Saturday 17. April 2021

FAMILIENFASTTAG der KFB am Fr., 6. März 2020

 

Gemeinsam für eine Zukunft in eigener Hand. Das ist heuer das Thema der Aktion Familienfasttag.

 

Wir unterstützen heuer das Projekt CASS im Nordosten Indiens im Bundesstaat Jarkhand.

Auf dem Plakat sehen wir Marium Soren. Trotz der kargen Böden und der widrigen Lebensumstände gelingt es den Frauen ihren Erntekorb durch biologische Landwirtschaft und ein sorgsames Miteinander von Männern und Frauen, mit gesunden Nahrungsmitteln zu füllen.

 

Damit dies auch in Zukunft möglich ist, bitten wir um eure Spenden am 7. und 8. März nach den Gottesdiensten.

 

Am Samstag nach dem Gottesdienst bieten wir heuer, gegen eine freiwillige Spende, eine Suppe im Glas zum mit nach Hause nehmen an.

Am Sonntag nach dem Gottesdienst seid ihr alle wieder recht herzlich zum Suppenessen ins Pfarrheim eingeladen.

 

Jede Spende hilft – Vielen Dank im Voraus!

Bibelsonntag 2020

Am dritten Sonntag im Jahreskreis feierten wir in der Pfarre Puchkirchen den Bibelsonntag. Unsere Bibel besteht aus vielen Teilen, aus vielen Büchern, die von unterschiedlichen AutorInnen verfasst wurden. Wäre die Bibel ein Fluss, würden viele unterschiedliche Bäche in sie münden. Manche länger, manche kürzer. Manche tosend, manche ganz still und sanft. Alle gemeinsam ergeben sie die Heilige Schrift. Dieser Fluss ist schon lange unterwegs – Jesus selbst kannte schon einige Teile. Somit sind wir durch diese Tradition auch verbunden mit allen Menschen jüdischen Glaubens. Nach Jesus wurden die Schriften der Juden von den Christen um die Evangelien ergänzt – und der Fluss des Wortes Gottes strömt immer weiter, bis in unsere heutige Zeit.

Elterndankgottesdienst 2020

Am Sonntag, den 2.2.2020 wurden die Eltern aller im letzten Jahr getauften Kinder zum Elterndankgottesdienst eingeladen. Gemeinsam mit einem Team der Katholischen Frauenbewegung gestalteten sie den Gottesdienst zum Thema: „Geborgen in Gottes Hand“. Dabei wurde ihnen jeweils eine Kerze mit dem Namen ihres Kindes und eine Rose überreicht. Pf. Pumberger segnete die jungen Familien. Im Anschluss an den Gottesdienst wurden sie von der Frauenbewegung im Pfarrheim eingeladen und bei wunderschön gedeckten Tischen von ihnen verköstigt.

 

Ministrantenaufnahme 2020

Am 26. Jänner 2020 feierten wir mit der gesamten Pfarrfamilie die Aufnahme der neun neuen Ministranten und Ministrantinnen. Sechs Mädchen und drei Buben wurden am Sonntag in die Gemeinschaft der Ministranten aufgenommen, nachdem sie im letzten halben Jahr fleißig mit ihren HelferInnen geübt haben. Sie gehören nun zu den 36 MinitstrantInnen in unserer Pfarre, die zuverlässig ihren Dienst am Altar verrichten.

 

Neue Ministranten

hinten v.l.: Katharina Bohn, Zoe Geyer, Luisa Wimmer, Matthias Lettner, Samuel Gaisbauer

vorne v.l.: Anja Waldhör, Sara Bamberger, Klara Schödl, Fabian Baldinger

 

Noch mehr Fotos gibt es auf der Ministrantenseite!

Kino-Nachmittag für Eltern und Kinder

55 Kinder und Erwachsene besuchten am Samstag, 25. Jänner 2020 das Kinderkino im Pfarrheim. Gezeigt wurde der Film „Ein Schweinchen namens Babe“. Für Getränke und Popcorn war gesorgt und die Kinder sowie die Eltern hatten jede Menge Spaß.

Dreikönigsaktion 2020

Am Sonntag, 5. Jänner waren an die 30 Jungscharkinder mit fast 20 BegleiterInnen im Rahmen der Dreikönigsaktion der Kath. Jungschar in unserem Pfarrgebiet unterwegs. Heuer sammelten sie über € 5000,- an Spenden, welche u.a. für Projekte in Kenia verwendet werden. Danke für eure großzügige Unterstützung!

 

 

 

NEUJAHR 2020

Gesegnet sei dein zurückliegendes Jahr,
mit all dem, was du darin gelebt, geliebt und durchlitten hast.

 

Gesegnet sei dein neues Jahr,
gesegnet die Wege, die du beschreitest,
die Menschen, denen du begegnest,
die Arbeit, die du tust,
die freie Zeit, an der du dich freust.

 

Gesegnet seinen deine Angst und dein Mut,
deine Hoffnung und deine Enttäuschung,
deine Sehnsucht und die Erfüllung.

Gesegnet seien dein Alltag,
deine Freundschaften und deine Einsamkeit.


Gesegnet sei jeder Moment,
in dem du das Leben genießen kannst.

Gesegnet seien all deine Tage und jede Stunde.
Gesegnet sei jeder Atemzug, der dich belebt.

Gesegnet seist du mit allem, was dich ausmacht.


Gesegnet durch die Gegenwart Gottes,
der dich liebend hält und begleitet.

 

Pfarre Puchkirchen am Trattberg
4849 Puchkirchen am Trattberg
Puchkirchen 7
Telefon: 07682/7405
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: