Thursday 17. October 2019
Pfarre Linz-Don Bosco
Don Bosco Musik

Don Bosco Musik

 

"Ein Salesianerhaus ohne Musik ist wie ein Leib ohne Seele" 
So der Ausspruch Don Boscos.
 
Musik, besonders die Blasmusik , hat in unserer Pfarre schon eine langjährige Tradition.  Der jetzige Kapellmeister DI Adi Döberl erzählt: " Die Pfarre Don Bosco ist für mich und einige meiner Kollegen die ursprüngliche musikalische Heimat.
 
Ich war als Bub schon immer in Don Bosco und habe hier auch musiziert. Unser Pfarrer Pater Karl Bleibtreu war damals bei uns Assistent und hat die Trompete geblasen. Als ich so 10-11 Jahre alt war, hat mich Pater Gotthart im Bruckner-Konservatorium einschreiben lassen. Damals hatten wir eine Jugend-Blaskapelle. Diese gab es bis 1975. Meine Verbindung zur Pfarre Don Bosco blieb immer bestehen.
 
Nachdem das Siemens-Blasorchester im Vorjahr aufgelöst wurde, wollten viele meiner Kollegen weiterhin gemeinsam musizieren. Nach einem Gespräch mit Pater Bleibtreu war klar: unsere neue musikalische Heimat wird Don Bosco.
 
Wir haben derzeit 20 Mitglieder und neue Mitglieder sind herzlich willkommen. Viele Franckviertler werden sicher jemanden aus der Kapelle kennen - wir haben einige Ehemalige Don Boscos dabei.
 
 
Die Proben finden immer Montags von 18 bis 20 Uhr statt.
 
Pfarre Linz-Don Bosco
4020 Linz
Fröbelstraße 30
Telefon: 0732/656185
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: