monatswort zum Februar 2017

Wir brauchen Augen des Heiles!
Erinnerungen / Bilddokumentaion
Pfarre Oberkappel
4144 Oberkappel
Marktstraße 6
Telefon: 07284/206
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: