Thursday 15. April 2021
Pfarre Gschwandt bei Gmunden

Krankensalbung

bzw. Sterbesakrament

Sakrament zur Stärkung und Heilung bei physischen und psychischen Erkrankungen

 

Die Krankensalbung wird mit dem Krankenöl gespendet. Dieses ist eine Mischung aus Olivenöl mit Heilkräutern. Es wird am Gründonnerstag vom Bischof in der Domkirche geweiht. 

Bei der Krankensalbung werden Stirn und beide Handflächen mit dem Krankenöl gesalbt.
So wie wir Salben zur Linderung der Schmerzen oder kostbare Öle zum Massieren einsetzen, möchte die Kranksalbung eine wohltuende und wohlriechende Berührung sein.

Ablauf einer Krankensalbung zuhause:
Zusage der Sündenvergebung – dies spricht der Priester mit dem/der Kranken oder vollkommener Ablass, wenn der/die Kranke im Sterben liegt
Lesung
Fürbitten
Salbung
Vater unser
Segen

 

Krankensalbungsgottesdienst
Die Krankensalbung ist in den Gottesdienst eingebaut. Nach der Predigt ist jede/r Einzelne eingeladen, nach vorne zu kommen und sich salben zu lassen. 

 

immer an einem Samstag im November

15:00 Uhr Krankensalbungsgottesdienst
 

Ist die Spende von Sterbesakramenten gewünscht, soll rechtzeitig mit einem Priester Kontakt aufgenommen werden, da diese nur an lebende Personen gespendet werden können.

 

Pfarrmoderator Alois Kainberger 0676/8776 5108

 

Pfarrassistentin Anna-Maria Marschner 0676/8776 5853

 

 https://www.dioezese-linz.at/portal/glaubenfeiern/sakramente/krankensalbung

 

Wenn Angehörige im Krankenhaus sind:

 

Die Katholische Krankenhausseelsorge im Salzkammergut-Klinikum Gmunden:

  • Maria Mitterwallner-Haslinger KH Seelsorgerin (maria.mitterwallner-haslinger@gespag)
  • Christine Rossmann Pastoralassistentin (christine.rossmann@gespag.at)
  • Erreichbarkeit: Tel.Nr. 05 055473-36900 (Dienstag bis Freitag von 9.00 - 17.00 Uhr bzw. nach Vereinbarung.
  • Für Notfälle besteht eine Seelsorge-Rufbereitschaft rund um die Uhr über die Krankenhaus-Rezeption.

http://gmunden.salzkammergut-klinikum.at/patienten/seelsorge.html

 

Dekanat Gmunden

Osternacht Altmünster

Die Kraft, noch immer zu hoffen, ist nach einem Jahr ziemlich erschöpft. Auferstehung ist der Glaube an die...

Karfreitag Altmünster

Gang mit dem Kreuz auf den Kalvarienberg: Jesus geht den Weg durch die Verzweiflung der Gottverlassenheit bis ins...

Gründonnerstag Altmünster

Das letzte Abendmahl - Heiligste Gegenwart Gottes in der Hl. Messe. Ich ganz eins mit Gott! - Fast verstörend dazu...
Neuigkeiten aus der Diözese

Unbekanntes und Bekanntes mit anderen Augen sehen

Die Arbeitsgemeinschaft Kirchliche Jugendzentren hat sich im Zuge einer Fortbildung mit den Möglichkeiten der...

Zaubernder Pfarrer Gert Smetanig bei TV-Talenteshow

Zaubernder Pfarrer Gert Smetanig bei TV-Talenteshow

Am Montag, 19.4.2021 um 20.15 Uhr ist Pfarrer und Zauberkünstler Gert Smetanig bei der Puls4-Talenteshow "Show your...

"Eine Perspektive bieten"

"Eine Perspektive bieten"

Auf einen Jugendlichen kommen in Oberösterreich derzeit etwa zwei Lehrstellen. Wieso die Jugendarbeitslosigkeit...
Pfarre Gschwandt bei Gmunden
4816 Gschwandt bei Gmunden
Hillingstraße 14
Telefon: 07612/77249
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: