Mittwoch 19. September 2018
Pfarre Haid
Gruppenfoto

Hochzeitsjubiläen

Von der Rubin-Hochzeit bis zur Diamantenen Hochzeit

Festmesse mit den Jubelpaaren 2016

Gründungsgeschichte

Die Pfarre Haid entstand aus einem Gefangenen-Lager am Ende des zweiten Weltkriegs. Als erster Seelsorger kam Paul Wagner 1947 nach Haid.

Im Laufe der Jahre wurden die Baracken durch Wohnhäuser ersetzt und die Gemeinde Haid wuchs.

1959 wurde der Grund erworben und mit dem Bau der Autobahnkirche begonnen, welcher im Jahr 1954 mit der Kirchweihe abgeschlossen wurde. Mit 1. Jänner 1950 wurde die "Röm.-kath. Pfarre Haid" errichtet und Paul Wagner zum ersten Pfarrer bestellt. Pfarrer Wagner trat mit 1. September 1985 in den Ruhestand und verstarb am 11. August 1989. Seit 1. September 1985 wirkt Pfarrer Josef Pichler in der Pfarre Haid.

 

Mehr zur Geschichte der Pfarre Haid finden Sie unter Geschichte

Neues aus der Diözese
Gedenkfeiern Namen und Schicksale

Gedenkfeiern für NS-Verfolgte in St. Florian und Gramastetten

Von Mai bis November 2018 finden in den Bezirken Oberösterreichs auf Initiative von Dr.in Erna Putz...

Dank an emeritierte Pfarrer

Dank an emeritierte Pfarrer

Diözesanbischof Dr. Manfred Scheuer und Generalvikar DDr. Severin Lederhilgerluden am 18. September2018Priester, die...

v. l.: Pfarrmoderator Dieter Reutershahn, Petra Schönauer, Mathilde Leeb, Doris und Christian Müller-Guttenbrunn, Pfarrassistentin Ursula Jahn-Howorka, Generalvikar Severin Lederhilger

Stadtpfarre Urfahr: Seelsorgeteam beauftragt

Zukünftig leitet ein vom Bischof beauftragtes Seelsorgeteam gemeinsam mit dem zuständigen Priester, Pfarrmoderator...
Evangelium von heute
Lk - Lk 7,31-35 In jener Zeit sprach Jesus zu der Menge: Mit wem soll ich also die Menschen dieser Generation vergleichen? Wem sind sie ähnlich? Sie sind wie Kinder, die auf dem Marktplatz sitzen und einander...
Pfarre Haid
4053 Haid
Kirchenstraße 1
Telefon: 07229/88356
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: