Montag 11. Dezember 2017
Michaela Aigner

Michaela Aigner

Michaela Aigner über die Faszination Bach und das Bestreben, auf die Bedürfnisse und Interessen jedes einzelnen Studierenden einzugehen.

Gustav Auzinger

Gustav Auzinger

Gustav Auzinger über Lehrer, Schüler und Orgeln, die ihn prägen. Und er verrät uns, welche besonderen Glücksmomente er auf seinem alten Traktor erlebt...

Gabriele Daniel

Gabriele Daniel

Gabriele Daniel über den Zugang zur Stimme und zu sich selbst, eine musikvermittelnde Großmutter, ihre Liebe zu alter Musik und Glücksmomente, die ihren Glauben festigen.

Wolfgang Kreuzhuber

Wolfgang Kreuzhuber

Wolfgang Kreuzhuber über musikalische Sprache(n) und die Freude, langjährige Erfahrungen und Wissen den Studierenden zur Verfügung zu stellen.

Manfred Payrhuber

Manfred Payrhuber

Manfred Payrhuber über musikalische Wegbegleiter sowie sein Ziel, bei Studierenden die Freude an der eigenen Stimme zu stärken und das Glück, wenn gelingt, worauf man intensiv hingearbeitet hat.

Andreas Peterl

Andreas Peterl

Andreas Peterl über seine Glücksmomente beim Proben und sein Bestreben zu vermitteln, dass die richtigen Töne der Anfang und nicht das Ziel sind...

Heinrich Reknagel

Heinrich Reknagel

Heinrich Reknagel über das beeindruckende Kindheitserlebnis beim Aufbau der Rudigierorgel, den Ausgleich beim Bergwandern und das Zugeständnis, dass auch ein Krimi ein gutes Buch sein kann...

Monika Schwabegger

Monika Schwabegger

Monika Schwabegger über ihre kirchenmusikalische Arbeit, rauschendes Wasser als Kraftquelle und die Freude, wenn Schülerinnen und Schüler erkennen, wie leicht Singen eigentlich ist.

Andrea Stumbauer

Andrea Stumbauer

Andrea Stumbauer über die Begleitung von Studierenden auf neuen Wegen, das musikalische Erbe ihres Vaters und Natur und Musik als Kraftquellen.

musica sacra 2017 - Künstler & Werke
Porträt des Johann Kuhnau („Jo. Kunau. Musicus.”). © Stadtgeschichtliches Museum Leipzig (Laufende Nummer: PG000169 / Porträt H 118).

„Magnificat”

Das „Magnificat” zählt zweifelsfrei zu Johann Kuhnaus prachtvollsten Kompositionen und darf wohl als eines seiner...

Barockensemble Linz

Barockensemble Linz

Auf die Interpretation alter Musik ist es besonders spezialisiert. Nicht zuletzt deshalb blickt das Konservatorium...

Gottfried August Homilius, Portrait von Christian Ludwig Seehas (Link zum Bild: http://gallica.bnf.fr/ark:/12148/btv1b8421041v / Gallica Digital Library: ID btv1b8421041v).

„Uns ist ein Kind geboren” (HoWV II.13)

Gottfried August Homilius' Kantate „Uns ist ein Kind geboren” thematisiert die Erfüllung der Prophezeiung in der...
Konservatorium für Kirchenmusik der Diözese Linz
4040 Linz
Petrinumstraße 12/16
Telefon: 0732/736581-4445
Telefax: 0732/7610-3779
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: