Saturday 30. May 2020
Pfarre Linz-Heiliger Geist

Die Firmung

Minolta DSC

Die Kirche kennt drei Sakramente, die man auch „Initiationssakramente“ nennt. Es sind dies die Sakramente der „Eingliederung“ in die Gemeinschaft der Kirche: Taufe, Eucharistie und Firmung.


Was zu Pfingsten (Apg 2,1-13) geschehen ist, geschieht im Sakrament der Firmung. Die Zeichen und Worte der Firmspendung bringen zum Ausdruck:
Jetzt handelt Gott! Er schenkt seinen Heiligen Geist. Er gibt ihn allen, die darauf warten und sich danach sehnen. Dies wird im Ritus der Handauflegung und Salbung ausgedrückt. Der Firmspender breitet die Hände aus und ruft den Heiligen Geist auf die Firmlinge herab. Er zeichnet das Kreuz auf die Stirn des Firmlings und salbt ihn mit Heiligem Öl (griech. Chrisam; mit solchem Öl wurden schon die Könige Israels gesalbt; daher auch das Wort Christus: Gesalbter).

 

Die Firmung ist auch ein Übergangsritual, vom Kind zum Erwachsenen. Ab der Firmung wird der/die Gefirmte als "volles", erwachsenes und mündiges Mitglied der katholische Kirche angesehen. Die Firmvorbereitung dient ein Stück weit als Begleitung und Hinführung zu diesem Erwachsen-Sein.

 

Anmeldung:

Alle FirmkandidatInnen, die bis zum 1.September des Firmjahres das 14. Lebensjahr erreichen, können sich bei uns in der Pfarre firmen lassen. Im November können sich dann die FirmkandidatInnen persönlich im Pfarrbüro anmelden. Du kannst das benötigte Anmeldeformular ab Ende Oktober herunterladen.

 

Die Firmvorbereitung bietet ein buntes Programm, bestehend aus Gottesdiensten, Projekten, Aktivitäten und einem gemeinsamen Firmwochenende.

 

Bei der Firmung bedarf es (im Gegensatz zur Taufe) offiziell keines Paten. Es wird jedoch von unserer Seite sehr empfohlen und als wichtig empfunden, wenn es neben den Eltern auch noch eine weitere, erwachsene Ansprechpersonen im Leben und Glauben der Firmkandidaten gibt. Oftmals wird der Taufpate auch Firmpate. Ein Pate muss selbst getauft, gefirmt, nach wie vor katholisch und über 16 Jahre alt sein. Die Eltern können nicht Paten ihres Kindes sein. Sollte es jedoch keinen geeigneten Paten geben, so können Eltern oder auch eine andere Vertrauensperson die Firmkandidaten bei der Firmfeier begleiten.

 

 

Die persönlichen Anmeldetage sind heuer:

 

- Montag, 25.November

- Mittwoch, 27.November

- Mittwoch, 04.Dezember

 

jeweils von 16:00-18:00 Uhr im Pfarrbüro von Pastoralassistenten Gerald Schuster

 

Das Anmeldeformular kannst du hier herunterladen.

 

Die genauen Termine findest du hier.

 

Pfarre Linz-Heiliger Geist
4040 Linz
Schumpeterstraße 3
Telefon: 0732/245564
Telefax: 0732/245564-18
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
http://www.pfarre-kopfing.at/
Darstellung: