Wednesday 4. March 2015
Pfarre Freistadt
Fürbitte, Gottesdienst, Freistadt
                               erster KleinKinderGottesdienst vom Februar; an jedem dritten Sonntag im Monat um 10 Uhr im Pfarrhof
Fürbitte, Gottesdienst, Freistadt Fürbittbuch In der Fastenzeit liegt ein Fürbittbuch in der Kirche auf... an den sonntäglichen Gottesdiensten wird es in der Gabenbereitung zum Altar gebracht und diese Fürbitten werden so - in aller Stille...
Seniorentreff 14tägig im Pfarrhof: 10.2., 24.2., 10.3., 24.3., 14.4., 28.4., 12.5., 26.5., 16.6., 30.6. jeweils 14 bis 17 Uhr (die TarockiererInnen treffen sich wöchentlich)
Blick über Freistadt Einige der Flüchtlinge, die seit Ende Jänner in der Kaserne wohnen, haben am So. 1.2. den Kirchturm besucht und so Freistadt von oben kennen gelernt. Mit dabei einige Mitglieder des Netzwerks...

Herzlich Willkommen!

 

Bußfeiern:
Di. 24.3., 19.30 Uhr; Do. 26.3., 9 Uhr (mit Eucharistiefeier), Sa. 28.3., 19 Uhr (mit Eucharistiefeier)

Firmvorbereitung 2015

JETZT BIST DU DRAN! Mit diesem Motto findet die Firmvorbereitung 2015 statt.

Alle wichtigen Infos rund um das Programm findest du in unserem Info-Folder: >>> zum Download >>>


Bei Fragen bitte an Pastoralassistent Wolfgang Gratzl wenden: wolfgang.gratzl@dioezese-linz.at bzw. 0664 94 71 673

 

Firmung ist in Freistadt am Sa. 6. Juni um 10 Uhr
(Öffentliche Firmung ohne Anmeldung)

 

 

 

Pfarrhofsanierung 2015

Im Frühjahr/Sommer 2015 können nun die vergrößerten Räumlichkeiten für die öffentliche Bücherei im Pfarrhof adaptiert werden. Kostenschätzung: 80.000 Euro.

Von den Sanierungskosten für den Pfarrhof sidn noch gut 30.000 Euro offen.

 

Spendenkonto Pfarrhofrenovierung und Büchereierweiterung:

Bitte unterstützen Sie uns:

Pfarrhof - barrierefrei - besucherinnenfreundlich - benutzergerecht

 

Unser Baukonto lautet: AT69 4480 0561 8566 0001

bei der Volksbank Freistadt

BIC: VBWEAT2WXXX

 

Flüchtlinge in Freistadt

In einem Gebäude in der Kaserne, Spittelstraße, wohnen seit Ende Jänner AsylbewerberInnen.

Ein engagiertes Netzwerk aus Freistädter und Freistädterinnen bietet ehrenamtliche Unterstützung und Begleitung (Spracherwerb, Kommunikation, Freizeitgestaltung, Freistadt kennen lernen und das Leben in Österreich).

 

Es gibt eine Homepage: http://www.asylinfreistadt.at/

und einen Emailverteiler: info@asylinfreistadt.at.

 

Hier wird auch immer wieder mitgeteilt, was gebraucht wird und was stattfindet!

 

Die Flüchtlingsbetreuung der Volkshilfe sucht ebenfalls Ehrenamtliche, die wöchentliche Deutschkurse halten können. Bitte bei Frau Maria Hametner melden: 0676 87 34 70 42

 

Pfarrverantwortliche
GR Mag. Franz Mayrhofer
GR Mag. Franz Mayrhofer
Pfarrer
Dipl.-Pass. Irmgard Sternbauer
Dipl-. Pass. Irmgard Sternbauer
Pastoralassistentin
Mag. Wolfgang Gratzl
Mag. Wolfgang Gratzl BA
Pastoralassistent
Pfarrfrühschoppen 2015

am So. 14. Juni 2015

Fast alles dreht sich um Bücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene:
Büchertürme stapeln, Kreatives aus Büchern,

Bücherflohmarkt,

Kinderbücher vorlesen in verschiedensten Sprachen,

und und und...

Musik, Speis und Trank

Pfarre Freistadt
4240 Freistadt
Dechanthofplatz 1
Telefon: 07942/73278
Telefax: 07942/73278-10
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstr. 19
Postfach 251
4021 Linz
http://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: