Saturday 20. April 2024
Pfarre Geretsberg

Wenn ein Todesfall eintritt

Der Tod – Ende und Anfang zugleich

Der Tod hat viele Gesichter – und er gehört zum Leben. Angehörige, Menschen die zurückbleiben, sind dann gefordert loszulassen. Ein Prozess, der mit Schmerz und Trauer verbunden ist, der aber auch Fragen und Zweifel auslösen kann. Wut und Resignation, Sprach- und Hilflosigkeit.

Hier handelt es sich um keines der Sakramente. Jedoch ist ein würdiger Abschied von einem lieben und geliebten Menschen unentbehrlich. Als Christinnen und Christen können wir darauf vertrauen, nicht in Ratlosigkeit und Verzweiflung stecken zu bleiben. Der Glaube an die Auferstehung Jesu Christi ist für uns Hoffnung, dass unsere Verstorbenen und auch wir vom Dunkel des Todes ins Licht des neuen Lebens finden.

Eine wesentliche pastorale Aufgabe ist die Begleitung von Sterbenden und Trauernden. Bei rechtzeitiger Mitteilung spendet Pfarrer Markus Klepsa oder Kurat Ferdinand Oberndorfer gerne das Sakrament der Krankensalbung.

Im Falle des Todes setzen sie sich bitte zunächst mit der Bestattung Familie Esterbauer in Verbindung LINK. Diese regelt den Bestattungstermin mit der Pfarre und steht ihnen in allen Fragen der Gestaltung und des Ablaufs der Trauerfeier kompetent zur Seite.

Nach Information durch die Bestattung setzt sich Pfarrer Markus Klepsa mit Ihnen in Verbindung um die Trauerfeier inhaltlich mit ihnen vorzubereiten.

Wünschen sie einen seelsorglichen Beistand oder die Spendung des Sterbesegens, melden Sie sich bitte bei Pfarrer Markus Klepsa unter der Handynummer (0676) 8776-5065 oder Kurat Ferdinand Oberndorfer (0676) 8776-5235. Sie dürfen uns dafür auch jederzeit während der Nachtstunden anrufen.

„Jesus sagt: Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, wird leben, auch wenn er stirbt, und jeder, der lebt und an mich glaubt, wird auf ewig nicht sterben.“ (Joh 11, 25-26)

Neues aus dem Dekanat Ostermiething

Einladung zur Dekanatswallfahrt nach ASSISI

Auf den Spuren des Heiligen Franziskus und der Heiligen Klara ... Downlaod Reiseprogramm Download Einladung...

Weltgebetstag 2024 in der Pfarrgemeinde Tarsdorf als pfarrgemeinde-übergreifende Veranstaltung für das Dekanat Ostermiething

Verbunden durch das Band des Friedens trafen sich am Freitag, den 1. März 2024 ca. 30 Frauen aus dem Dekanat...

Dekanatsrat 30. Jänner 2024

Der Dekanatsrat entschied zusammen mit dem Kernteam über weitere wichtige Themen auf dem Weg zur neuen Pfarre.

Der Pfarrvorstand für das Dekanat Ostermiething (zukünftige Pfarre) steht fest

Nach dem Hearing im November 2023 ist die Entscheidung getroffen, wer im Leitungsteam (Pfarrer,...

Rückblick Visionsklausur am 13. Jänner 2024 im KultOs Ostermiething

Über 80 Menschen aus den Pfarrgemeinden des Dekanats trafen sich, um für einen gemeinsamen Weg in der zukünftigen...
Pfarre Geretsberg
5132 Geretsberg
Geretsberg 12
Telefon: 07748/7104
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Fachbereich Kommunikation
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: