Monday 19. April 2021
Pfarre Gschwandt bei Gmunden

Kirchengeschichte von Gschwandt

Kirchengeschichte:

1345 od. 1349                    1. Urkundliche Erwähnung der hl. Katharina geweihten Kirche als

                                              „Ecclesia filialis ad Santam Katharinam“ (aus Steinen oder Holz?)

                                              Selbe Urkunde wie Aurachkirchen

 

Wende z. 16 Jhdt.               Als spätgotische Kirche neu errichtet.

 

1661                      Kirche wurde barockisiert

15 u. 16 Jhdt.        Einladung für Wallfahrten von Gschwandt

 

1.7. 1776               Kaiserin Maria Theresia erließ Stiftungsbrief

                               „Priester sollen:             -  Christen und Jugend lehren

                                                                        -  Sonn- und Feiertag Hl. Messe lesen

                                                                        -  Predigen

 

1784                      eigenständige Pfarre

1812                      erstes Turmkreuz wird am Kirchturm aufgesetzt

1869                      4 neue Glocken angeschafft (Karmeliten in Linz)

1875-76                Seitenaltäre wurden von Josef Unterberger (Gmundner Bildhauer) erschaffen

1898                      Hochaltar

1895                      Fenster links und rechts vom Altar

                               Hl. Nepomuk (Märtyrer gestoßen von Brücke in die Moldau)

                               Hl. Markgraf Leopold III (Gründer v. Stift Heiligenkreuz 1136 gest.)

1954                      Tauf- und Beichtkapelle (Schlüssellochportal) wurde angebaut.

1976                      Glasfenster – Osterlamm gestaltet von Adolf Bocksleitner

Dekanat Gmunden

Osternacht Altmünster

Die Kraft, noch immer zu hoffen, ist nach einem Jahr ziemlich erschöpft. Auferstehung ist der Glaube an die...

Karfreitag Altmünster

Gang mit dem Kreuz auf den Kalvarienberg: Jesus geht den Weg durch die Verzweiflung der Gottverlassenheit bis ins...

Gründonnerstag Altmünster

Das letzte Abendmahl - Heiligste Gegenwart Gottes in der Hl. Messe. Ich ganz eins mit Gott! - Fast verstörend dazu...
Neuigkeiten aus der Diözese
Kerzen im Gedenken an die Opfer der Corona-Pandemie

Österreich gedenkt gemeinsam der Pandemie-Opfer

Die Spitzen von Staat, Kirchen und Religionen haben am 16. April 2021 bei einer gemeinsamen Trauerfeier der bisher...

Notre Dame soll bis 2024 fertig restauriert sein.

Vor zwei Jahren brannte Notre-Dame: Fertigstellung 2024 sicher

Die Restaurierung der vor zwei Jahren durch einen Brand schwer zerstörten Pariser Kathedrale Notre-Dame soll wie...

Markus Schlagnitweit

Katholische Sozialakademie: Künftig weniger Personal und neuer Fokus

Vorerst kleiner und personell schlanker, aber ihrem Gründungsauftrag nach wie vor treu, soll die reformierte...
Pfarre Gschwandt bei Gmunden
4816 Gschwandt bei Gmunden
Hillingstraße 14
Telefon: 07612/77249
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: