Monday 26. October 2020

Von der Not berührt

Sinnspruch im Jänner 2020 -

von Dr. Stefan Schlager

Von der Not berührt

Das Gleichnis vom reichen Prasser -andersrum

 

Was wäre

wenn mitten

im Feiern

der Reiche

doch

berührt

die Türe

öffnet

 

weil dort

einer sitzt

der nichts

zu feiern hat?

 

Und seinen Kleidern

aus Purpur und

feinem Leinen gleich

lässt er

das Herz sprechen

und sich dabei

nicht lumpen.

 

Den Geplagten

bittet er herein

offeriert ihm

Brot und Wein.

 

Nach der Labung

die Versorgung der Wunden.

Sogar eine Bleibe findet

sich für den nun gar

nicht mehr Fremden.

 

Und

beim nächsten Fest

dann ein fröhlich

ausgelassener Trinkspruch.

 

Auf das Leben.

Auf die Welt.

 

Diesmal

ist er zu Gast.

Im Warmen.

Beim gar

nicht mehr so

armen Lazarus.

 

Wäre das

nicht wie ein

Stück Himmel?

 

Für beide.

 

Schon jetzt.

 

 

(c) Stefan Schlager, 31.12.2019

Sinnsprüche

Mut zur Gelassenheit

Sinnspruch im Oktober 2020 von Stefan Schlager

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Mit Verlaub (nach Richter 6,11b-18)

Sinnspruch im September 2020 von Stefan Schlager

mehrmals.täglich

Sinnspruch im Juli/August 2020 von Stefan Schlager
Theologische Erwachsenenbildung und Weltreligionen
4020 Linz
Kapuzinerstraße 84
Telefon: 0732/7610-3241
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: