Freitag 6. Mai 2016
Pfarre Linz-Heiliger Geist

Herzlich willkommen in der Pfarre Linz-Heiliger Geist!

unsere Homepage lädt Sie ein...

 

...die Pfarre besser kennen zu lernen

 

...neue oder vertraute Gesichter und Gruppen zu finden

 

...Wissenswertes und Informatives zu erfahren

 

...die nächsten Gottesdienst- oder Pfarrtermine zu durchforsten

 

...Fotos von Veranstaltungen anzusehen

 

...spirituelle Impulse zu holen

 

...

 


 

Jungschar-Spielenachmittag im Flüchtlingsheim Altenbergestrasse

Freitag, 13.Mai, 15.00-18.00 Uhr

 

Nach einem gelungenen-gemeinsamen Keksebacken im Dezember haben uns die Kinder des Flüchtlingsheimes Altenbergerstrasse nun eingeladen, einen Nachmittag mit Ihnen gemeinsam zu verbringen.

 

Spieleolympiade, Siegerehrung & Würstelgrillen inklusive!

 

Bitte um kurze Info an unseren Pastoralassistenten Gerald Schuster (gerald.schuster@dioezese-linz.at), ob dein/ihr Kind mitmachen kann.

Treffpunkt ist am Freitag 13.Mai um 15.00 Uhr beim Pfarrheim. Wir freuen uns!

 


 

 

 

Festgottesdienst zu unserem Patrozinium

Am Pfingstsonntag, 15. Mai 2016 feiern wir um 10 Uhr einen Festgottesdienst mit einer musikalischen Begleitung unter der Leitung von Vinzenz Praxmarer.

 

Dieser Festgottesdienst wird gestaltet mit Werken von:

 

Johann Sebastian Bach:

 Mein gläubiges Herze aus der Kantate "Also hat Gott die Welt geliebet" BWV 68 (Pfingstkantate) - Elisabeth Breuer

 Schläfert aller Sorgen Kummer aus der Kantate "Gott ist unsre Zuversicht" BWV 197 - Martha Hirschmann

 Laudamus te aus der h-Moll Messe BWV 232- Martha Hirschmann

 

Wolfgang Amadeus Mozart:

 Laudate Dominum aus den "Verperae solennes de Dominica" KV 321 - Elisabeth Breuer

 Sub tuum praesidium (Offertorium) KV 198 - Duett

 

 

Ausführende sind:

Elisabeth Breuer - Sopran

Martha Hirschmann - Mezzosopran

Instrumentalensemble (Oboe, 2 Violinen, Viola, Violoncello und Kontrabass)

Vinzenz Praxmarer - Orgel & Leitung

 


 

Fotos vom Vortrag mit Frau Dr. Christine Haiden

mit dem Titel "Was im Leben zählt - und was 100-jährige davon erzählen" vom 06.April 2016 sind jetzt online in unserer Fotogalerie zu finden.

 


 

Ohrenschmaus

 


 

MusikantInnen und SängerInnen gesucht!

Für die Gestaltung der Erstkommunion freut sich die Elternband über Verstärkung.

Nähere Infos finden Sie hier.

 


 

Wenn es Tag wird: Auferstehungsfeier am Ostermorgen in der Pfarre Linz Hl. Geist

 

Seit über 40 Jahren feiert die Pfarrgemeinde in Linz Dornach den Auferstehungsgottesdienst um 5.00 Uhr Früh. Die Pfarre Hl. Geist erlebt jedes Jahr wieder, wie die Finsternis verschwindet und es Tag wird zu Ostern.

 

Aufgrund der Zeitumstellung war so manche/r Gläubige um 5.00 Uhr am Ostersonntag doch noch ein wenig verschlafen. Doch das Feuer am Kirchenplatz rückt alle zusammen und bewegt. Einige werfen ihre alten Palmbuschen in das Feuer und es lodert dann noch stärker.

Viele Jugendliche und Menschen, die in Linz Dornach aufgewachsen sind, können sich Ostern ohne diese Auferstehungsfeier am Morgen nicht mehr vorstellen. Sie kommen jedes Jahr wieder her.

Die Glut des Osterfeuers spendet den Funken für die Osterkerze, die schließlich eine ganze Kirche erhellt. Langsam wird das Osterlicht an die Gläubigen weitergegeben und taucht die Kirche in Kerzenlicht.

Vielleicht ist irgendwo Tag

„Vielleicht ist irgendwo Tag.“ Diese Gebetszeile des Bibelübersetzers Fridolin Stier wird am Ostermorgen langsam wahr. Es wird mehr und mehr Tag in der Kirche. Bei der Weihe des Wassers ist der Tag bereits sichtbar. Eine Symbolik, die nicht erklärt werden muss.

„Jesus ist voller Sympathie für die Menschen, dadurch könnten die großen Steine unseres Lebens verschwinden“, sagt Pfarrer Dieter Reutershahn in seiner Predigt. Dieses Miteinander zeigt sich in der Eucharistiefeier, im Segen für die Osterspeisen, im gemeinsamen Frühstück anschließend an den Gottesdienst.

Um 7.00 Uhr kam heuer langsam die Sonne zum Vorschein. Die Knospen des Magnolienbaumes im Pfarrhofgarten strahlten.



(Text und Fotos: Gabriele Eder-Cakl)

 

 


 

 

Pfarre Linz-Heiliger Geist
4040 Linz
Schumpeterstraße 3
Telefon: 0732/245564
Telefax: 0732/245564-18
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstr. 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: