Monday 22. April 2019
Kundenlogin
  • einkaufen
  • Warenkorb ändern
  • zur Kassa gehen

Liebes-Wort

Gebete, Fürbitten und Ansprachen zur Trauung

Paare, die heute vor den Traualtar treten, sind oft nicht mehr kirchlich sozialisiert. Sie leben schon mehrere Jahre zusammen und sind häufig konfessions- oder religionsverschieden. Das "Sakrament" ist vielen als Begriff völlig fremd - und doch sind sie aufgeschlossen für ein treffendes Wort oder einen ansprechenden Ritus.

Liebesgeschichten sind Glaubensgeschichten. In ihrer Einmaligkeit und Unverwechselbarkeit werden auch Liebes-, Lebens- und Glaubenstypen in ihnen sichtbar. Mit spirituellem Tiefgang und in einer erfrischend unkonventionellen Sprache versucht der Autor, der Liebesgeschichte von Brautpaaren gerecht zu werden und Gottes liebevollem Wirken in ihr zu seinem Recht zu verhelfen; Modelle, die inspirieren wollen, der eigenen Wortfindung unter Gottes Wort sprachliche Weite zu geben. Die Modelle bieten jeweils Einführung, Gebet, Lesungsvorschlag, Predigt, Fürbitten und Schlussgebet.

 

120 Seiten, kartoniert

Stefan Scholz, Verlag Friedrich Pustet 2018

15.40 EUR
Behelfsdienst
Kapuzinerstraße 84
4020 Linz
T: +43 732 7610 3813
E: behelfsdienst@dioezese-linz.at
W: www.behelfsdienst.at
Wählen Sie ein Produkt aus unserem Angebot und legen Sie es in den Warenkorb.

Die 50 besten Spiele im Frühling

aus der Don Bosco MiniSpielothek

5.20 EUR

Das Land, in dem die Wörter wohnen

Ein philosophisches Märchen

17.95 EUR

aushalten

Gedichte und spirituelle Annäherungen an Gott

14.95 EUR
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
Darstellung:
https://www.dioezese-linz.at/