Monday 21. October 2019
Katholische Jugend Windischgarsten

Gruß des Pfarrers

15. Oktober 2019

Meine lieben jungen Freunde!

Es war schön, die Jugendmesse am vergangenen Sonntag nach dem Jugendwochenende in Bad Ischl mit so vielen jungen Menschen zu feiern. Das ist doch sogleich etwas anderes, wenn viele junge Menschen sich in den ersten Reihen unserer Pfarrkirche zusammenfinden. In der Predigt habe ich deutlich gemacht, dass Begegnung den Menschen verändert. Es ist die Begegnung mit Gott und den Menschen. Wie sehr die Liebe Gottes auch den jungen Menschen verändert, darüber habt Ihr Euch beim Jugendwochenende in Bad Ischl Gedanken gemacht.

Die Kirche feiert heute eine große Heilige, nämlich die Hl. Theresia von Avila. In ihrem Leben strebte sie danach, immer das Vollkommenere zu tun. So suchte sie in Gebet und Meditation die Einheit mit Gott. Auch uns muss im Leben immer deutlicher werden, dass das Gebet unser Leben trägt und hält. Wer heute eine innere Ordnung seines Lebens sucht, muss ein betender Mensch sein. Ohne Moral im Leben geht es nicht, und die Moral gibt es nicht ohne Gebet.

So freue ich mich, wenn Ihr in dieser Woche mehr als sonst betet, um einen guten Weg Eures Lebens zu finden.

Euer Pfarrer

Dr. Gerhard M. Wagner 

 

Katholische Jugend Windischgarsten
4580 Windischgarsten
Rosenauerweg 1
Telefon: 07562/5258-0
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: