Friday 18. October 2019

Wolfsegger Friedensweg

Mische dich ein für das Überleben der Welt

Der Wolfsegger Friedensweg ist ein 7,5 km langer Wanderweg vom Kultur-Bucherhof in der Wolfshütte zum 1. Österreichischen Friedensmuseum nach Wolfsegg am Hausruck. Den Weg säumen Skulpturen und Gedanken zum Thema Frieden.

Impressionen

Ein Thema für alle Jahreszeiten

Der Friedensweg startet beim Friedenskreuz Wolfshütte [link], nahe des Kultur-Bucherhofs. Für jene, die gerne ihren Rätseltrieb ausleben wollen, ist ein Geocache entlang des Weges angelegt [link].

Ökumenischer Friedensgottesdienst 2018

Erinnerung an die Opfer des Bauernkriegs

Mit vielen Schwestern und Brüdern aus der Evangelischen Kirche feierten wir Gottesdienst. Superintendent Gerold Lehner hielt die Predigt.

Ökumenisches Reformationsgedenken

Feierstunde im Mausoleum Köppach

Ökumenische Besinnung und Begegnung in Atzbach auf den Spuren der ersten evangelischen Förderer in Oberösterreich. Bischof Bünker erinnert an die Kraft der Erinnerung, die von diesem Ort ausgeht.

Kirche und Arbeiterschaft

Belastendes Erbe in der Hausruckregion

Barbara Prammer erinnert in ihrer Biografie an die Auseinandersetzungen zwischen Kirche/ Bauernschaft und den sozialistischen Arbeiterfamilien.

Ernestine Flieger und Charlotte Taitl

Opfer der Schoa aus dem Hausruck

Bis zur Zeit des Nationalsozialismus lebten zwei jüdische Familien in unserer Region. Die Grüners und Picks waren Kaufleute in Bruckmühl und in Thomasroith.

Gedenken an den Bauernkrieg

Ökumenischer Friedensgottesdienst

Bei einem ökumenischen Gottesdienst am 390. Jahrestag der Schlacht von Wolfsegg wurde der Opfer an diesem blutigen Kriegsschauplatz gedacht.

Namenstage
Hl. Lukas, Hl. Gwen, Hl. Asclepiades, Hl. Mono
Pfarre Wolfsegg
4902 Wolfsegg
Stelzhamerstraße 3
Telefon: 07676/7348
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: