Sunday 22. September 2019
Pfarre Enns-St. Marien

Katholisches Bildungswerk (KBW)

Erwachsenenbildung nach christlich-sozialen Grundsätzen

Wir verbinden Bildung mit Leben, Kopf mit Herz und die Menschen miteinander.

 

Teamleiter:

Mag. Herbert Spanner

 

Team:

Pfarrer Pater Mag. Markus Schlichthärle

Aberl Johann

Achleitner Helga

Gergelyi Theresa

Heck Hildegunde

Huemer Michael

Prinz Anton

Reichhardt Gertrude

Reichhardt Stefan (Nordic Walking)

Spanner Senta

Wagner Anneliese

 

Micko Anna (Szenario-Theater Abo)

 

 

Veranstaltungen des KBW Enns-St.Marien:

 

Nordic Walking findet jeden Montag: Okt – April 14:00 Uhr, Mai – September 18:00 Uhr statt.

Treffpunkt: ASKÖ Platz Enns

Keine Anmeldung erforderlich

 

Termine und Einladungen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie auf dieser Homepage, in den wöchentlichen Verlautbarungen, im „Ennser Turm“ und auf den Info – Tafeln.

 

Info und Anmeldungen zu den Veranstaltungen:

Mag. Herbert Spanner, E-Mail: herbert.spanner@aon.at, Tel.: 0664 / 5447952

oder Pfarramt Enns-St.Marien, 4470 Enns, Kirchenplatz 6, Tel.: 07223/82855,

Pfarrsekretärin Frau Mag. Sandra Mörixbauer.

 

_______________________________________________________________________________________________________________

Veranstaltungen und Berichte:

 

Pilgerwoche von 22. bis 27. Juni 2019 - Leonhardsweg

Die Pilgergruppe des  Katholischen Bildungswerkes Enns -St.Marien absolvierte wieder die jährliche Pilgerwoche.

11 Teilnehmer starteten den Pilgerfußmarsch auf den Leonhardsweg im Salzburger Franziskanerkloster nach dem Pilgersegen von  Provinzial  P. Oliver.

Der Pilgerweg führte von Salzburg-Bad Vigaun-Abtenau-Annaberg-Filzmoos-Mandling-Oberhütte-Mariapfarr zur Wallfahrtskirche  St.Leonhard bei Tamsweg.

Dabei waren 146 km und an die  4500 Höhenmeter zu bewältigen.

Die Pilgerer genossen das „Einssein“mit Natur,Geist und Seele und die Herzlichkeit der vielen Menschen mit denen es Kontakte gab.

Die Gruppe bedankt sich bei den Pilgerbegleitern Toni Prinz und Willi Horner

und freuen sich auf die Pilgertage im nächsten Jahr.

 

______________________________________________________________________________________________________________

Eröffnung des verlängerten Psalmenweges in Ennsdorf 29. Mai 2019

Im Rahmen der Maiandacht am 29. Mai bei der Florianikapelle, Johann Zauner Platz in  Ennsdorf, wurde auch der neue verlängerte Psalmenweg von P. Markus Schlichthärle, dem Katholischen Bildungswerk Enns-St.Marien und Bürgermeister Daniel Lachmayr eröffnet.

Offiziell vorgestellt wurde auch der neu aufgelegte Info-Folder über den Psalmenweg.

Das KBW Enns-St. Marien dankt allen Unterstützern und Mitarbeitern für ihren Einsatz an diesem Projekt, ebenso allen Grundstückseigentümern für deren Zustimmung zum Aufstellen der Kreuze.

Das KBW-Team wünscht allen entspannte und besinnliche Wanderungen mit vielen positiven Eindrücken auf dem Psalmenweg in Ennsdorf.

_____________________________________________________________________________________________________________

Kulturreise des KBW Enns-St.Marien: Bayrische Barockklöster 27./28. April 2019

Das Katholische Bildungswerk Enns -St.Marien veranstaltete eine 2-tägige Kulturreise zu den Barock Klöstern in Pfaffenwinkel -Bayern.

48 Teilnehmer besuchten das Kloster Benediktbeuern, das Kloster Ettal, das Stift Marien-Münster in Dießen und das bekannte Wallfahrtskloster Andechs am Ammersee.

Den Abschluss der Reise bildete eine Schifffahrt am Starnbergersee, vorbei am Schloss Possenhofen wo „Sisi“ die Kaiserin von Österreich ihre Kindheit verbrachte.

Die Teilnehmer waren beeindruckt von den wertvollen  Kulturschätzen der prachtvollen barocken Klöster.

Auch die kulinarischen Kostbarkeiten der Klöster wie die speziellen Klosterliköre und Klosterbiere wurde genossen, natürlich durften auch die Weisswürste nicht fehlen.

Eine gelungene Reise gestaltet aus Kultur und Kulinarik.

 

______________________________________________________________________________________________________________

Wechsel in der Leitung des KBW  Enns-St. Marien von Stefan Reichhardt an Herbert Spanner

Nach 16 jährigem Engagement als Leiter des Katholischen Bildungswerkes hat Stefan Reichhardt seine Funktion an Mag. Herbert Spanner übergeben.

Für Stefan Reichhardt ist die Zeit gekommen für Veränderungen und neue Wege zu gehen.

In diesen vergangenen 16 Jahren hat Stefan mit seinem Team an die insgesamt 800 Veranstaltungen durchgeführt mit mehr als 18.000 Teilnehmern und somit viele Stunden für diese Tätigkeit aufgewendet.

Stefan Reichhardt hat somit einen ganz wesentlichen Beitrag zu einer christlich wertorientierten Erwachsenenbildung beigetragen.

Auch sportlich und gesellschaftsorientierte Veranstaltungen wie Nordic Walking, Pilgerungen sowie Vorträge u.a. mit Tarek Leitner und Friedrich Ortner waren bei den Veranstaltungen dabei.

Ganz speziell auch Kulturreisen, Radpilgerfahrten und Gestaltungen von Messen wurden von ihm durchgeführt.

Katholisches Bildungswerk heißt Bildungsnahversorger zu sein für eine Bildung, die den Menschen dient und das Zusammenleben fördert und religiöse Chancen eröffnet meint Stefan Reichhardt im Gespräch mit Pfarrer Pater Markus und Mag. Herbert Spanner.

Das  KBW-Team bedankt sich bei Stefan Reichhardt und wünscht ihm alles Gute für die weitere Zukunft.

Herbert Spanner und das Team vom Katholischen Bildungswerk Enns-St.Marien freuen sich auch weiterhin auf rege Beteiligungen bei zukünftigen Veranstaltungen.

_______________________________________________________________________________________________________________

Abschied von unserer Pfarrsekretärin Marianne Löttner

Das Team vom Katholischen Bildungswerk Enns-St.Marien verabschiedete sich mit einer kleinen Feier von Pfarrsekretärin Marianne Löttner.

Marianne Löttner war langjährige Mitarbeiterin im Team des KBW Enns-St.Marien und war für die Buchhaltung und für Finanzen verantwortlich.

Verantwortungsvoll und pflichtbewusst hat sie diese Tätigkeit mehr als 15 Jahre lang ausgeführt und so den Bildungsauftrag der Pfarre mitgestaltet.

Das Team vom Katholischen Bildungswerk dankt Marianne für die immer gute und kooperative Zusammenarbeit und die tatkräftige Unterstützung im Team vom KBW und wünscht für die Pensionierung das Allerbeste.

 

_____________________________________________________________________________________________________

Pater Emmanuel als Gast in Enns im Juli/August 2018!

Der aus Kenia (Ostafrika) stammende Priester Pater Dr. Emmanuel Owuor

besucht fast jedes Jahr seine Freunde und Förderer aus der Pfarre Enns–St. Marien in gläubiger Verbundenheit.

Das Katholische Bildungswerk Enns-St.Marien lud Pater Emmanuel zur wöchentlichen Nordic Walking Runde ein.

Dabei wurde bei der Kapelle „Maria im Ährenfeld“ am Fuße des Eichberges eine Rast eingelegt.

Pater Emmanuel genoss die positive Ausstrahlung in der Gruppe und hat wieder  neue Freunde und eine neue Landschaft von Enns kennengelernt.

Nächsten Tag besuchte Pater Emmanuel das Lager der Jungschargruppen bei

Horn / NÖ.

Möge dies Ansporn sein, dass Pater Emmanuel nächstes Jahr wieder Enns besucht.

 

____________________________________________________________________________________________________

Ehrung für Stefan Reichhardt für 15 Jahre Leitung des KBW Enns-St. Marien

Für seine engagierte Tätigkeit als Leiter des Kath. Bildungswerkes Enns-St. Marien wurde Herrn Stefan Reichhardt von der Leitung des Kath. Bildungswerkes OÖ Dank und Anerkennung ausgesprochen. In den vergangenen 15 Jahren hat Stefan Reichhardt mit seinem Team 788 Veranstaltungen mit insgesamt 17.612 Teilnehmern organisiert und durchgeführt; sportlich-gesellschaftliche wie das wöchentliche Nordic-Walking für alle, die Jahresschluss-Wanderung, den Emmausgang oder diverse Pilgerfahrten, aber auch Kulturreisen und vor allem spirituelle Highlights mit interessanten Vorträgen und Kursangeboten. Für die Errichtung des Psalmenweges in Ennsdorf erhielt das KBW Enns-St. Marien 2015 den Innovationspreis des KBW OÖ.

Elke Pagium und Georg Wasserbauer vom KBW OÖ gratulieren Herrn Reichhardt

 

____________________________________________________________________________________________________

Innovationspreis des Katholischen Bildungswerkes OÖ 2015

Für die Errichtung des Psalmenweges in Ennsdorf erhielt das KBW Enns-St.Marien beim Innovationspreis des Katholischen Bildungswerkes OÖ im April 2015 im Bildungshaus Schloss Puchberg den 2. Preis.

Auf dem Foto v. l. n. r.: Stefan Reichhardt (KBW-Leiter), Gertrud Reichhardt, Bischofsvikar (BV) Willi Vieböck, Anneliese Wagner, Johann Aberl, Theresia Gergelyi, Helga Achleitner, Marianne Löttner, Dr. Christian Pichler (Leiter Kath. Bildungswerk OÖ), Anton Prinz, Hofrat Günter Brandstetter (Land OÖ)

 

_________________________________________________________________________________________________________________________________
Nordic Walking, jeden Montag: Okt. - Apr. 14.00 Uhr, Mai - Sep. 18.00 Uhr, Treffpunkt ASKÖ Platz Enns

 

 

Aktuelles

Eli - ein neues Mitglied bei der Kinderliturgie!

Hallo, liebe Kinder! Ich bin Eli und wohne im Franziskanerkloster in Enns!

ORF Radiomesse vom 28. Juli 2019 aus Enns-St. Marien zum Nachhören

für alle Interessierten! Eine CD mit der Aufzeichnung ist gegen eine Spende in der Pfarrkanzlei erhältlich.

Projekt "Dachsanierung"

Unser Kirchendach ist in die Jahre gekommen und benötigt dringend Sanierungsmaßnahmen!
Pfarre Enns-St. Marien
4470 Enns
Kirchenplatz 6
Telefon: 07223/82855
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: