Thursday 27. January 2022
Pfarre Steyr-Ennsleite

Pfarr-Info zur Pfarrgemeinderatswahl

30. Jänner 2022

Einladung zur Pfarrinfo am 30.1.2022Im kommenden März steht wieder eine Wahl der Pfarrgemeinderates an. Aufgrund der Situation der Pfarre im Zusammenhang der diözesanan Umstrukturierungsmaßnahmen haben wir uns entschlossen, diese  diesmal in Form einer "Urwahl" abzuhalten. Dies bedeutet, dass nach einer Phase der individuellen Personenwahl (früher Wahlvorschläge) am Wahltag, das wird der 20. März sein, übre eine Namensliste mit Ja oder Nein abgestimmt wird. Dies sollen Personen sein, die die Pfarre in die neue Struktur begleiten und anderseits für die Aufrechterhaltung des Alltagslebens Sorge tragen.

Genauere Informationen über das Wahlmodell und die Suche der Personen für die Namensliste erhalten Sie bei der PFARR-INFO am Sonntag, den 30. Jänner 2022 nach dem Pfarrgottesdienst um ca. 10:15 h. Wir laden Sie ein, daran möglichst zahlreich teil zu nehmen.

 

Dreikönigsaktion 2022

und Sternsingermesse am 6. Jänner

Sternsinger*innen 2022Bei der heurigen Dreikönigsaktion, bei der vom 2. - 5. Jänner wieder Sternsingergruppen in unserem Pfarrgebiet unterwegs waren, konnten € 4.500,- für Projekte in den armen Ländern gesammelt werden. Angesichts der widrigen Umstände - durch die Corona-Pandemie konnten die Häuser nur sehr eingeschrenkt besucht werden, anderseits stehen durch die Bevölkerunsstruktrur unserer Pfarr auch immer weniger Kinder zur Verfügung - können wir uns über dieses gute Ergebnis wirklich freuen.

Viele der Sternsinger*innen waren dann beim Familiengottesdienst am 6. Jänner noch einmal dabei.

zu den Bildern

Pfarrzeitung

Titel PfarrzeitungDie aktuelle Pfarrzeitung, den Ennsleittner Nr. 210  können Sie auch hier lesen oder herunterladen.    weiter

Mach es wie Gott, werde Mensch

Ein Impuls zum Weihnachtsfest

Mosaik vor der Wallfahrtskirche Ta' Pinuh auf Gozo Gott wird Mensch - er sagt bedingungslos JA zu unserem Menschsein, mit allem, was das bedeutet. Wenn Gott uns so sehr annimmt, dann dürfen wir uns selbst auch annehmen, wie wir sind. Das befreit uns zu einem Menschsein, das uns immer mehr so werden lässt, wie Gott uns gedacht hat.

weiter

Sehnsuchtswege zur Krippe

Ein Impuls zum Evangelium des 4. Adventsonntags

Mosaik vor der Wallfahrtskirche Ta' Pinuh auf Gozo„Sehnsuchtswege zur Krippe“ – so heißt das diözesane Motto für diesen Advent. Warum denn machen wir uns auf den Weg zur Krippe, auf den Weg, die Geburt Jesu zu feiern? Was erwarte ich mir von diesem Fest – jenseits von all dem, was so alle Jahre wieder üblich ist.  Ist da noch eine Hoffnung, dass diese „heilige“ Nacht, auf die wir zugehen, etwas „heilen“ kann – in unseren Herzen, auf der Welt.

mehr

Sehnsuchtswege zur Krippe

Ein Impuls zum Evangelium des 3. Adventsonntags

Markierung im Dickicht„Sehnsuchtswege zur Krippe“ – so heißt das diözesane Motto für diesen Advent. Warum denn machen wir uns auf den Weg zur Krippe, auf den Weg, die Geburt Jesu zu feiern? Was erwarte ich mir von diesem Fest – jenseits von all dem, was so alle Jahre wieder üblich ist.  Ist da noch eine Hoffnung, dass diese „heilige“ Nacht, auf die wir zugehen, etwas „heilen“ kann – in unseren Herzen, auf der Welt.

mehr

Sehnsuchtswege zur Krippe

Ein Impuls zum Evangelium des 2. Adventsonntags

Weg über Berge„Sehnsuchtswege zur Krippe“ – so heißt das diözesane Motto für diesen Advent. Warum denn machen wir uns auf den Weg zur Krippe, auf den Weg, die Geburt Jesu zu feiern? Was erwarte ich mir von diesem Fest – jenseits von all dem, was so alle Jahre wieder üblich ist.  Ist da noch eine Hoffnung, dass diese „heilige“ Nacht, auf die wir zugehen, etwas „heilen“ kann – in unseren Herzen, auf der Welt.

mehr

Pfarre Steyr-Ennsleite
4400 Steyr
Arbeiterstraße 15
Telefon: 07252/52275
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: