Monday 17. January 2022

Braucht man einen ANWALT für ein Annullierungsverfahren?

Es ist nicht erforderlich und am Diözesangericht Linz auch nicht üblich, in einem Annullierungsverfahren durch einen Anwalt vertreten zu sein. Auf Wunsch sind wir jedoch gerne bereit, geeignete Personen - die vom Diözesanbischof als kirchliche Anwälte eigens zugelassen werden müssen - zu vermitteln. Die Kosten dafür sind gemäß den geltenden Gebührensätzen von der betreffenden Partei zu tragen.

Diözesangericht
4021 Linz
Herrenstraße 19
Telefon: 0732 / 77 26 76 - 1132
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: