Tuesday 13. April 2021
Pfarrcaritas Kindergarten
St. Martin im Mühlkreis

Rückzugsbereiche im Kindergarten und in der Krabbelgruppe

 

Das Wechselspiel zwischen Spannung und Entspannung.

 

Hektik, Stress und oftmals Reizüberflutungen begleiten Kinder manchmal schon von klein auf. Auch im Kindergarten ist immer was los. Spielend und zeitweise sehr bewegungsintensiv setzen sie sich mit ihrer Umwelt auseinander. Um Eindrücke bzw. neue Lernerfahrungen verarbeiten zu können, brauchen Kinder Rückzugsmöglichkeiten.

 

 

 

 

 

Im Kindergarten und in der Krabbelgruppe wollen wir den Wechsel von Bewegung und Ruhe, Anspannung und Entspannung, laut und leise, schnell und langsam bewusst in den Alltag einbinden.

Ein Projekt im Kindergarten Markt ist die wöchentliche Snoezelen-Stunde. Kinder haben hier die Möglichkeit, an verschiedenen Entspannungsangeboten teilzunehmen. Durch eine ruhige und gemütliche Atmosphäre und durch spezielle Angebote wie Yoga-Übungen, Fantasiereisen und Massagegeschichten schaffen wir einen Ausgleich zum aktiven Alltag.

In unseren „Kartonhäusern“ in den Garderobenbereichen und den „Höhlen“ in den Krabbelgruppen finden die Kinder eine vorbereitete Umgebung vor, in der sie ihrem Bedürfnis nach Ruhe und Entspannung nachgehen können.

 

 

 

 

Kinder, die über den Tag verteilt Bewegung und Ruhe im Wechsel erleben können, sind ausgeglichener, zufriedener und lernbereiter!

 

 

 

 

 

Bericht von Lucia und Elisabeth

Pfarrcaritas Kindergarten
St. Martin im Mühlkreis
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: