Saturday 20. April 2019

Der Suppensonntag der KFB war ein voller Erfolg

Der Familienfasttag mit dem Suppensonntag hat in unserer Pfarre eine langjährige Tradition. Die Kfb zeigt, was es heißt, solidarisch mit anderen Frauen zu sein und blickt über den Tellerrand hinaus.

Zu den Bildern

Bei den Gottesdiensten am Samstag und Sonntag haben wir das Projekt des Familienfasttages vorgestellt, das heuer Frauen in Tansania unterstützt und stärkt. Mit selbst gebauten Energiesparöfen und selbst produzierten ökologischen Briketts wird die Umwelt geschont und den Frauen ein gutes Leben ermöglicht.

Nach dem Sonntagsgottesdienst wurde wieder zum Benefiz-Suppenessen ins Pfarrheim eingeladen. Eine große Vielfalt an feinen Suppen, wie Gulaschsuppe, Kaspressknödel-Suppe, Rindfleisch-Suppentopf, Erdäpfelsuppe, Kürbiscremesuppe, Krautsuppe, Linsensuppe, Gemüsesuppe standen zur Auswahl. Es war für jeden Geschmack etwas dabei und manchen fiel die Entscheidung schwer, sodass sie gleich mehrere Suppen kosten mussten. Die Suppen gab’s auch zum Mitnehmen im Glas, die sogenannte „Suppe to go“ fand großen Anklang. Kaffee und einfache Mehlspeisen schmeckten den Besuchern ebenfalls vorzüglich.

Dank der großzügigen Spenden und dem Erlös des Suppenessens konnten wir heuer 1.307,74 Euro sammeln und an die Aktion Familienfasttag weitergeben. Ein herzliches „Vergelt’s Gott“ allen Spendern und den vielen treuen Besuchern, die jedes Jahr zum Suppensonntag kommen.
Vielen Dank auch den engagierten Frauen des Kfb-Teams für die Organisation und Zubereitung der köstlichen Suppen und Mehlspeisen.

Pfarre Neumarkt im Hausruckkreis
4720 Neumarkt im Hausruckkreis
Kirchengasse 1
Telefon: 07733/7253
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: