Tuesday 19. January 2021
Pfarre Steyr-Ennsleite

Ein Licht in der Nacht

Ein Impuls zu einem ungewöhnlichen Weihnachtsfest

Kerze im Schnee  - Licht gegen Dunkelheit und KälteZu Weihnachten erinnern wir uns daran, dass Gott ein Licht für die Welt anzündet gegen alle Dunkelheit, alle Ungewisseheit und allen Zweifel. Dieses Licht wird wachsen und tragen durch alle Zeiten, auch wenn es nicht gleich taghell wird.


Warten

Warten heißt sich öffnen - zum 4. Adventsonntag

Sich öffnen für NeuesMit dem Thema "Warten" wollen wir Sie mit unseren Impulsen heuer durch den Advent begleiten. Zum "Wachsam sein" werden wir im Evangelium des 1. Adventsonntags aufgerufen. Unsere Wachheit für Gottes Hoffnungszeichen kann uns stärken auf unserem Weg durch eine lange Wartezeit.


Warten

Warten in Freude - zum 3. Adventsonntag

Gelassenes WartenMit dem Thema "Warten" wollen wir Sie mit unseren Impulsen heuer durch den Advent begleiten. Zum "Wachsam sein" werden wir im Evangelium des 1. Adventsonntags aufgerufen. Unsere Wachheit für Gottes Hoffnungszeichen kann uns stärken auf unserem Weg durch eine lange Wartezeit.


Warten

Sich neuen Wegen öffnen - zum 2. Adventsonntag

WinterwegMit dem Thema "Warten" wollen wir Sie mit unseren Impulsen heuer durch den Advent begleiten. Zum "Wachsam sein" werden wir im Evangelium des 1. Adventsonntags aufgerufen. Unsere Wachheit für Gottes Hoffnungszeichen kann uns stärken auf unserem Weg durch eine lange Wartezeit.


Warten

Wachsam sein - zum 1. Adventsonntag

Zeichen der Hoffnung am dunklen HimmelMit dem Thema "Warten" wollen wir Sie mit unseren Impulsen heuer durch den Advent begleiten. Zum "Wachsam sein" werden wir im Evangelium des 1. Adventsonntags aufgerufen. Unsere Wachheit für Gottes Hoffnungszeichen kann uns stärken auf unserem Weg durch eine lange Wartezeit.


Du bist mein Fels

Vertrauen auf festen Boden in unruhigen Zeiten

Schuhflicker im Großarltal"Du bist mein Fels und meine Burg, mein Gott", so dürfen wir voll Vertrauen beten, so beten es uns betende auf Gott vertrauende Menschen in den Psalmen vor. Schauen wir nicht auf Dinge und Personen, die uns ängstigen. Richten wir vielmehr unsere Aufmerksamkeit auf den, der uns Halt und festen Boden unter den Füßen gibt, unseren Vater im Himmel.


Gott führt mich zum Ruheplatz

Ein Impuls zur Sommerzeit

Gott führt mich zum RuheplatzDer Herr ist mein Hirte,

nichts wird mir fehlen.

Er lässt mich lagern auf grünen Augen

und führt mich zum Ruheplatz am Wasser.

 

Pfarre Steyr-Ennsleite
4400 Steyr
Arbeiterstraße 15
Telefon: 07252/52275
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: